Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 888.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Farbtiefe erhalten

    ruessel - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    Zitat: „sorry...Prores ist ja nun wirklich keine gute Idee.Schau doch mal ins "White paper" rein von Grass Valley.“ keine Ahnung, aber BMD hat bei meiner Pocket Kamera wegen 10Bit proRes gewählt....funzt auch unter PP einwandfrei.

  • Farbtiefe erhalten

    ruessel - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    https://forums.adobe.com/thread/1083799 blogs.adobe.com/aftereffects/2…eform-codec-settings.html

  • Farbtiefe erhalten

    ruessel - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    Zitat: „Ich kann beim Rendern kein 10bit explizit auswählen“ Bei Einzelbilder nicht (macht auch keinen Sinn), bei einen gerenderten Videostream schon....

  • Farbtiefe erhalten

    ruessel - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    Zitat: „aber 10bit sollen ja inzwischen die neuen TV's können“ Welche? Viele Flats haben sogar nur 6Bit......ich habe so ein Panel im Schlafzimmer. Zitat: „(Ich kann beim Rendern kein 10bit explizit auswählen, geht nur 8 oder 16) “ und 32 Bit helpx.adobe.com/de/after-effects/using/color-basics.html

  • Keiner weiß was Kennt jemand ein Kino wo man mal einige Sekunden DCP PP-Material zum testen abspielen könnte?

  • Farbtiefe erhalten

    ruessel - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    Zitat: „und welche Codecs wären das?“ z.B. ProRes (fällt mir spontan ein) Zitat: „ “ Zitat: „daß das Rendern in 16bit auch nicht länger dauert.“ Dann speicher doch nur die Projektdatei mit allen Materialien - wenn erforderlich kann man es dann nochmals über Nacht rendern lassen. Du hast doch (heute) keinen sichtbaren Mehrwert mit deinen 16 Bit - außer Platzverschwendung.

  • Farbtiefe erhalten

    ruessel - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    Zitat: „Folgendes Problem:“ ehrlich gesagt, ich sehe da kein Problem Oder hast Du schon einen 16 Bit Monitor samt 16 Bit Bildausgabe? Die beste Qualität zum archivieren sind die Einzelbilder in unkomprimierter Form (TIFF,Targa etc.) Bei Videocodec ist zur Zeit (und meinen Kenntnisstand) bei 10Bit 4:4:4 Schluss und lässt sich kaum ruckelfrei abspielen (Datenmengen).

  • Farbkorrektur in Premiere Pro CC 2015

    ruessel - - Premiere

    Beitrag

    Die "Schärfe" muss ja die Kanten verstärken, die dunklen Bereiche noch dunkler - die hellen Bereiche noch heller. Allerdings sollte die Schnittsoftware damit nicht die "sicheren" Farben verlassen - das wäre nach meiner Auffassung ein Softwarefehler.....

  • FZ1000 + Ohrwurm

    ruessel - - Audio

    Beitrag

    Zitat: „habe ich auch so langsam auch mehr oder weniger sicher raus, wie ich die Dinger am besten über die Ohrmuscheln gezogen bekomme. “ Sind deine Ohren nicht "Normgerecht"?

  • "Clampod" Klemmstativ

    ruessel - - Zubehör allgemein

    Beitrag

    Professionell gibt es das schon Jahrzehnte, nennt sich Magicarm. manfrotto.de/magic-arm-set-143-n-bkt-035-003

  • 3D LUT Creator ist aber schon cool, einfach die Hautöne anfassen und den Cursor bewegen bis die richtige Helligkeit erreicht ist (bei CMOS meist zu dunkel), als LUT speichern und auf die Videospur schmeißen.....mit etwas Übung unter 60 Sekunden 02.jpg

  • Upppsssss..... ich hatte letztes Jahr unter 80,- gezahlt......

  • Ich finde die Lösung ein wenig teuer, ähnliches hier viel günstiger: 3dlutcreator.com/ hier mache ich meine LUTs mit, nachdem ich mit dem Entwickler gesprochen hatte, baute er sogar innerhalb weniger Wochen ein Vectorscop ein. youtube.com/watch?v=3jkRj-_dtQI

  • vimeo.com/141661519 Color Cone ist ein völlig neues Konzept zur Farbkorrektur sowie zum Kreieren von Looks. Die Software ist gleichermaßen leistungsstark wie intuitiv zu bedienen und sie liefert mit nur wenigen Klicks beeindruckende Bildergebnisse. Basis des Color Cones ist ein HCL-Farbmodell, welches durch einen Bicone visualisiert wird (woher der Color Cone auch seinen Namen hat). Das HCL-Farbmodell ist weit nicht so verbreitet, wie z.B. das HSV-Modell, dafür für die Fotobearbeitung umso geeig…

