Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Achilles: „Ich denke die 1709-Betriebssysteminstallation des neuen PCs von Udo ist nicht in Ordnung, vermutlich stecken dort Geräte/Treiber darin oder es sind eigenwillige Systemkonfigurationen gemacht worden die mit dem neuen W10-V1803 nicht kompatibel sind deshalb wird das alte System immer wieder zurückgestellt. Ich wäre sauer wenn mir jemand sowas liefern würde... Der beauftragte Computerbauer soll schleunigst am besten den PC per Fernwartung updatefähig machen für das neue Windows…

  • Zitat von lobra: „Hast Du denn kein vorheriges Image, welches Du zuerst einmal installierst um dann das Update durchzuführen? Ich erzeuge automatisch alle 8 Tage mit Acronis ein Image von allen Windowsrechnern, speichere die auf einem Backupserver und kann die dann, sofern benötigt, wieder installieren. Hat mir schon das eine oder andere Mal geholfen. “ Hallo Lothar, ja, das hab ich. Vor der Updateinstallation hab ich eines gemacht, aber das nützt mir vermutlich auch nichts und das davor ist vom…

  • Jetzt muss es ja wohl klappen. Also Neustart und Installation des Updates Ich hab den gesamten Vorgang wieder beobachtet. Aus- und Einschalten und %-Verlauf wie die vorherigen Male und nach ca. 16 Minuten wieder bei 86% Aus- und wieder Einschalten und dann wieder der Hinweis, auf vorherige Windowsversion Das war es also!!

  • Danach beim MS-Support Beheben von Windows Update-Fehlern mit dem DISM- oder Systemupdate-Vorbereitungstool Na, endlich! Das ist es dann ja wohl.

  • Ich hab überhaupt keine Probleme, bei meinem Rechner friert nichts ein Ich hab ja auch noch die 1709. Zitat von chikks: „Ob ich jetzt so schnell zu einem Händler gehen würde, bezweifel ich. Ich würde den Rechner einfach mal nachts online lassen und warten was sich ergibt. Aber das sind nur Gedanken wie ich es machen würde, was Du machst bleibt dir natürlich selbst überlassen. “ Das hab ich gemacht. Hab dann auch 2x den Neustart angestoßen Heute morgen dann wieder der Hinweis auf 1709 und dass 18…

  • Muss Rechner an sein, d. h. Energiesparmodus aus?

  • Schon seltsam alles. Ich hab es nochmals versucht. Denn ich hab nicht an die beiden externen kleinen HDs gedacht, die oben auf dem Rechner lagen und an USB3.0 angeschlossen waren. Aber leider hat auch das nichts gebracht. Gleiches Ergebnis. Jedoch mit dem Unterschied das diesmal die Installationsvorgang 0-100 % länger gedauert hat als die beiden Male vorher. Bei 86% wird der Rechner dann wieder neu gestartet mit dem Hinweis "Die vorherige Version von Windows wird wieder hergestellt" Schade, na d…

  • Wie kann ich denn die Installation nochmals anstoßen ohne einen erneuten Download. Denn ich hab ja nicht abgebrochen, sondern Microsoft hat die Installation abgebrochen!

  • Hallo Bruno, hab eben nochmals nachgesehen. Ihr Gerät ist auf dem neuesten Stand. Wenn ich dann Updates suche, kommt auch nur das 1803 Aber ist es nicht so, dass ein neues Update auch installiert werden kann, auch wenn vorher das eine oder andere Update fehlte. Aber abgesehen davon, sind bei dem Rechner alle Updates installiert. Aber einen Versuch werde ich noch starten. Ich entferne mal die PCI-Controllerkarte für die beiden SATA-Schnittstellen. Vielleicht liegt es ja danran.

