Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-12 von insgesamt 12.

  • Fokus nachziehen DSLR

    Seb - - Anlaufstelle für Einsteiger

    Beitrag

    Vielen Dank für den Rechner. Nur damit ich das jetzt richtig verstanden habe: Ich hab mal meine Werte eingetippt und so wie ich das jetzt verstehe muss ich mein Objektiv auf ca. 2,88M stellen, damit alles was weiter weg als 1,44M ist scharf abgebildet wird, richtig? ohnetitelju6espt17k_thumb.jpg

  • Fokus nachziehen DSLR

    Seb - - Anlaufstelle für Einsteiger

    Beitrag

    Ist mit Gain der ISO Wert gemeint?

  • Fokus nachziehen DSLR

    Seb - - Anlaufstelle für Einsteiger

    Beitrag

    Ja, das bei 0:50 war nur zu Verdeutlichung was ich meine. Das ganze Video wurde ja so gedreht und während der Typ läuft (also auch in anderen Szenen) kann er den Fokus ja nicht gleichzeitig nachziehen. Also muss ich einfach nur eine kleine Brennweite wählen, (wahrscheinlich Fokus auf Unendlich) und reltaiv kleine Blende um auch bewegte Objekte scharf abbilden zu können ?!?

  • Schwebestativ oder Kran?

    Seb - - Zubehör allgemein

    Beitrag

    Hallo Leute, ich bin hin und her gerissen, weil ich nicht weiß für was ich mich entscheiden soll. Ich suche einen Weg verwacklungsfreie Videos von Autos und in einer Discothek zu machen. Hierbei denke ich an einen kleinen Kamerkran oder an ein Schwebestativ. Für den Kamerakran würden die Autoszenen sprechen, jedoch wird es in der Disco, mangels Platz, umständlich. Schwebestativ weiß ich nicht ob das ebenfalls zu gleichwertigen Ergebnissen kommt wie ein Kran. Was ich mir mal rausgesucht hatte war…

  • Fokus nachziehen DSLR

    Seb - - Anlaufstelle für Einsteiger

    Beitrag

    Hallo Leute, ich hab mal eine grundlegende Frage zum nachziehen des Fokus während dem Filmen mit einer DSLR. Bisher hab ich immer mehr oder weniger stark am Fokusring die Schärfe bei sich bewegenden Objekten nachgezogen, was mal mehr und mal weniger gut funktioniert hat. Jetzt bin ich aber dabei von einem Schwebstativ aus zu filmen und komme somit nicht mehr an meinen Fokusring. Wie ist jetzt die übliche vorgehensweiße? Durch zufall bin ich auf ein Video gestoßen bei dem genau das eine Rolle spi…

  • Guten Abend allerseits, ich möchte gerne mal wieder ein Zeitlupenvideo machen, weiß aber nicht welche Kamera ich am besten nehmen soll. Seit kurzem bin ich im Besitz einer Canon 7D, die 50 Bilder / Sekunde macht. Leider habe ich bisher nirgendwo rausfinden können, wie viele Bilder mein Sony HDR-XR 520 Ve Camcorder im Zeitlupenmodus die Sekunde macht. Weiß das jemand? Ihr seit meine letzte Hoffnung. Gruß und danke schonmal für Antworten. Sebastian

  • Was wäre denn eine "billiger" Kamera die eine höhere Bildrate zulassen würde?

  • Kann das wirklich sein, dass man für mehr als 1500 € einen Camcorder kauft und bei dem noch nicht mal einstellen kann mit welcher Bildrate er filmen soll?

  • Ja aber ich muss doch um ne schöne (teilweiße extreme) Zeitlupe zu bekommen auch die Bildrate erhöhen, oder nicht?

  • Wo kann man das überhaupt einstellen, wie viel Bilder der Camcorder machen soll? Ist das nicht bei allen Sony's gleich?

  • Guten Abend zusammen, ich hab vor ein paar Tagen vergeblich versucht mit dem Programm iDVD aus der iLife Packung von Apple eine DVD zu brennen. Auch als Video TS Datei ging es nicht. Wer kennt sich denn damit aus und kann mir weiterhelfen? Gruß Sebastian

  • Guten Abend zusammen, Ich hab eine Frage zu einem Sony Camcorder: Wie bekomme ich mit dem Camcorder Zeitlupenaufnahmen hin? Es gibt zwar extra einen Modus dafür, aber da kann ich maximal 3 Sekunden Zeitlupe machen. Wie geht das länger? Mit 3 Sekunden kann ich nicht viel anfangen Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Gruß Sebastian