Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 465.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich habe die Konvertierung zu mp4 - 1920x1080 50p - mit xMedia Recode getestet. Hat prima funktioniert und VP13 arbeitet auch ohne Mucken. 5. USE AN FFMPEG GUI If the above steps are problematic or daunting for you, you can use an FFmpeg GUI (graphical user interface) program instead of the command prompt. Very many FFmpeg GUIs have been written; Some are better than others, and some are no longer in development, so use outdated versions of FFmpeg. XMedia Recode works. On the Format tab choose M…

  • Ich habe die Konvertierung zu mp4 - 1920x1080 50p - mit xMedia Recode getestet. Hat prima funktioniert und VP13 arbeitet auch ohne Mucken. 5. USE AN FFMPEG GUI If the above steps are problematic or daunting for you, you can use an FFmpeg GUI (graphical user interface) program instead of the command prompt. Very many FFmpeg GUIs have been written; Some are better than others, and some are no longer in development, so use outdated versions of FFmpeg. XMedia Recode works. On the Format tab choose M…

  • Danke, werde die Vorschläge mal testen - melde mich danach wieder.

  • Ich habe seit neuestem ein iPhone 6+. Heute habe ich ca. 8 min Videos damit aufgenommen. Nach Synchronisation mit meinem PC (Win7) wollte ich die Videos in VP13 bearbeiten. Das laden der ca. 25 Clips geht nicht, erst wenn ich sie in kleinen Gruppen auf die TL ziehe funktioniert es, allerdings kein Bild in der Vorschau. Spiele ich die TL jetzt ab, kommt der Ton aber kein Bild. Ich habe die Clips einmal entsprechend dem Original geladen, das andere mal als 50p. Beides mal das gleiche. Mach ich da …

  • Zitat von Flash: „Normalerweise kann man sich in den Browsern die gespeicherten Passwörter anzeigen lassen. “ Die Funktion suche ich schon lange ..... wäre schön, wenn du mir da auf die Sprünge helfen könntest. Ich arbeite übrigens mit dem Internet Explorer 9.0 (64 Bit).

  • Von Pinnacle zu Vegas Pro 15

    kowi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Auch ich habe damals 2011 den Umstieg von Pinnacle 14 auf Vegas Pro 11 gemacht. Die Lernkurve war schon extrem, weil die Unterschiede und die Funktionsvielfalt mächtig waren. Das dürfte aber bei dir von Pi20 auf VP15 nicht so problematisch werden weil Pi von 14 auf 20 ja auch mächtig zugelegt hat.

  • Zitat von Gerdara: „ Nun würde ich gerne das gesamte Material bevor ich es im Videoschnittprogramm (Vegas 14) bearbeite zunächst sichten, da oft unbrauchbares Material dabei ist, welches ich so und so nicht nehmen würde, oder aber auch eindeutig zu lange Einstellungen die man gleich kürzen könnte. Dieses unnötige Material muß ja nicht auf der Festplatte schlummern. Ich suche dafür ein Programm. Es sollte folgende Möglichkeiten bieten: 1. unkompliziertes Sichten mit Vorschau 2. unproblematisches …

  • Danke Marten für deine Antwort. Ich habe es mit "Nesting" gemacht. Anscheinend gibt zur Lösung der Aufgabe keine andere Möglichkeit. Hat aber super funktioniert.

  • Ich habe einen kleinen Titeltrailer erstellt mit 4 Spuren, 2 Hüllkurven (Composite-Level, Audio) und mehrere Keyframes. Das Ganze soll in 7 Teilprojekte eingefügt werden, wo der Trailer entsprechend modifiziert werden soll. Wenn ich den Trailer kopiere, dann in ein Teilprojekt einfüge ist alles vorhanden, nur die Hüllkurven und Keyframes werden nicht übernommen. Gibt es eine Möglichkeit diese mit in das neue Projekt zu kopieren? Kann doch nicht sein, dass ich die Dinge händisch in den Teilprojek…

  • Super, danke hat geklappt.

  • Nachdem die Szenenerkennung bei allen importierten Videoclips bestens funktioniert hat, habe ich bei der Weiterverarbeitung auf der TL jetzt ein Problem: Die gesplitteten Takes lassen sich nicht einzeln anwählen z.B. zum Löschen oder verschieben, es werden immer alle gesplitteten Takes angewählt. Kann das verhindert werden? Ich habe dazu keine Möglichkeit gefunden.

  • Zitat von walter.mittwoch: „Aber mit dem heutigen Material, bzw. Anwendungen weiß ich da auch nichts. “ Walter, die TIMELINE TOOLS als Erweiterung für VP13 lösen die Aufgabe und zwar egal ob DV, HDV oder HD. Kann ich nur weiterempfehlen.

  • Habe einen neuen Versuch gemacht ......und es hat geklappt. Hervorragend, Problem gelöst und Zeit gespart. Vielen Dank für den Tipp.