  • Zitat von hansi: „das, was dir "etwas seltsam" vorkommt, liegt daran, dass du das vorhergehende Update abgebrochen hast. Windows hat den Ablauf protokolliert und deinen Abbruch ignoriert. “ Ich hab überhaupt nichts abgebrochen. Die Installation lief bis ca. 86% durch mit mehrmaligen Aus- und Einschalten des PCs, also ganz normal. Und dann beim nächsten Einschalten kam aber nicht der blaue, sondern der schwarze Bildschirm mit großer Schrift der Text: "Die vorherige Version von Windows wird wieder…

  • Es ist schon etwas seltsam, wie das hier abläuft. Den Rechner hab ich soeben nochmals gestartet und unter Windows-Updates nachgesehen. Da stand dann mit jetziger Uhrzeit - auf dem aktuellen Stand. Updates suchen: hier wurde das 1803 angezeigt. - Download wird vorbereitet 0%, 5%, …..100% - Installation wird vorbereitet 5%....100% - wird herunter geladen 5% … und jetzt nach ca. 25 Minuten bin ich bei 43% Im Taskmanager wird mir während des Downloads angezeigt: Empfangen 9,1 MBit/s und Senden ca. 2…

  • Das kann und wird er auf jeden Fall. Ich hab jetzt aber erst mal die zus. Geräte an USB und auch zus. HDs in Wechselrahmen ausgeschaltet und versuch es doch noch mal. Es interessiert mich einfach. Dabei hab ich etwas seltsames festgestellt. Es läuft z.Zt. ein Download - nur seltsam - sehr langsam und mit vielen Unterbrechungen . Was ist das?

  • Nein Peter, den hab ich ausrangiert. Dieser ist ganz neu. i7 8700k

  • Hallo Bruno, die beiden Rechner funktionieren ja auch, aber leider bereitet der Videorechner Probleme. Hat jemand eine Idee? Soll ich alles nochmals durchführen?

  • Auch auf dem Rechner meiner Frau hat alles Super geklappt. Aber nicht am neuen Videorechner. Alles lief durch bis ca. 80 %, dann Rechner wieder aus und Ein und Meldung Die vorherige Version von Windows wird wieder hergestellt Und nun? Soll ich alles nochmal durchführen, inklusiv Download?

  • Zitat von Achilles: „Der Kompatibilitäts-Assistent meldete mir, dass die "Heimnetzgruppe" aus meinem Windows jetzt entfernt worden ist: Klick! “ OK, Bruno, das sieht bei mir im Explorer auch etwas anders aus. Vorher stand ganz unten Heimnetzgruppe mit den Rechnern und darüber waren unter Netzwerk die Rechner ebenfalls aufgeführt. Um auf einen Rechner in der Gruppe zuzugreifen musste man aber den Rechner unter den Eintrag Netzwerk aufrufen und sieht dann nach wie vor die Ordner, falls sie freigeg…

  • Entwarnung, zumindest teilweise. 11:42 Installationsbeginn 12:22 100 % "Wir haben einige Updates für Sie. … usw." Die Bestätigungen die dann gegeben werden müssen, habe ich alle abgelehnt. - Windows Explorer: zeigt weiterhin das Netzwerk an und es kann auch auf die einzelnen Ordner zugegriffen werden. - Microsoft Money funktioniert genauso wie vorher - Outlook 2016 genauso wie vorher - Homepilot im Netzwerk wie vorher - kann momentan keine Einschränkungen fest stellen Jetzt sollte ich dann gleic…

  • Zitat von Achilles: „Na sowas: Windows "Live Mail" wird neu konfiguriert... “ Da sehe ich aber schwarz für den Rechner meiner Frau im Zusammenspiel zwischen Live Mail und iPhone, bezogen auf Synchronisation der Kalenderfunktion. Nach einigen Mühen hat es bisher geklappt. Und jetzt??? Bei mir mit Outlook 2016 gab es in der letzten Zeit keine Probleme. Es ist ja immer schwierig das Zusammenspiel zwischen Apple und Microsoft.

  • Aha, 100%, jetzt beginnt der Download. Dann muss ich den Download für den Videorechner auch machen lassen? Wäre vermutlich besser gewesen, den Download manuell zu machen, oder?

  • und wie kannst Du dann im Explorer auf Deine anderen Rechner im Netz zugreifen. Das wäre ja eine starke Einschränkung. Wenn man öfter Dateien zw. 2 Rechnern austauschen will. Bei meinen Rechnern wurde das Update noch nicht durchgeführt. Jetzt hab ich mal nach Updates suchen lassen. Gefunden, und Status: Installation wird vorbereitet 28% Also soll man ihn arbeiten lassen.