Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 211.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Video der Canon D 5 Mark II

    attorney - - HD Profi-Camcorder

    Beitrag

    Wer sich neben der Videofilmerei auch mit anspruchsvoller Fotografie beschäftigt, der wurde auch mit der Videofunktion der erst 2 Monate alten Vollformat Canon DSLR D 5 Mark II konfrontiert, die im full HD spektakuläre Bilder liefern soll. Da die Bildqualität einerseits die der gängigen HD-Camcorder übertreffen soll, man Tiefenschärfe und exelenten Foto-Festbrennweiten arbeiten kann, es aber andererseits Einschränkungen bzw. Umständlichkeiten bei Ton und Aufnahmekomfort und Post-Prp noch gibt, w…

  • Sony EX3 + Nikon

    attorney - - HD Profi-Camcorder

    Beitrag

    Für einen starken Weitwinkel-Bereich wäre der Nikon-Adapter mit einem entsprechenden Nikon-Weitwinkel auch interessant. Mich würde da nur der Umtechnungsfaktor für die Brennweite bezogen auf Kleinbild 24x36 interessieren. Rainer

  • Sony XDCAM EX

    attorney - - HD Profi-Camcorder

    Beitrag

    Beim Bild-Vergrößern kann man die kleinen Unterschiede in der Tat erkennen. Hatte an diese Möglichkeit nicht gedacht. Für mich ist die deutlich bessere Lichtstärke der EX1 schon ein schlagendes Kriterium, da sich doch meist die interessanteren Szenen mit Menschen indoor abspielen, wo man zumindest als Amateur aus den verschiedensten Gründen bei live- Sequenzen nicht auf eine professionelle Kunstlichtbeleuchtung zurückgreifen kann. Rainer

  • Sony XDCAM EX

    attorney - - HD Profi-Camcorder

    Beitrag

    Sorry für die blöde Frage, aber welche Aufnahme ist denn von der EX1 und welche von der Canon A1 ? (Es fehlt jegliche Betitelung oder Differenzierung unter dem "Eigenschaften-Fenster)) Mir jedenfalls kommt das untere Bild einen Tick schärfer vor, hat aber auch einen Tick mehr Rot-Anteil. Rainer

  • Sony XDCAM EX

    attorney - - HD Profi-Camcorder

    Beitrag

    Irgendwie funzt bei mir die Verbindung zum Server und damit der download nicht. Gruß0 Rainer

  • Sony XDCAM EX

    attorney - - HD Profi-Camcorder

    Beitrag

    Zitat: „Original von VideoCutterquote] Das ist ein dickes Ding! Bei mir haben sie den Zoomring repariert. Und ich glaube kaum, dass deine Cam woanders war als beim Sony-Service in Köln. ....“ Ich meine mich erinnern zu können, dass Sony schon seit längerem keine Service-Station mehr in Köln unterhält. Oder hat Sony, seinen damaligen Entschluß, Köln aufzugeben, wieder revidiert ? Müsste meiner Erinnerung nach 2-3 Jahre her sein. Rainer

  • Ich meine, dass man für den semiprofessionellen Bereich gute Ergebnisse erzielt, wenn man sich ein Großmembran-Mikro mit so einem Plop-Sieb davor und einen Vorverstärker mit Kompressor + einem Audio-Interface zulegt. Ein gutes bezahlbares Großmembran-Micro für Sprechaufnahmen gibt es z.B. von Audio Technica. Dann baut man sich aus Sperrholzplatten eine zerlegbare kleine Sprechkabine, die man mit dem Strukrurierten Schallschluck-Schaumgummi von innen auskleidet. Ein guter Vorverstärker mit Kompre…

  • Einsatz von ND Filtern

    attorney - - Umfrageforum

    Beitrag

    Zitat: „Original von Wenzi ..... Ich weiß, es gibt hier verschiedene Ansichten, die durchaus ihre Berechtigung haben und in diesem speziellen Fall (1/50) sogar aus dem Profibereich kommen: Bei kurzen Belichtungszeiten entsteht nämlich eine Art Stroposkopeffekt. Also entweder unscharf und "flüssig" oder scharf und etwas hakelig. Das muss jeder für sich selber austesten und bewerten. Mir gefällt die "Motion Blur"- Variante weniger, denn da wird mir beim Betrachten eines HD-Großformatbildes eher sc…