  • Danke, hab's gefunden. So, Timeline Tools installiert ..... in VP13 gefunden ..... mit einem Videoclip getestet. Insgesamt 31 Timeline Regions gefunden, die Marker (grün) liegen richtig. Nächstes Problem: "The next step may be to clip the Regions into their own Events". Entsprechend Anleitung vorgegangen, beim Schritt "Split Events" kommt folgende Meldung: Woran hängt's hier?

  • Danke für die Hinweise, ihr habt schon richtig erkannt was ich möchte. @Marco Die TIMELINE TOOLS sind ja ein richtiger Hammer! Habe zwar gelesen, dass Szenentrennung machbar ist: "Perform Optical Scene detection on Event Media", hab das aber im user guide nicht gefunden. Hast du das schon mal gemacht?

  • In meinem aktuellen Projekt benutze ich u.a. Filmausschnitte älterer Videos aus meinem Archiv. Um spezielle Szenen auswählen zu können müsste eine Szenenerkennung auf der TL erfolgen. Bekanntermaßen erscheinen beim Einfügen eines Clips auf der TL jeweils nur 3 Bilder (vorne, mittig und hinten). Bisher habe ich die Szenen händisch auf der TL getrennt. Ein mühseliges Geschäft bei der Arbeit aus dem Archiv. Deshalb die Frage: Gibt es in VP13 eine Möglichkeit die Szenentrennung der Clips auf der TL …

  • Leute, ich habe das Problem umgangen .... gelobt sei ein 2.PC im Haus! GEP auf dem 2. PC (Normaler Window-Arbeitsrechner) installiert, und siehe da, dort funktioniert alles wie gewünscht. Das Filmchen meiner Tour habe ich schon im Projekt auf meinem Video-PC eingebracht. Übrigens als Bilddatenstrom (1920x1080, 50 FPS) aufgezeichnet. Hat wunderbar geklappt. Warum das Problem mit Google Earth Pro auf meinem Video-PC existiert ist mir aber nach wie vor schleierhaft. Na, Hauptsache ich kann jetzt in…

  • Vegas Pro 13 Hüllkurven

    kowi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von Master62: „Das Gleiche wollte ich erreichen auf ener Videospur (mit Bild). Ich kann zwar die Deckungsgradlinie nach unten ziehen aber auf der Linie keine Punkte setzen. “ Also ich hab das gerade nochmal schnell nachgeprüft: Mit Rechtsklick auf die Deckungsgradlinie lassen sich doch Punkte setzen! Die können (wie z.B. bei Audiohüllkurven) von Hand beliebig verschoben werden. Damit hast du doch deine "Animation".

  • Vegas Pro 13 Hüllkurven

    kowi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Du kannst auf allen Hüllkurven (wenn eingeschaltet) mit Rechtsklick Punkte setzen und damit Veränderungen einstellen.

  • Hallo Walter, ich hab das Programm schon einige male neu installiert. Nichts zu machen. Die Komprimierungsformate sind bei mir nicht vorhanden, das Auswahlwindow ist einfach leer! Ich hab jetzt mal Camtasia9 als Test Version benutzt, aber das bringt halt ein Wasserzeichen im Ergebnis.

  • Leider noch kein Erfolg Keinerlei Hinweise bisher zu dem Problem. Liegt's vielleicht an einer Inkompatibilität bezüglich Win7?

  • Danke .... habe den Thread schon durchgeschaut aber keine Lösung für mein Problem entdecken können. Das Problem dabei war, dass der Button "Film erstellen" ausgegraut war. Das gleiche ist der Fall, wenn ich "Als Bilddatenstrom aufzeichnen" gehe: Film erstellen ausgegraut.

  • Ich habe mit GEP 7.1.8.3036 eine Tour aufgezeichnet. Sie ist problemlos abzuspielen, aber die Filmerstellung ist nicht möglich, weil zur Auswahl des Movie Typs keine Komprimierungsformate einstellbar sind (siehe Bild). Wie kann das Problem behoben werden?videotreffpunkt.com/index.php/…dcc3de251f6f3ad29a1c121a4

  • AVIDEMUX -KEIN NLE, aaaber ...

    kowi - - Andere NLEs

    Beitrag

    Hallo kub, ich habe mich zum Schnellschnitt von MP4 Videos nach längerem Suchen für FILMORA von Wondershare entschieden. Hier derLink: filmora.wondershare.com/video-editor/ filmora.wondershare.com/video-…w-to-split-mp4-files.html Super einfaches, aber für den Zweck sehr komfortables Programm. Du kannst den stream in beliebige Teilsegmente aufteilen, zusammenfassen und danach OHNE COMPILIERUNG ausgeben. Hat beim ersten Versuch super funktioniert. Der Download ist kostenfrei. Der Export ist zum Te…

  • SV 14 Promotion Ad

    kowi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von HangLoose: „In den Präferenzen bei allgemein die Net Notify deaktivieren.“ Danke, hab ich auch gleich abgeschaltet.

