Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 181.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von zoey91: „Moin moin alle zusammen! Also ich denke, es ist auch immer die Frage, was das für ein Produktvideo werden soll. ... Beste Grüße Zoey “ Also ich denke es ist auch immer die Frage "WANN" es fertig sein soill. Die Posts sind mehr als 5 Jahre alt. MfG A-Wolf

  • Doch das klappt so, kein Graufilter, aber Blende bis 11 Ich verwende die AX53 (33) immer im Auto Mode (1080 p50) - und wenn ich einen Schwenk mache dann meist ca. 180° in18 - 25 Sekunden - alles OK, zumindest für meine Qualitätsansprüche. Für meinen Einsatzzweck ist derGraufilter der CX900 destruktiv, also unbrauchbar. Schärfentiefe ist gefragt und dasbei einer hohen Brennweite. MfG A-Wolf

  • Ja, aber das ist dann eine manuelle Belichtungskorrektur. Du kannst damit die „Halbautomatik“ aber nicht umgehen. Es geht nicht, dass du beides gleichzeitig manuell einstellst. Du kannst auch WB, Focus, … manuell einstellen, hat aber mit dem „ruckeln“ nichts zu tun. MfG A-Wolf

  • Zitat von Achilles: „Zitat von wolfgang: „Lediglich das kreative Spiel mit der Blende UND der Verschlußzeit ist offenbar eingeschränkt “ Die zwei letzten Bilder zeigen doch das Gegenteil von dem was Du schreibst. “ Nein, du kannst entweder die Zeit ODER die Blende einstellen, bedes geht nicht. Sony belichtet "immer" gleich. Zeit Manuell Blende Auto Blende Manuell Zeit Auto. Erst wenn du aus dem Regelbereich kommst (incl. DB) wird es dunkler, bzw. heller. MfG A-Wolf

  • Die AX53 (33) lassen entweder eine fixe Verschlußzeit (autom. Blende) oder umgekehrt einstellen. MfG A-Wolf

  • BOSS eingeschaltet? Meiner Meinung nach hast du in UHD 25p (ohne BOSS) gefilmt und zu schnell und "geruckt" geschwenkt. MfG A-Wolf PS: Vielleicht findest du ja dort eine Antwort. A-W.

  • Ich würde das Ganze so lösen: Webcam z.B.so was --> Computer (Laptop) --> HDMI auf TV MfG A-Wolf

  • laufendes Tickerband

    A-Wolf - - Corel/Ulead

    Beitrag

    Den Text in einen Titel schreiben und dann unter Atribute animieren. (VS 10) MfG A-Wolf

  • Intel-Bug

    A-Wolf - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    Zitat von Udo: „Hallo Peter, auch bei mir 3 PCs ok! Bis auf dieses „Miststück“ Evtl. setze ich den Office-Rechner neu auf. Morgen werd ich aber den Vorschlag von Heinz versuchen. “ Das würde ich auch zuerst machen, bei mir sind 2 Laptops -von 3 LP, und 3 PC´s - total eingebrochen, erst als ich Win10 "repariert" habe laufen sie wieder normal. Beide sind mit "Video SW" ausgestattet. Ein normales Arbeiten war nicht mehr möglich. MfG A-Wolf

  • Intel-Bug

    A-Wolf - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    Der modifizierte Link von @Achilles klick MfG A-Wolf

  • Mein Post hat sich ja auch auf den von @kowi bezogen. MfG A-Wolf

  • Zitat von Hans-Jürgen: „...Sage ich dann nein werden sie auch nicht gespeichert, dennoch komme ich weiterhin ins Forum ohne neue Passworteingabe.... “ Aber nur wenn das Forum (Webseite) "Angemeldet bleiben" ünterstützt. MfG A-Wolf

  • Öffne die "Systemsteuerung" --> Anmeldeinformationsverwaltung" --> alle Passwörter „sichtbar“ .--> anklicken --> einblenden Wenn du nicht als „Admin“ angemeldet bist Admin Passwort eingeben. MfG A-Wolf