  • FZ1000 + Ohrwurm

    ruessel - - Audio

    Beitrag

    Es ist zur Zeit verflixt, gerade wenn ich versuche mein Lager wieder mit Ohrwürmer zu füllen, kommt auch wieder eine Bestellung rein. Irgendwo im englischsprachigen raum muss einer über Ohrwurm 3 berichtet haben, drei gehen nächste Woche nach Japan, 2 nach Australien, 2 nach Mexiko, einer sogar an einem akustischen Labor einer Universität. Ich schaffe auch keine großen Stückzahlen am Tag, ist ja alles fummelige Handarbeit. Nix desto trotz, ich habe dir einen roten und blauen Ohrwurm zurück geleg…

  • FZ1000 + Ohrwurm

    ruessel - - Audio

    Beitrag

    Zitat: „gibt es Neuigkeiten ? “ Ja, ich baue gerade Würmer......

  • Hat jemand schon Erfahrungen mit der DCP Ausgabe von Premiere CC gemacht? helpx.adobe.com/premiere-pro/h…gital-cinema-package.html Kann ich die erzeugten DCP Daten einfach so weitergeben und läuft es dann auch im Kino problemlos? Was ist mit den Tonspuren, nur Stereo L+R ist ja im Kino eher schlecht, die wichtigen mitten Fehlen.

  • Schnittplatzmonitor

    ruessel - - HD Sichtgeräte

    Beitrag

    Sony KDL 46 HX 755, farblich und kontrastmässig justiert via Matrox MXo2.

  • FZ1000 + Ohrwurm

    ruessel - - Audio

    Beitrag

    Ich bin gerade Ohrwurmfrei zur Zeit sind die wichtigsten Roh-Teile noch im Zoll, ich habe zur Zeit nicht einen Wurm hier liegen. Email ist angekommen. Wahrscheinlich sieht es ende nächste Woche anders aus.....

  • FZ1000 + Ohrwurm

    ruessel - - Audio

    Beitrag

    Ich brauche noch etwas Zeit um reagieren zu können. Mein gesamtes Lager an Würmer hat ein australischer Filmclub o.ähnl. gekauft. Ich warte im Moment auf Lieferung der Schallsensoren, liegen schon im Zoll. Ein bis zwei Wochen benötige ich wohl noch.

  • Fotos "filmisch" in ein Video reinschneiden

    ruessel - - Edius

    Beitrag

    ich lege bei sowas etwas "Staub" oder "Leaks" auf das Foto, dazu einfach die Videospur transparent schalten. Die Footage dazu gibt es kostenlos oder für kleines Geld zu kaufen. vimeo.com/70858172 youtube.com/watch?v=DnzFrNxItqU

  • Naja, hier im Treffpunkt wäre schon viel mit Typo passiert, wenn bei Herbstlichen Aufnahmen nicht immer die sterile Arial benutzt werden würde

  • Zitat: „Ja, habe ich oben ja erwähnt. “ yoooo... habe ich hier in der Eile übersehen..... danke, schaue ich mir mal an. Zitat: „dass sie Löcher beim Extrudieren erzeugen“ wow.... sowas habe ich noch nicht gesehen, mal schauen ob mir das auch passiert....obwohl ich nicht gerne 3D Typo einsetzen möchte.

  • Create_a_Cinematic_Sergeant_America_Text_Effect_in_Photoshop.jpg 3D Schriften habe ich vor auch in Photoshop zu machen. youtube.com/watch?v=DB9sfuQOghI

  • Schöne Videoschriften: free-retro-vintage-fonts-9.jpg Veneer-vintage-hand-crafted-letterpress-font-from-Yellow-Design-Studio-535436545.jpg Alianza-vintage-style-font-system-by-Corradine-Fonts.jpg Es muss nicht immer Arial sein

  • Ich bin leider kein ausgeblideter Grafiker, habe nur 1 Jahr allgm. Bildgestaltung gehabt. Deshalb muss ich mir auch die Typo auf dem Bildschirm anschauen, es muss dann das gewünschte "Gefühl" bei mir auslösen, also die Typo möglichst auf das Frame durchblättern. Ich habe mehrere große Fontsammlungen gekauft, ähnl. wie diese: free-fonts-autumn-volume-1-flat-682x1024.jpg auf den elektronischen Marktplätzen kann man diese recht günstig erstehen - oft auch kostenlos, leider ohne ÄÜÖ€ß. Tja, ich müss…

  • Mein Augenmerk meiner nächsten Filme möchte ich verstärkt auf die Typografie lenken. Mit guten und passenden Buchstaben können Stimmungen verstärkt werden. Jetzt habe ich einige tolle Fonts gekauft, nur wird nach der installation von 0,5 GB Fonts mein System überhaupt noch starten? Früher hatte ich den Eindruck, 50 Schriften neu dazu und das System wird träge..... wie sieht es heute aus? Gibt es Hilfsmittel? poster1-f.jpg poster1-f.jpg

