Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 419.

  • Zhiyun Crane V2

    homer1 - - Zubehör allgemein

    Beitrag

    Der Link funktioniert nicht.

  • Zitat von old_det: „Zitat von homer1: „Die Hardware und die Nutzung werden sich aber in Kürze einstellen, wenn 4k oder 8k mit HDR mehr gebräuchlich werden “ Die mögliche Bildschirmauflösung/Farbtiefe hat rein garnichts mit der Anzahl der CUDAS zu tun. Die etwas höhere Spieleleistung der Titan V läßt sich auf die größere Speicherbandbreite des HBM2-Speichers zurückführen.FP64-Einheiten und Tensor Cores muß der Spieler bei dieser Karte mitbezahlen von denen er jedoch überhaupt nichts hat.Der HBM2-…

  • Zitat von old_det: „Zitat von homer1: „sondern eine 3D-Gaming-Karte “ Die Karte ist auch keine Gaming-Karte, da sie Gamern überhaupt keine Vorteile gegenüber den diversen GTX 1080/1080ti bringt. Ein spieler benötigt keine Karte mit 5120 CUDA-Einheiten, das dient eher zum Rechnen. Außerdem ist der Preis dafür auch höchst unattraktiv. Der kleine Vorteil der neuen Volta - Generation liegt im abermals gesenkten Stromverbrauch bezogen auf die Anzahl der Recheneinheiten bzw. der Rechenleistung in TFlo…

  • Das ist ja auch vornehmlich keine Videoschnittkarte, sondern eine 3D-Gaming-Karte oder Render-/Effektkarte für Resolve. Bestimmt nicht für Videoschnitt mit PPro, auch wenn PPro etwas CUDA nutzen mag.

  • Ich habe ähnliches vor und schon etwas nachgelesen. Für Heimstudios wird teilweise empfohlen mit Leuchtstoffröhren auszuleuchten, weil sie 1. günstig sind, 2. nicht so stark auf die Personen zurückstrahlen, 3. mit Frostfolie leicht zu weniger Schatten werfenden Lampen umgebaut werden können und 4. sehr viel weniger Platz beanspruchen, wie große Studiolampen mit Schirmreflektor und Softbox darüber.. Nachteil man hat keine 100%ige Farbtreue und kann 50Hz Flimmern bekommen. Deshalb auf die richtige…

  • Intel-Bug

    homer1 - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    Mir scheint, dass der Bootmanager von Udo noch auf der Windows7 Festplatte steht und damit alt ist. So lange die alte Platte mit dem alten Windows steckt, wird dieser benutzt. Auch, wenn eine neue Platte mit neuem Windows dazu kommt. Logischerweise kennt der alte Bootmanager noch kein Windows10 und produziert deshalb wahrscheinlich einen Fehler. Der Bootblock sitzt ja immer auf der „ersten“ Platte im System. Je nachdem, welche Platte an welchem Anschluss ergänzt wird, ändert sich die Plattenreih…

  • Die Zukunft ist nah! :D

    homer1 - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    Ich erkenne kaum einen Unterschied zu meinem Laptop RazerBladePro mit 4k Touchdisplay. (Bis auf die Größe 39“ gegenüber meinen 17,3“). Nur da fehlt ein kräftiger Prozessor, RAM und eine SSD für eine DAW. Alles, was da extern controllen soll braucht erstmal einen Unterbau (performanten PC). Extern ist oftmals ein Flaschenhals und schlecht mobil. Sieht zwar stylish aus, nutzt mir aber nichts.

  • Kleine Ballade als Loop! soundcloud.com/marcusstaffel/omniballad

  • Als Analogie zu Zoomen oder Kamerafahrt könnte man auch sehen: Schärfentiefe und Komposition mit Maske und Blur inklusive weichem Übergang Bei den abgehackten Miniaturfigurfilmen wird ja gerne so gearbeitet, um Realaufnahmen als Stopmotion wirken zu lassen.

  • Andoer Motordolly L4 - tolles Teil!

    homer1 - - Zubehör Videokamera

    Beitrag

    Ein cooles Gerät. Allerdings ist man damit a) auf eine Ebene fixiert (Slider können auch diagonal nach oben/unten) b) eine ebene Fläche scheint zwingend zu sein Ein schönes Spielzeug für neue Ansichten.