  • Ich bin zwar kein Mod, aber versuche das update rückgängig zu mache. z.B. Link Link2 MfG A-Wolf

  • Ich habe einige Low Light Tests mit meinen Kameras gemacht. Sind allerdings "nur" 1080p50 und Sony lastig. Meine "alte" Panasonic HDC-TM900 hat mich nicht wirklich überzeugt, daher der "Umstieg" auf Canon X20 und Sony CX900 auf Grund des genialen BOSS Stabilisator sind dann noch die AX33 bzw. AX53 dazugekommen. MfG A-Wolf

  • Das Problem dürften die GPS Dateien (einige Kameras), welche bei Sony separat gespeichet werden sein. Die sind nicht im Videoclip gespeichert. Diese sind nach der Umbenennung nicht mehr "vorhanden". Bei meinen Action Cams klone ich den Ordner zuerst und benenne erdt dann die Dateien um. Zumindest die Sony Helpline hat mir erklärt, dass das automatische umbenennen nicht vorgesehen ist. Da der Dateiname des Clips auch in der GPS Datei gespeichert wird dürfte die Synkronisation das Problem sein. He…

  • Für das Umbenennen verwende ich "DateNameClips_V204" aus dem VT von @elCutty bzw. um den "Tag" dann zu eliminierem "Rename Master" Dann bekommst du einen Namen, der zum sortieren "geeignet ist. z.B. 20170512-180508..MP4 MfG A-Wolf

  • ... oder mit dem Panasonic Importprogramm importieren und automatisch bekommst du eine große Datei ohne Tonaussetzer. MfG A-Wolf

  • Zitat von ro_max: „Zitat von A-Wolf: „... und warum nicht den Sucher verwenden? “ ... Als Brillenträger mag ich Sucher nicht besonders. ... “ Bei mir - auch als Brillenträger unterwegs - ist es genau umgekehrt, ich brauche die Brille nur im Nahbereich, also Display und im Fernbereich GsD nicht. Daher Sucher mit Dioptrien Abgleich einstellen und alles ist "gut" Das Display kommt nur bei Stativaufnahmen zur Anwendung. MfG A-Wolf

  • Zitat: „(1) frei aus der Hand, wobei die Cam in der rechten Hand liegt und die linke das ausgeklappte Display stabilisiert, “ ... und warum nicht den Sucher verwenden? Wenn ich die Kamera mit beiden Händen an den Kopf drücke, habe ich eine wesentlich bessere "Stabilisierung" als wenn ich die Kamera "1 m" von mir halte - das Nackenband verhindert keine auf - ab - Bewegung, geschweige denn ein drehen, links rechts Bewegung. Der Kopf ist der "Ruhepol" des Menschen. MfG A-Wolf

  • Schön langsam wird mir klar, was du möchtest. Wenn ich es richtig verstandenhabe möchtest du die GPS-Anzeigen der Action Cam auf die Clips anderer Kamerasübertragen. Eine Lösung könnte ich mir vorstellen: Banner ausschneiden - alles was nicht orange, weiß, grün, oder rot ist in"blue" oder "black" umwandeln und dann"transparent" als overlay einfügen. Muss aber bemerken, dass ich keine Erfahrung mit "Farbumwandlung"habe, daher keine Ahnung ob das so funktioniert. Wenn du die Clips der Sony AC nich…

  • Also, wenn du "nur" einen Tacho haben willst, warum nicht den Clip mit PMH erstellen und den Tacho (digital oder Analog) ausschneiden (incl. Ton) - mit den anderen Clips via Audio synchronisieren - schneiden und fertig. Das Gleiche kannst du natürlich auch mit den anderen Anzeigen machen. Für die Streckenlänge und Fahrzeit wirst du mMn nicht um einen Trackerherumkommen. Ich schalte den Tracker morgens bei der Abfahrt ein und nach der Tour wiederaus. Bei einer Speicherung, werden die Daten auf ma…

