Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 117.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vegas Pro 15 ist da!

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    ..habe nun B384 installiert, aber die Abbrüche sind geblieben Eben bei einem Versuch, einen Clip etwas zu verschieben, friert das ganze wieder ein …. und schmiert ab Stefan

  • Vegas Pro 15 ist da!

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    ok, ich werde mal die neue Build installieren leider erhalt ich nie eine Meldung, wenn was neues vorhanden ist …. Danke Stefan

  • Vegas Pro 15 ist da!

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    ach ja, vergessen zu erwähnen: bei der Bearbeitung (Trimmen etc) von 4K Material. Beim Rendern ist bisher noch alles gut gegangen … Stefan

  • Vegas Pro 15 ist da!

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Hallo, seit kurzem schmiert mir VEGAS 15 immer wieder und ohne spezielle Hinweise ab …. "Vegas po reagiert nicht …." habe keine neue Installation getätigt, ausser die automatischen WIN10 Updates …. Weiss jemand näheres zu diesem Problem? Gruss Stefan

  • vielleicht meinst du diese Einstellung? videotreffpunkt.com/index.php/…95817c7498dfe093728a765f4

  • Vegas Pro 15 ist da!

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    @wolfgang es muss aber definitiv der Grund gewesen sein ... die Graka ist eine Geforce GTX760, also nicht mehr das Neueste .... sobald ich via Gerätemanager den "vorherigen" Treiber wiederhergestellt hatte, war der NV-Encoder wieder vorhanden, sehr seltsam ....

  • Ausgangsbild bei Multicamschnitt

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Wolfgang habe es eben noch testhalber mit drei kleinen Clips (UHD) probiert: in V14 ruckelt es aber immer noch in einem gewissen Rahmen in V15 ruckelt es so stark, dass es absolut unbrauchbar ist Stefan

  • Vegas Pro 15 ist da!

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    hallo Wolfgang nein, ich habe nichts am System verändert, aber ich habe in Erinnerung, dass da noch was von "NV ......." weiss leider nicht mehr genau, stand ... dieses Template renderte wirklich massiv schneller im Vergleich zu SONY AVC.mp4 nun steht im Codiermodus nur noch "MainConcept" zur Auswahl, vorher waren es zwei, eben dieser "NV ......" Das habe ich doch nicht alles nur geträumt? Stefan edit: sorry, habe es gefunden, lag am Grafiktreiber, welcher sich vor kurzem installierte, habe den …

  • Vegas Pro 15 ist da!

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    hallo zusammen seit heute habe ich folgendes Problem/Unsicherheit: Bei der Auswahl des Rendertemplates MAGIX AUC/AAC.mp4 ist bei de Auswahl des Encodiermodus nur noch der MainConcept enthalten ..... was mache ich den nun wieder falsch ..? Danke für Tipps Stefan

  • Ausgangsbild bei Multicamschnitt

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    ich schliesse mich hier an, schon bei 3 Spuren ist die Vorschau unbrauchbar für einen einigermassen genauen Schnitt. Das Material stammt von JVC GY-HM200, MOV Stefan

  • Vegas Pro 15 ist da!

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Bei mir das selbe Verhalten: Neues Build wurde nicht angezeigt keine Verbesserung der Ladegeschwindigkeit von Projekten keine Verbesserung des Vorschauverhaltens Einzig die Rendergeschwindigkeit mit Templates von MAGIX hat sich verbessert ... (und natürlich einige erwähnte Features) mit oder ohne So4 ... scheint bei mir keinen Einfluss zuhaben ..... Jedenfalls mache ich nun Projekte wieder mit V14 ..... schade, ist mir in der langen VEGAS Zeit noch nie passiert ... Stefan

  • Vegas 15 sehr träge

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    habe mir mal Davinci Resolve probehalber installiert. da ruckelt tatsächlich nichts .... aber ich habe keine Lust, mich in ein neues NLE einzuarbeiten .... Hoffe dass Magix hier nachbessert. Stefan

  • Vegas 15 sehr träge

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    ..leider ist kein grosser Unterschied festzustellen, bei deaktiviertem Dekoder. jedenfalls für den Multicamschnitt musste ich wieder auf V14 wechseln .... Stefan

  • Multicamschnitt mit V15

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    ...konnte nun den Graka-Treiber neu installieren, nun erkennt auch V15 die Graka. Dennoch ist ein Multikameraschnitt nicht vernünftig durchzuführen (ruckelt dermassen), musste für diesen wieder auf V14 wechseln, eigentlich enttäuschend .. Stefan

  • Multicamschnitt mit V15

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von wolfgang: „Habs jetzt zumindest auf die Schnelle nicht gesehen - welche Grafikkarte ist es die nicht erkannt wird? “ Hallo Wolfgang, es ist Geforce GTX760, V14 erkennt diese

  • Multicamschnitt mit V15

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von Marco: „In den internen Einstellungen, die als Reiter erst dann sichtbar werden, wenn das Menü "Optionen/Präferenzen" mit gedrückter Shift-Taste aufgerufen wird. “ Marco, habs gefunden und mutiert, aber wirklich viel besser ist es trotzdem noch nicht .... Grüsse Stefan