  • Robuskey gibt es ja für Edius, Premiere und auch für After Effects. Kann man mit einer Seriennummer sowohl Edius als auch AfterEffects freischalten oder muss man dann immer deaktivieren und für die andere Anwendung wieder aktivieren? Darf man bei Robuskey auch zwei Aktivierungen haben (Desktop und Laptop) oder muss man dann immer auf dem einen Gerät deaktivieren und dann auf dem anderen Gerät wieder aktivieren? Leider ist deren Webseite nicht gut gepflegt. Teilweise Stand 2015 und von AGB/Eula k…

  • Welche NVIDIA-1080er Karte mit 8GB ??

    homer1 - - Resolve

    Beitrag

    Sorry Leistung ist nur 25% mehr. 50% mehr Shader sind auf der Karte.

  • Welche NVIDIA-1080er Karte mit 8GB ??

    homer1 - - Resolve

    Beitrag

    Das derzeit beste, was man unter den 1080ern bekommt, ist MSI Geforce GTX 1080 Ti. Einen Blick in den Test: chip.de/test/MSI-GeForce-GTX-1…1GB-GDDR5X_114258628.html Sie hat sogar 11GB RAM und extra große Lüfter, die ca. 50% mehr aus der Karte holen, als aus Standardkarten der 1080er-Serie. Das Mehr an Speicher kommt dabei Resolve besonders zugute. Vorausgesetzt du hast 3 Slots frei und kannst dich mit dem Preis anfreunden.

  • Dann warte ich erstmal mit der Anschaffung von Neatvideo und schau erst mal, was Resolve aus den Videos heraus holt. Ich habe das bisher nämlich noch nicht genutzt. Mal sehen, was mit dunklen GoPro Videos passiert.

  • In der Studio-Version von Resolve gibt es die Option "temporal and spatial noise reduction". Was ist denn dabei der Unterschied dazu, wenn ich beispielsweise Neatvideo als OFX-Effekt dazu kaufe? Oder macht Neatvideo vielleicht nur Sinn für die Resolve Gratis-Version, um dadurch überhaupt eine Rauschunterdrückung zu bekommen? Ist Neatvideo besser als "temporal and spatial noise reduction"? Ergänzen sie sich vielleicht oder wie ist das zu sehen?

  • Unterschiedliche Grakas als SLI möglich??

    homer1 - - Resolve

    Beitrag

    Das hängt von den Lanes der CPU/CPUn und der Speicheranbindung normal, dual-channel, quad-channel und dem PCIe-standard 1, 2 oder 3 ab. Auch der Arbeitsspeicher DDR, DDR2, DDR3 und DDR4 sowie die Refreshraten, sowie Ausleseraten des RAMs haben Einfluss. CL-Raten, CAS, .... Hat man eine CPU oder mehrere Sockel, die jeweils eigenständig auf ihnen zugewiesenen Speicher zugreifen? Regelt die CPU selbst den Speicherzugriff oder ein zwischengeschalteter Chipsatz? i7, i9, Xeon, Ryzen, ...?

  • Unterschiedliche Grakas als SLI möglich??

    homer1 - - Resolve

    Beitrag

    Entrauschen geht mit GPU-Unterstützung, aber nur mit der Studio-Version.

  • Unterschiedliche Grakas als SLI möglich??

    homer1 - - Resolve

    Beitrag

    Ich hatte schon GTX Titan Black x2 und auch 1 Titan Black mit einer GTX 480. gehen also gleiche und auch verschiedene.

  • Unterschiedliche Grakas als SLI möglich??

    homer1 - - Resolve

    Beitrag

    Genau. Resolve unterstützt die Grafikkarten einzeln, so das mehr als der Speicher der minimalen Grafikkarte genutzt werden kann. Ist also besser gelöst als bei SLI. Da kann man jetzt mehrere Ausrüstungen vergleichen. Schnellere Grafikkarte GTX 1080 und dafür kostenloses Resolve oder Zwei kleinere Grafikkarten GTX 1050 und dafür die kostenpflichtige Studio-Version von Resolve. (Früher war die Entscheidung noch einfacher, als Resolve knapp 1000 Euro kostete. Jetzt ist der Studiopreis ehr vernachlä…

  • Unterschiedliche Grakas als SLI möglich??

    homer1 - - Resolve

    Beitrag

    Resolve hat nichts mit SLI zu tun. Bei SLI begrenzt der kleinere Grafikspeicher beide Grafikkarten. Hat eine 4GB RAM und die andere 6GB RAM, dann nutzen beide jeweils 4GB RAM.