  • Du findest auf der Speicherkarte "?:\PRIVATE\SONY\GPS" eine Log Datei, Dateistruktur: @Sonygps/ver5.0/wgs-84/20170223131936.000/ @Sonygpsoption/0/20170223131937.000/20170223131937.000/ $GPGGA,131937.000,308.8810,N,10137.0427,E,1,0,,,M,,M,,*43 $GPRMC,131937.000,A,308.8810,N,10137.0427,E,1.66,,230217,,,A*45 $GPGGA,131938.000,308.8812,N,10137.0425,E,1,0,,,M,,M,,*4C $GPRMC,131938.000,A,308.8812,N,10137.0425,E,1.66,,230217,,,A*4A $GPGGA,131939.000,308.8814,N,10137.0423,E,1,0,,,M,,M,,*4D $GPRMC,131939…

  • Die Kamera nicht im vollen WW betreiben sondern "leicht" hinenzoomen. Du hast dann zwar nicht mehr das volle WW aber immer einen größeren Bildausschnitt als ohne Vorsatz. Oder bei der Nachbearbeitung etwas in das Bild hineinzoomen - so mache ich es, wenn es zu Abschattungen durch den Stabi (BOSS) beim schwenken kommt (habe Step up Ringe als Sonnenblendenersatz). Wenn Raynox dann aber nur mit einem Step up Ring sonst hast du u.U. die gleichen "Probleme" wie ich mit dem "Sonnenblendenersatz". MfG …

  • Habe das Ganze wiederholt – keine Änderung. Der Tracker hat sich praktisch nicht bewegt, die Kameras aber schon und zwar alle – AS100, AS200, X3000 – schon. Fünf Satelliten konnten vom Tracker geortet werden (Genauigkeit +/-14m) – 3 mit 100%, die beiden anderen mit 80% bzw. 50%. videotreffpunkt.com/index.php/…4f4cc4af928bb6ad757d6459f MfG A-Wolf

  • Ich have soeben die "Wilden" Clips mittels PlayMemory Home von Sony (kostenlos) umkonvertiert. Videostudio X9 und PowerDirector15 funktionieren auch mit AVI. MfG A-Wolf

  • Sowas wie da hofer.at/de/angebote/technik-a…/p/maginon-wildkamera-11/ Mfg A-Wolf

  • So, wer hat jetzt Vorrang, wenn sich eine Drohne, ein Radfahrer, einFußgänger und ein Kind - unbegleitet vom Kindergarten kommend - treffen? Wer darf wen oder was "beschädigen"? Das Ganze erinnert mich an Papier, Schere, Stein. Um das Ganze etwas "lustiger" zu gestalten, sollten wir nochMotorradfahrer, Autofahrer, Piloten (Zivile, Militär) und ev. auch noch einpaar Schiffe und vielleicht doch noch den einen oder anderen Satelliten in die Überlegungen mit einbeziehen. für OT MfG A-Wolf PS: über S…

  • Nix China, ich bin in Malaysia. +/- ein paar Meter hatte ich auch schon, am Abend an einer Küste in Schottland geparkt und am Morgen stand die Karre ca. 500 m im offenen Meer - die freundliche Stimme meinte "bitte begeben sie sich auf eine befestigte Strasse" Ich werde zu Hause mal probieren, ob es da besser ist und das nächste Mal den Tracker mitnehmen. MfG A-Wolf

  • Abgesehen davon, dass man (ich)die GPS Daten der Sony nicht auf eine Karte umlegen kann, geht es mir darum,dass wenn ich z.B. 10 Bilder vom gleichen Standort mache und diese dann in z.B.Google Maps an 10 verschiedenen Standorten wiederfinde. Ich finde es nurpraktisch nach einigen Jahren, wenn ich mir Bilder anschaue und nicht mehr genauweiß wo sie entstanden sind via GPS nachzuforschen. Zu den Rechenungenauigkeiten, esdauert fallweise sehr lange bis die Sattelten geortet werden. Für die Route ve…

  • Ist eine Möglichkeit, aber die Cams sind dort schon mehr als 3 Std."geklebt" und waren immer unter Strom, da ich vorher eine TimelapsAufnahme machte. Wenn ich wieder zu Hause bin, werde ich das Ganze auch noch mit den AS100vergleichen und auch meine GPS Tracker dazu schalten. Dann sollte man esherausfinden können, ob es von den Cams kommt oder es sind die Sattelten, dieinstabil sind. MfG A-Wolf

