Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 212.

  • Zitat von deBabba: „ Zitat von PeterC: „Ich finde Variante 2 auch schöner. Wobei ich wahrscheinlich sogar die Übersichtskarte weglassen würde. “ Unten links muss etwas sein um die Steuerelemente zu verdecken, also entweder Text oder Übersichtskarte “ Und wenn Du im GE Movie Maker mit der Einstellung "custom" ein größeres Bild erstellt mit z.B. 5700 x 3200 Pixeln, und dann hinterher den benötigten inneren Teil in UHD herausschneidest? Dann hast Du die ganzen Randeinblendungen von GE raus und trot…

  • Zitat von ro_max: „Ich finde die zweite Variante besser: - Sie bietet gleichzeitig noch die Übersichtskarte - Da bei der 1. Variante der Rahmen nicht auf allen Seiten zu sehen ist, entsteht bei mir der Eindruck, dass an den rahmenlosen Seiten etwas abgeschnitten ist oder fehlt. Zitat von deBabba: „Earth Pro kann Animationen bis maximal 1080p als Video ausgeben “ Ich würde so etwas immer zu Einzelbildsequenzen und nicht gleich zu einem Video rendern lassen. “ Ich finde Variante 2 auch schöner. Wo…

  • Zitat von lobra: „Also fahren wir nach Afrika. “ Auch da ist es nicht so einfach. In den Maghreb-Staaten ist schon seit jeher die Einfuhr von Funkgeräten und GPS-Geräten registrierungspflichtig und die Einfuhr von unbemannten Fluggeräten streng verboten. Kenia hat absolutes Einfuhrverbot von Drohnen, sie werden bei der Einreise beim Zoll verwahrt und können bei der Ausreise wieder abgeholt werden. Selbst Südafrika, das bisher für Hobbydrohnen die liberalste und am besten formulierte Regelung hat…

  • Zitat von Jack43: „Zitat von HJS: „könntest du auch noch die jeweiligen Blendenwerte angeben? Das sind doch die Daten von immer derselben Szene? “ “ Ähm ... welche Verstärkungswerte welchen ISO-Einstellungen einer Kamera entsprechen hat doch mit der Blende nichts zu tun. Oder habe ich den Hintergrund der Frage falsch verstanden? Viele Grüße Peter

  • Zitat von K.-D. Schmidt: „Oh je, habt ihr Sorgen! Mir ist es völlig wurscht, ob meine PXW X-160 dB oder meine G70 iso anzeigt. Ich beschäftige mich mit dem Geräten, lerne sie kennen und weiß dann, welche dB/iso-Einstellungen ich bei welchen Licht-/Aufnahmeverhältnissen einstellen sollte. Mehr brauche ich nicht. “ Klar, wenn man nur mit seinen eigenen Geräten arbeitet, geht das. Wenn man jedoch hin und wieder mit geliehenen Geräten (oder einem Mix aus Videokamera und Fotoapparat) arbeitet, ist es…

  • Zitat von MacMedia: „Zitat von Berliner: „....400 ist wohl die native der GH4 und GH5 (da bei VLOG genutzt) und 800 ist der nächste "normale" Sprung. Das dazwischen nutze ich nie, da es sich um von der Kamera freihändig erzeugte Werte handelt, was dazu führen kann, dass 640 mehr rauscht wie 800. “ Mich würde für diese Aussage mal eine theoretische Erklärung interessieren warum das so ist. Bisher habe ich immer nur zu Ohren bekommen "weil das mal jemand ausprobiert hat und das da so war" aber nie…

  • Zitat von ro_max: „Z.B. warum jemand ein statisches Motiv mit 1/2000s Belichtung und gleichzeitig ISO 1600 aufnimmt. “ Vielleicht 1000mm Brennweite aus der Hand? a050.gif Bei Foto geht das ja.

  • Zitat von numeris: „ Würde mich interessieren, mit welchen ISO Werten Amateure filmen. “ Mit 0 db Verstärkung und damit mit der nativen ISO der Kamera. Welche ISO das ist? Das hängt von der Kamera ab. Viele Grüße Peter

  • Zitat von numeris: „Warum zeigen eigentlich Videokameras nicht die "Film"empfindlichkeit in ISO wie das Fotoapparate tun ... “ Wer sagt denn, dass sie das nicht tun? Schau mal: videotreffpunkt.com/index.php/…5a114cba6c646856bd32ca5e1 (Bild vom Sucher der FS7) Viele Grüße Peter

  • Zitat von wolfgang: „Ja diese Umstellbarkeit hat die FS7 - nutze ich nicht, ich will dort 1/50s stehen haben. “ auch bei 180 fps SloMo ?