  • Sony XDCAM EX

    attorney - - HD Profi-Camcorder

    Beitrag

    Na hoffen wir, dass Sony hier im Forum mitliest. Auch für mich eine positive Nachricht, der die EX1 für Ende d.Jahres ins Auge gefasst hat. Rainer

  • Einsatz von ND Filtern

    attorney - - Umfrageforum

    Beitrag

    Zitat: „Original von Wenzi Zitat: „die Belichtungszeit eine Video-Cam sollte man doch auf 1/50 Sec. fixieren. “ Wieso denn das? Dafür sehe ich keinen Grund.“ Steht so im Handbuch und habe ich auch schon öfter anderswo gelesen, wahrscheinlich um flüssige Bewegungen abbilden zu können. Rainer

  • Hi, danke für den Link. Wenn ich die Beiträge dieses Forums-threads richtig verstehe, muss man in meinem Fall die geöffnete Google-Earth-Website mit einem Screen-Recorder-Programm, welches auch die zur Video-Software kompatiblen Zielformate behinhaltet, aufnehmen und abspeichern und dann in die Schnittsoftware wie normale files importieren. Habe mir mal die Free-Version des Auto-Screen-Recorders runtergeladen und werde damit in den nächsten Tagen experimentieren. Die soll auch AVI-Dateien herste…

  • Google-Earth-Ansichten oder gar Zoomfahrten könnte ich mir in dem ein oder anderen Reisefilm gut vorstellen. Gibt es Möglichkeiten, Ausschnitte davon direkt als Clip in den Schnitt einzubinden ? Gruß Rainer

  • Mikro für Theatermitschnitt

    attorney - - Audio

    Beitrag

    Hi, Wenn wir Theateraufnahmen machen, schließen wir einen gesonderten Aufnahmerekorder , und notfalls die Back-up-Kamera dh. die, die hinten steht und mit mit der Totalen durchläuft, an die Tonanlage des Veranstalters an und für die zusätzliche beizumischende Atmo reichen die einegebauten Kameramikrofone. Ich habe bisher noch keine Thateraufführung auch nicht von kleinen Laien-Gruppen (Volkstheater) gesehen, die akustisch nicht über Mikrofone, Verstärker und Mischpult mit einem , der den Ton ste…

  • Einsatz von ND Filtern

    attorney - - Umfrageforum

    Beitrag

    Hi, die Belichtungszeit eine Video-Cam sollte man doch auf 1/50 Sec. fixieren. Somt dürfte bei hellem sonnenlicht die kleinst mögliche Blende auch nicht mehr ausreichen, eine Überbelichtung zu verhindern, abgesehen davon, dass die Optik am besten mit mittleren Blendenwerten abbildet. Bei meiner Sony VX 2100 muss ich bei Sonnenlicht in der Regel immer mit dem eingebauten ND2-Filter aufnehmen, so ich dazu automatisch im sucher aufgefordert werde. Hatte bisher noch nie Fehlbelichtungen. Gruß Rainer

  • Ist Ton zum Film kein Problem?

    attorney - - Kreative Nachvertonung

    Beitrag

    Ein professioneller Ton ist im Gegensatz zu einem professionellen Bild viel schwieriger für einen Amateur hinzubekommen zumal ein gutes Audio-Equipment auch richtiges Geld kostet. Ich habe mich diese Tage mal für die Kommentierung nach einem Großmembran-Micro mir Vorverstärker-Kompressor umgesehen. Hinzukommt ein Audio-Interface, Halterungen, Plop-up-Filter und provisorische Kabine. Ein akzeptables Mikro (Audio-Technica) kostet knapp 400,- €, der preiswerteste Kompressor knapp 500,- €, der, der …

  • Meine beiden Festplatten sind wie folgt partitioniert: Festplatte I. C: System, Software D: Cache Festplatte II. F: die fertigen Filme in Mpeg-Dateien H: Capture-Dateien und Musikdateien für de Import in das Schnittprogramm Rainer

  • Hi, ich wollte neulich den mit einer anderen Software fertig gestellte DV-Film eines Bekannten bei mir auf den PC aufspielen um ihn dann mittels meines EDIUS- Procoder- zu encodieren und anschließend auf DVD zu brennen. Dieser Film wurde mittels dessen separaten Sony-Recorders beim Capturen abgespielt. Ich ging davon aus, dass er bei seiner Ausgabe vom PC meines Bekannten auf das Band via obigen Sony-Recorders auch nur einen time-code haben müsse und daher als eine einzige Datei beim Capturen au…