  • Habe gestern ein wenig das chinesische Neujahr vom Hotel aus mit Sony HDR-AS200 und FDR-X3000 gefilmt. Dabei war das GPS eingeschaltet, trotzdem beide am Fenster befestigt waren, haben sie sich unerlaubt auf Pirschfahrt begeben. youtu.be/_lTHSU-Kepc Die AS200 war deutlich schneller. Hat Jemand eine Erklärung für dieses Verhalten? MfG A-Wolf

  • Habe doch noch vor Weihnachten zugeschlagen und habe mir eine FDR-X3000 geleistet. Erste Tests - der Stabi begeistert mich. youtu.be/wRgJ_va_IRA MfG A-Wolf

  • Gbit WLAN

    A-Wolf - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    Danke für die schnelle Rückmeldung. Ja, ist WLAC AC. Die Übertragung sollte auf 5 GHz erfolgen - mein bestehendes WLan - 2,4 & 5 GHz - würde ich abschalten und im "Notfall" die Smartphones über das "neue" 2,4 GHz verbinden - sollte also kein Problem sein. Habe 2 Router sowie ein Modem im Netz und einen davon im Keller (Test) aktiviert: videotreffpunkt.com/index.php/…4f4cc4af928bb6ad757d6459f WW-NET-5 WW-NET-2 Bzw. in unmittelbarer Nähe vom Laptop WW-Net-450 WW-Net-300 WW-Net-0 Das wären die „zuk…

  • Gbit WLAN

    A-Wolf - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    Ich suche jemanden, der mir mit ein paar Antworten zum Gbit WLAN helfen kann. Mein Lan ist komplett auf 1 Gbit ausgelegt, nur die Verbindung zu 2 Rechner (Videoüberwachung - 100 Mbit) sind mittels DLan (Devolo 1200) angebunden. Die erreichte Übertragungsrate (~250 Mbit) reicht für die Fernsteuerung mittels TeamViewer, aber nicht zum kopieren größerer Datenmengen (im TB Bereich) Nachdem ich das Gbit WLAN "entdeckt" habe z.B. das hier meine Fragen: Ist die Übertragungsrate wirklich bis zu 1,7 Gbit…

  • Da findeat du einige Berechnungen wie z.B. Abbildungsmassstab MfG und frohes Fest A-Wolf

  • Das BHB findest du hier Mit 2 MB nicht sooo klein. MfG A-Wolf

  • Na wenigstens funktioniert das GPS. Um die langsame Verbindung etwas zu „optimieren“ habe Ich die GPS Funktion immer eingeschaltet, auch wenn es auf die Akku Laufzeit geht. Ich „baue“ die Kamera, bevor wir die Koffer einladen, bzw. frühstücken gehen ein- abends werden sie an den Laptop angeschlossen und wenn ich Internet habe dürfen sie sich ihre Positionsdateien herunterladen. Es ist mir auch schon passiert, dass bei den ersten oder zweiten Clips kein GPS Daten aufgenommen werden. Auch schon pa…

  • Das GPS von Sony ist schon etwas "lustig" siehe Beutrag #2 da fährt das Ganze ohne Erlaubniss in der Weltgeschichte herum. Funktioniert es wenigstens einigermassen? MfG A-Wolf

  • Ich habe nur die AS100 (200) in Verwendung lt. BHB Status "Informationen zu GPS-Hilfsdaten Mit GPS-Hilfsdaten lässt sich das Ermitteln von Positionsdaten mit GPS beschleunigen. Wenn über Action Cam Movie Creator eine Internetverbindung hergestellt wird, können die GPS-Hilfsdaten automatisch aktualisiert werden. Wenn Datum und Uhrzeit nicht eingestellt sind oder die eingestellte Zeit stark von der aktuellen Zeit abweicht, lässt sich das Ermitteln von Positionsdaten mit GPS nicht beschleunigen. We…