  • Erster 8K Monitor für 133.000 USD

    ruessel - - HD Sichtgeräte

    Beitrag

    8K scheint schon überholt zu werden: 11k von Samsung, ab 2018 in serie..... dailymail.co.uk/sciencetech/ar…splay-pixel-overload.html

  • Nun wenn der TV alle highlights zeigt sind diese wohl über RGB235 und der TV eigentlich auch nicht richtig justiert was schneidet nun diese Helligkeitwerte ab? da fallen mior 3 Möglichkeiten ein: 1. der Softwareplayer manche Softwareplayer zeigen unkorrekte Werte an, dh. bei RGB0-15 + RGB 236-255 machen sie was sie wollen....z.B. abschneiden. 2. die Grafikkarte gucken ob im Grafiktreiber bei der Funktion "Video" etwas umgestellt werden kann. 3. der Computermonitor/TV (eher unwahrscheinlich, da M…

  • Farbkorrektur in Premiere Pro CC 2015

    ruessel - - Premiere

    Beitrag

    Zitat: „Hier mal ein Video zum automatischen Lookabgleich von Speedgrade, damit man versteht, was ich meine.“ O.K. dann habe ich dich völlig falsch verstanden. Ehrlich gesagt kannte ich diese automatische Lookangleichung gar nicht.

  • Farbkorrektur in Premiere Pro CC 2015

    ruessel - - Premiere

    Beitrag

    Hier wird es gezeigt: video2brain.com/de/tutorial/effekte-bearbeiten-und-kopieren

  • Farbkorrektur in Premiere Pro CC 2015

    ruessel - - Premiere

    Beitrag

    Zitat: „Wichtiger wäre für mich aber noch die Möglich einen Look von einem Clip oder Foto direkt auf einen 2. oder mehreren Clips zu übertragen, wie es in Speedgrade möglich ist.“ Benutze doch dazu die "Einstellungsebene" wo alle Effekte drauf sind.

  • IBC2015: TV- und Videoneuheiten bei Adobe

    ruessel - - Premiere

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=yAA75JhFYHY Nur für Iphone?

  • IBC2015: TV- und Videoneuheiten bei Adobe

    ruessel - - Premiere

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=PQXuO-FE1Hw youtube.com/watch?v=j0rETMLyKrU youtube.com/watch?v=qxoeJy6j19o

  • IBC2015: TV- und Videoneuheiten bei Adobe

    ruessel - - Premiere

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=Qsn45CKW2FU youtube.com/watch?v=3YE5tff8pqg youtube.com/watch?v=1FI4p8WWkiM

  • IBC2015: TV- und Videoneuheiten bei Adobe

    ruessel - - Premiere

    Beitrag

    Was macht wohl die HDR Einstellung bei normalen Videomaterial?

  • IBC2015: TV- und Videoneuheiten bei Adobe

    ruessel - - Premiere

    Beitrag

    film-tv-video.de/newsdetail+M5d6789209c9.html Adobe kündigt Neuheiten für die Adobe Creative Cloud an, die Unterstützung für UltraHD (UHD), Technologie-Verbesserungen für brillante Farben und neue Touch-Workflows beinhalten. B_IBC15_Adobe_PPro_1_e0e37484c6.jpg Zitat: „Adobe berichtet, dass immer mehr Kunden auf die Creative Cloud und Premiere Pro CC Workflows umstellen. Dazu gehören der Blockbuster-Film Deadpool der 20th Century Fox, der Anfang 2016 erscheinen wird, Staten Island Summer von Para…

  • IBC2015: TV- und Videoneuheiten bei Adobe

    ruessel - - Premiere

    Beitrag

    youtube.com/watch?t=17&v=_3BCKyTXejw

  • SSD als Schnittplatte

    ruessel - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    Nun ist meine EVO850 Samsung SSD angekommen, gleich mal im Wechselrahmen eingeschoben und getestet. Der Unterschied zum Vorgänger EVO840 von 2014 ist aber tatsächlich sichtbar. Messung im gleichen Wechselrahmenslot, gleicher PC....

  • SSD als Schnittplatte

    ruessel - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    Heute sind die Samsung SSD im Preis deutlich gefallen. Konnte nicht widerstehen und habe mir eine 500 GB SSD (173,- EUR) als reine Schnittplatte bestellt, das dürfte dann auch für etwas größere Projekte ausreichen Ich habe davon schon eine in meinen Laptop verbaut, konnte daher schon Vergleichsmessungen mit meinen älteren Crusial SSD machen - der Unterschied ist schon gewaltig - bis zu 100% mehr Speed bei der neuen Technologie. Das dürften dann schon eine oder zwei zusätzliche Spuren in PP führe…