  • Hi, wenn die Betrachter im NTSC-Land modernere Fernsehgeräte und DvD-Player haben, ist das Abspielen kein Problem, da die moderneren Geräte Multi-Norm-tauglich sind. Bei alten Geräten, vor allem Fernseher ohne Multi-Norm-Funktion würde man die Filme dann nur in schwarz weiß sehen können. Rainer

  • Zitat: „Original von wolfgang ...... Und da sehe ich das Band noch immer mit ziemlichen Stärken behaftet. Warum? Nun, es ist ein durchaus gute Langzeitmedium, es entsteht (im Fall von O-Material) automatisch, bei fachgerechter Lagerung und 1x Umspulen pro Jahr kanns auch 15 oder 20 Jahre lang leben - Abspielgeräte sind halt zu pflegen und zu hegen. Aber natürlich ist auch diese Variante nicht risikofrei, nur ist sie vermutlich noch mit relativ geringen Risiko behaftet. ).“ Ich möchte mal wissen,…

  • Sony XDCAM EX

    attorney - - HD Profi-Camcorder

    Beitrag

    Zitat: „Original von dirk_pel [Mann sollte doch die Kirche mal im Dorf lassen, des beste Cam nützt nichts wenn der Kameramann sein Handwerk nicht beherrscht. Ein Letus Extreme vor der Z1, FX1 oder EX1 und man bekommt, wenn man es kann, wunderschöne filmische Bilder: downloads.letusdirect.com/video/ Diese Ergebnisse sind mit der heutige Cams niemals, mit kleine Chips 1/3 oder 1/2 Zoll, zu erreichen. Dirk PEL(NL)“ Mich würde mal interessieren, was so ein Letus Extreme-Vorsatz kostet ? PS. gefunden…

  • Zitat: „Original von Pytha Wer für "Lowlight" 6.500 Euronen hinlegt, hat nen [SIZE=7]Knall an der Birne.[/SIZE]“ Das kommt darauf an, wie oft man das braucht. Da z.B. ich in der Regel mehr drinnen als draußen filme ohne noch dabei 2- 3 Scheinwerfer neben der Kamera handeln zu wollen und zu können, ist lowlight für mich ein must, insbesondere wenn man die VX 2100 gewohnt ist. Anderenfalls ist die Cam für meine Verwendungen nur allenfalls zu 50% einsatzfähig, dh. vieles läßt sich indoor nicht befr…

  • Hi Franz, für deine Erwartungen und Ansprüche musst du aber deutlichst tiefer in die Tasche greifen. HD(V) wurde bereits gesagt. Wenn die Kamera auch sehr gute Lowlight-eigenschaften haben soll, dann ist nur die neue Sony EX 1 in Erwägung zu ziehen. Kosten mind. 6.500,- € Dann das Schnittsystem mit mind 3.500,- € . Also 10.000,- bis 12.000,- € mit sonstigen Extras wie Akkus, Mikrofon etc . musst du schon einplanen. Mit deinen Preisvorstellungen kommst du in der videofilmerei nicht weit, wenn du …

  • Hi, wenn du Mitglied in einem Video-Club bist, der Mitglied des BDFA (Bund deutscher Film - und Videoamateure) bist, darfst du auf Veranstaltungen, die unter der Federführung des Clubs oder des BDFA durchgeführt werden, kommerzielle Titel im Film unentgeltlich verwenden. Es gibt ein Generalabkommen zwischen dem BDFA und der GEMA. Ansonsten würde ich das im kleinen Vereinskreis und erweiterten Bekanntenkreis mit der Musik auch nicht so eng sehen, auch wenn es rechtlich grenzwertig ist. aber dort …

  • Hi, ich kann das Video trotz DSL bei mir leider nicht flüssig abspielen. Lädt mehr als dass der Film vorangeht. Gruß Rainer

  • Sony XDCAM EX

    attorney - - HD Profi-Camcorder

    Beitrag

    Zitat: „Original von ruessel Für mich stellt sich die Frage, ist die EX1 4.000 Euro Aufpreis Wert?“ Na ja, ich gehe mal davon aus, dass sie ab Mitte nächsten Jahres für 5.500,- € im Internet gehandelt wird und der Strassenpreis bald nach Einführung bei 6.500,- € liegen dürfte. Meine mich zu erinnern, dass kürzlich jemand einen Preis von knapp 6.000,- € entdeckt haben will. Ob man wirklich auf dem Bildschirm oder der Leinwand die Auflösungsunterschiede der zur Rede stehenden Cams wahrnimmt, wage …