  • Dann versuche ich mal ein bisschen Klarheit reinzubringen, für alle, die bisher nur die Belichtungszeiteneinstellung von Fotoapparaten und vielen Consumer-Videokameras kennen. Ich zeige das einfach mal anhand der teilweise bekannten FS7: Die bekannte Belichtungszeiteneinstellung: videotreffpunkt.com/index.php/…5a114cba6c646856bd32ca5e1 Nun kann ich hingehen und die Kamera umstellen. Von "Geschwindigkeit" videotreffpunkt.com/index.php/…5a114cba6c646856bd32ca5e1 auf "Winkel" videotreffpunkt.com/in…

  • Zitat von Berliner: „Helene Fischer "Achterbahn"...ist das bei 25fps jetzt 1/180 (schwer zu erkennen, im Originalvideo etwas besser, aber ich mein es ist ne 180.0) Shutter oder "180" für die Regel? Die Monitore arbeiten doch vermutlich nicht mit Regeln sondern Echtwerten? Weiß aber nicht welche Kamera. 30749220ds.jpg “ Hi, die Monitore zeigen das an, was sie von der Kamera bekommen. Dort steht "Shutter 180.0", das bedeutet Shutter 180 Grad. Wäre es die Belichtungszeit würde dort "1/180" stehen. …

  • Davinci Resolve 14 ist final

    PeterC - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von ro_max: „Zitat von PeterC: „Vertippt ... sorry. “ “ Hi ro_max, wenn Du mir erklärst, wie ich meinen eigenen Beitrag löschen kann statt nur zu editieren, nachdem mit auffiel, dass ich Deinen Beitrag falsch gelesen und deswegen in meinem Beitrag Blödsinn geschrieben habe, dann mache ich das viel lieber als nur zu editieren. Ich habe es aber leider nicht gefunden. Viele Grüße Peter

  • Davinci Resolve 14 ist final

    PeterC - - Resolve

    Beitrag

    "Added support for hardware accelerated HEVC decode on supported NVIDIA GPUs on DaVinci Resolve Studio on Windows and Linux"

  • Zitat von sunday: „2) Abgesehen von dem etwas aus der Reihe fallenden Seilbahnvideo war dies mein erstes Video mit UHD 30p. Das wird ja von einigen hier sehr geschätzt. Ich selbst habe aber gegenüber 24p, was ich sonst bevorzuge, praktisch keine Verbesserung festgestellt. “ Definier doch mal genauer, was Dir daran nicht gefällt. Der Kommentar klingt vielleicht noch ein bisschen "vorgelesen", könnte etwas freier und einen Tick mehr Emotionen vertragen. Aber das sind Feinheiten und reine Übungssac…

  • Zitat von Berasmuss: „Sorry ... ich bin neu hier und komme mit euren Angaben hier im diesem Thema noch nicht klar. Ich habe auch einen Resolve-Dongle und würde gerne den Lizenzkey beantragen, kann aber leider kein Englisch. Kann mir bitte jemand von euch den Ablauf beschreiben, wie ich ich ohne Englisch-Kenntnisse das hinbekommen könnte. “ Hi, Du schickst ein E-Mail an support-emea@blackmagicdesign.com mit dem Betreff "Request for activation key." und dem Inhalt: " Hello, referring to the post o…

  • Ich habe heute auch den Lizenzschlüssel bekommen. Ohne Murren oder weiteren Nachfragen. Sie brauchten dazu nur die Seriennummer des Dongle-Pakets, Nummer des Dongles und die Kaufrechnung. So wie im BMD-Forum beschrieben und ging reibungslos. Viele Grüße Peter

  • Zitat von wolfgang: „Nein darum ging es eben nicht. Wenn du das glaubst hast du die Fakten hier nicht verstanden. “ Nein, Wolfgang. Du schreibt in der Überschrift: "Doch keine Seriennummer mit Dongle". Da es offensichtlich doch die Seriennummer mit Dongle gibt - nur für manche Ausnahmefällen nicht - ist Deine Aussage in der Überschrift falsch, denn sie sagt aus, dass es überhaupt nicht gehen würde. Wenn, dann müsste es höchstens heissen: "Keine Seriennummer bei Second-Hand Dongles". Somit gehört…

  • Zitat von wolfgang: „ - Er verkauft mit dem Dongel deshalb die Softwarelizenz, weil zum Zeitpunkt dieses Verkaufs die Studio Version nur und ausschliesslich mit dem Dongel zu betreiben ist. “ Selbst wenn dem so wäre. Die geschenkte Zusatzlizenz ist trotzdem an die Kamera gebunden und nicht an den Dongle. Du hast den Dongle und - Deiner Meinung nach - auch die Lizenz, die Software mit dem Dongle zu nutzen. Nicht mehr, nicht weniger. BMD hat auch nicht die Lizenbedingungen für den Dongle geändert.…