  • Schwarzblende

    kowi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Den "Solidblock" brauchst du doch gar nicht. Mach bei Clip1 einfach eine Abblende und bei Clip2 ein Aufblende. Willst du eine längere Pause dazwischen schiebe die Clips entsprechend auseinander.

  • Gibts im Vegas 14 Motion Tracking?

    kowi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von Marco: „Existiert im Vegas-Programmordner die Datei »HitFilm.fio2007-config«?“ Habe die Datei im VP12-Ordner gefunden und in den VP13-Ordner kopiert. Jetzt ist der Button da ...... allerdings startet HitFilm Express 2 ..... aber, was solls .....geht ja auch, oder?

  • Gibts im Vegas 14 Motion Tracking?

    kowi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    NEIN!

  • Gibts im Vegas 14 Motion Tracking?

    kowi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    VP13.0.453 Gestern erst installiert: HitFilm Express 4.0.5723.10801 Update 8

  • Gibts im Vegas 14 Motion Tracking?

    kowi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Ich hab das mal versucht ..... klappt aber nicht! Rechtsklick auf ein Video-Event bringt nur das übliche Window, ohne eine Möglichkeit HitFilm zu starten. HitFilm Express ist normal im System installiert. Mach ich da noch was falsch?

  • Pinnacle Studio 20 veröffentlicht

    kowi - - Pinnacle/Avid

    Beitrag

    Leute, bei HSMOVIE ist einfach "Hopfen und Malz verloren"!

  • Gibts im Vegas 14 Motion Tracking?

    kowi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Ok, aber wie kommst du von Vegas in HitFilm und wieder zurück? Ist ja kein plugin! Musst du den Clip extern in Hitfilm bearbeiten und nach Export wieder in Vegas importieren?

  • Gibts im Vegas 14 Motion Tracking?

    kowi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Super Marten! Verstanden, auch wenn ich des Holländischen nicht mächtig bin. Frage: Hast du Hitfilm Express extra runtergeladen und nachträglich installiert - oder geht das auch in VP13 mit der Video-Fx Funktion "HitFilm Witness Protection? Ich brauche die Funktion derzeit zwar nicht, wäre für nächste Projekte aber gut zu wissen.

  • So, ich habe das Problem inzwischen gelöst - allerdings ohne Manipulation über eine Kommandozeile - sondern durch Erweiterung des space auf meinem LW C um 30 GB. Jetzt klappt die Sache anstandslos. Übrigens legt mymp4box die temp direkt ins Root von C(was ich eigentlich immer vermeiden will!). .

  • Nicht direkt. Siehe dazu auch hier: MP4-Clips zusammenfügen Daher habe ich das tool. Ich müsste jetzt nur noch wissen, wie und wo ich hier Command-Zeilen einfügen kann.

  • Das Zusammenfügen einzelner oder mehrer kleiner mp4-files funktioniert mit my mp4box einwandfrei. Bei großen Files aber, die in Summe > 10 GB ergeben, steigt das Programm mit einer Schreib-Fehlermeldung aus (s. Anlage). Im web fand ich dazu folgenden Hinweis: "MP4Box usually generates a temporary file when creating a new IsoMedia file. The location of this temporary file is OS-dependent, and it may happen that the drive/partition the temporary file is created on has not enough space or no write …

  • Vegas Pro 14 Ankündigung Details

    kowi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Ich glaube es reicht jetzt zu dem Thema! Übrigens, habe gerade von Magix das Upgrade-Angebot per email bekommen: Vegas Pro 14 für 249 € bis zum 16.10.2016. Werde es allerdings nicht wahrnehmen weil ich weiterhin "nur" 2k Videos erstelle und VP13 meine Belange voll erfüllt.

  • Bild in Bild

    kowi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von 3POINT: „Verstehe das Problem nicht, gebe einfach die obenliegende Spur mit Trackmotion die gewünschte PIP Eigenschaften und verlege dahin die Events oder teilevents die diese PIP Eigenschaften haben sollen.“ .... genau, und vergiss nicht dabei jeweils entsprechende keyframes zu setzen.

  • Bild in Bild

    kowi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Also das ist doch mit mehreren Spuren kein Problem. Leg eine dritte Spur über Cam1 und Cam 2 und wenn Cam2 führen soll, dann schiebe das/die Event/s einfach auf die obere Spur - fertig.

  • Vegas Pro 14 Ankündigung Details

    kowi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von 3POINT: „@Muschelpuster für deinen Beitrag.“ .... auch von mir ein für seinen Beitrag. Ich denke genauso und habe für "Altuser" definitiv ein wirkliches "Sonder-Treue-Angebot" erwartet (auch wenn Eric dazu nichts direktes geschrieben hat). Übrigens hatte ich vor einigen Jahren eine ähnliche Situation als damaliger Pinnacle User (Studio 14) beim Upgrade von Pinnacle AS1 auf Pinnacle Studio 16 - Ergebnis, ich bin auf Sony VEGAS umgestiegen.