  • Sony XDCAM EX

    attorney - - HD Profi-Camcorder

    Beitrag

    Hi, hier noch ein weiterer Testbericht zur EX 1: bhphotovideo.com/c/find/newsLetter/Sony-PVW-EX1.jsp Gruß Rainer

  • Hi, scheint ja, wenn die Kamera keine Bandaufzeichnung hat, für den Amateur und semiprofessionellen Anwender nicht so ganz unproblematisch zu sein, eine geschnittene und vertonte HD-Film- Version so zu konservieren , dass man sie auch zu einem späteren Zeitpunkt verlustfrei zwecks Veränderungen oder teilweisen Verwendung in anderen Projekten wieder mit dem eigenen Schnittprogramm importiert oder gar auf einem anderen PC mit einem anderen Schnittprogramm korrigiert, weiterbearbeitet, modifiziert …

  • Hi, während ich mich nunmehr näher mit dem dem für nächstes Jahr geplanten Umstieg auf HD/HDV befasse und die Sony ...EX1 zu meinen Favoritinnen zählt (warte noch, bis die Preise etwas erträglicher sind), frage ich mich, wie und wo ich den fertig in HD/HDV geschnittenen Film dann archiviere, bevor ich ihn für die Erstellung einer Disk wieder in eine Mpeg-Datei komprimiere. Oder wird der Film dafür nicht mehr encodiert analog DV ? Die Frage bezieht sich in erster Linie auf Cams, die nicht mehr au…

  • Final Cut Studio 2

    attorney - - Andere NLEs

    Beitrag

    Hi, ich möchte mich betreffend meines beabsichtigten Umstieges auf HD/HDV auch über die Bearbeitung mit Final Cut Studio2- Software informieren. Die oben verlinkte Website von Apple bringt mich nicht wesentlich weiter, zumal die dortigen verlinkten Filme bei mir nicht laufen und auch kein Händlerverzeichnis dort zu finden ist. Nutze bisherher Edius für DV noch in der 3,6....-Version. Schwanke zwischen der aktuellsten Edius-Version, Final Cut und Avid Liquid Edition. folgende Funktionen und Eigen…

  • Sony XDCAM EX

    attorney - - HD Profi-Camcorder

    Beitrag

    Hi, die Fortsetzung des Slashcam-Tests des Vorgängermodells ist im Netz: slashcam.de/artikel/Test/Erste…rserie--Sony-PMW-EX1.html Gruß Rainer

  • Sony XDCAM EX

    attorney - - HD Profi-Camcorder

    Beitrag

    Zitat: „Original von ruessel Zitat: „ist deren low light-Verhalten mit den 1/2" Sensoren.“ Von 1/3 zu 1/2 liegen von der Sensorgrösse keine Welten dazwischen, die Lichtsteigerung wird wohl um nur um 1 Blende liegen. Hier noch ein kleiner EX video: youtube.com/watch?v=zUge2UB4HwA“ Na immerhin und wenn ansonsten durch andere technische Neuerungen die Lichtempfindlichkeit verbessert werden konnte, sinds vielleicht 2 Blenden. Gruß Rainer

  • Sony XDCAM EX

    attorney - - HD Profi-Camcorder

    Beitrag

    Hi, worauf ich bei der EX 1 besonders gespannt bin, ist deren low light-Verhalten mit den 1/2" Sensoren. Ein gutes low-light-Verhalten hat für mich in der Praxis eine höhere Priorität, als ein geringes Quäntchen mehr an sichtbarer Auflösung. Denn in bestimmten lichtschwachen Situationen ohne Zusatzbeleuchtung noch in hoher Qualität drehen und dabei oft die interessantesten Szenen und Stimmungen noch einfangen zu können bereichert ein Produktion um ein vieles mehr, als die hyperperfekte Bildquali…

  • Neue HDV-Camcorder

    attorney - - HDV Camcorder

    Beitrag

    Hi, Die Sony PMW-EX1 soll 1/2 Zoll- CMOS-Sensoren haben und sie soll auch lichtstärker sein. Lichtstärke ist schon ein Argument. Mehr noch hier:videoaktiv.de/content/view/1196/2/ Gruß Rainer

  • JVC-Gy HD 200/201

    attorney - - HD Profi-Camcorder

    Beitrag

    Hi, ich war heute mal auf der JVC-Roadshow und habe mir die Kamera näher angesehen. Sie hat mir von der Bauweise und der Ergonomie sehr gut gefallen. Was mir besonders angetan hat, dass es eine sehr kompakte Schultercam ist, von der Höhe her viel niedriger als die DV-Vorgänge GY DV 5001. Wäre also für meinen Geschmack gerade noch Reise-tauglich und unterwegs auch weitgehend ohne Stativ zu verwenden. Ich muß einräumen, zum ersten Mal eine richtige Schultercam ausprobiert zu haben und ich mache au…

  • JVC-Gy HD 200/201

    attorney - - HD Profi-Camcorder

    Beitrag

    Hi, die neue JVC GY HD 200/201 Schulter-Cam ist auf dem Markt und verfügt nun auch über den 50 P-Aufnahme Modus und noch andere Verbesserungen . Ist auf der JVC Roadshow jvcpro.de/roadshow/ zu bestaunen. Kostet bei Fachhändlern mit HDV-DV in (201) um die 8.9000,- €, gehe mal davon aus, dass sie für für etwa 7.500,- € bald zu haben sein wird. Könnte jetzt mit 50 P und einem neuen Encoder Mpeg 2 Chip im Moment zum besten Camcorder avancieren. jvcpro.de/roadshow/line-up_camcorder.html Ich werde mir…

  • Hi, hat jemand schon einmal eine Kombi-Produktion von HDV-Video und hoch auflösendem Digital-Fotomaterial gemacht ? Habe neulich eine interessante aber auch sehr professionelle Präsentation mit der Software Wings Platiunum gesehen digitale-diashow.de/ Hauptanwendungsbereich ist eine multimediale Präsentation vor allem für Werbung und Imagefilme, wo animierte hoch auflösende Digi-Fotos mit Videomaterial kombiniert und mit einer eindrucksvollen Vertonung unterlegt werden. Man kann da sehr kreativ …

  • Sharp Aquos LC 52 XD1E 42"

    attorney - - HD Sichtgeräte

    Beitrag

    Zitat: „Original von elCutty Ich Aber wenn für dich bisher ein B & O in Frage kam, dann ist dir vermutlich das Gehäusedesign wichtiger ;)“ Nein, ganz und gar nicht. Was mir vor etwa einem halben Jahr an dem B&O sehr positiv auffiel, es war kein full HD, war die sehr gute Wiedergabe der PAL-Fernsehsendungen auch im 46" Format. Da haben die HDV- Panels im allgemeinen ihre Schwächen. Das ist auch der Grund, warum ich mich mit dem Kauf noch zurückhalte, da das meiste, was wir über so ein Fernsehpane…

  • Hi, in der Tat interessanter Player. Kann jemand sagen, was die besseren Bilder liefert, HD-DVD oder Blue-Ray, oder ist die Bildqualität gleichwertig ? Ich selber kenne nur Beispiele aus den Demo-abteilungen der Elektromärkte, wo Blue-Ray-Player zuspielten. Bin von dieser Qualität sehr angetan. Gruss Rainer

  • Sharp Aquos LC 52 XD1E 42"

    attorney - - HD Sichtgeräte

    Beitrag

    Hi, bin jüngst mal wieder durch die Fernsehabteilung des Geiz-Marktes gebummelt und bei dem Full HD Aquos von Sharp begeistert stehen geblieben. Es ist ein LCD, dessen 'Bild (Unterwasseraufnahmen) von einer Blue Ray Disc kamen. Für mein Empfinden war es das mit Abstand beste Bild, das ich im Vergleich zu den Konkurrenten in der höherpreisigen Sektion ausmachte. Was mir besonders im Gegensatz zu den Full HD-Konkurrenten von Sony auffiel, dass mir bei Schwenks und vertikalen Bewegungen nicht "schw…

  • Canon XH G1/ XH A1

    attorney - - HDV Camcorder

    Beitrag

    aber warum kauft da keiner ? Die neue Canon XH A1 cgi.ebay.de/Canon-XH-A1_W0QQit…ZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem Für 2.500,- € neu vom Onlinehändler aus Berlin ? Also billiger gehts wirklich net. Gruss Rainer