  • Multicamschnitt mit V15

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von Marco: „Da gibt es zwei Stellschrauben. Die eine liegt vor allem in deiner Hand: der Grafikkartentreiber. Der sollte (ganz im Gegensatz zu früheren Vegas-Versionen) möglichst aktuell sein. Also mal die Treiberversion prüfen und gegebenenfalls aktualisieren. Die andere liegt vor allem in der Hand der Vegas-Entwickler, die eine neue De- und Encodingkomponente überarbeiten müssen. Die sorgt nämlich bei manchen Datei- und Kompressionsvarianten für eine teils stark gebremste Leistung bis hi…

  • Multicamschnitt mit V15

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von Marco: „Du machst deinen gewohnten Multicam-Schnitt ohne die Drehung der einen Spur. Wenn dein Multicam-Schnitt beendet wird, wählst du im Extras-Menü zuerst die Option, um den Multicam-Schnitt wieder zu deaktivieren und danach die Option "Auf mehrere Tracks erweitern". Dann hast du die Spuren wieder so, wie vor dem Multicam-Schnitt und kannst per Track-Animation die Drehung anwenden. Ich gehe bei Multicam-Projekten meist so vor, weil ich oft die verschiedensten Einstellungen dann noch…

  • Multicamschnitt mit V15

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von Marco: „Dann mach das doch nach dem Multicam-Schnitt. Du kannst du Spuren ja wieder auffächern. “ verstehe ich nicht Marco, wie soll das gehen? Stefan

  • Multicamschnitt mit V15

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    hmmm.... leider muss ich eine Videospur etwas drehen (nicht gut justiertes Stativ) doch genau diese Drehung (damit die Horizontale wieder stimmt) wird rausgeworfen .... Stefan

  • Multicamschnitt mit V15

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Eine Frage die nicht unbedingt nur V15 betrifft: Wenn ich den Multikamera Modus wähle, werden ja automatisch alle FX gelöscht .... Es gibt also keine Möglichkeit, z.B. nur eine bestimmte Videospur mit einem FX zu versehen? Stefan

  • Vegas Pro 15 ist da!

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von Marco: „Hast du denn mittlerweile schon geprüft, ob dein Grafikkartentreiber noch aktuell ist? “ ja, habe ich überprüft (GeForce GTX760) GPU-Beschleunigung der Videobearbeitung: nein (kann nichts anderes auswählen, im Gegensatz zu V14)

  • Vegas Pro 15 ist da!

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von wolfgang: „Für NVENC einen aktuellen nvidia Grafiktreiber nehmen, falls eine aktuelle nvidia Karte verbaut ist. Vorschaubeschleunigung gibt es über QSV falls vorhanden - das ist neu. Oder wie gehabt über GPUs. “ ich habe sicher nicht die neueste Graka, aber in V14 wird diese korrekt erkannt ... somit geht dies nicht mehr in V15, schade. Stefan

  • Vegas Pro 15 ist da!

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Performance (Vorschau und Multicam) sind sehr bescheiden, jedenfalls nicht besser als in V14 ... oder mache ich etwas falsch ...? Ausserdem wird in: Optionen---> Video----> GPU Beschleunigung meine Graka nicht erkannt (Wert ist auf "nein") .... Danke für Tipps Stefan

  • Vegas Pro 15 ist da!

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von 3POINT: „Unten den Reiter mit Text 'Video Vorschau' mit der Maus anfassen und verschieben. Achtung: um das Vorschaufenster wieder anzudocken, die Strg Taste dabei eingedrückt halten. “ Danke, nun hat es auch geklappt gibt es die Möglichkeit, das Hintergrundgrau etwas heller zu machen ..... so etwa wie in V14 ?? Stefan edit: habe es gefunden: Optionen/Anzeige/Schnittstellentyp - Mittel

  • Vegas Pro 15 ist da!

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Videovorschaufenster: Ich bin wahrscheinlich zu "blöde" schaffe es nicht das Fenster zu lösen, wo auch immer ich ziehen will, es funktioniert nicht, das Fenster bleibt fest im Layout .... kann mir jemand einen entscheidenden Tipp geben? Stefan

  • Vegas Pro 15 ist da!

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    habe Version 15pro installiert ...wie kann ich das Vorschaufenster frei platzieren oder lösen? habs leider noch nicht gefunden ... Stefan

  • Multicam Schnit

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Danke für eure Antworten/Hinweise/Tipps. Ich sehe schon, es ist ein etwas heikles Unterfangen, aber es sind auch nicht jedesmal "heikle" Musiker anwesend ... Ich hatte wie erwähnt, 3 Cams im Einsatz, wobei zwei denselben Standort hatten, ca. 25m, eine für die Totale und die andere für Details sowie eine GoPro direkt im Orchester. Vermutlich fehlte es am "Feinschliff", denn ob der Cellist seinen Bogen 5cm bewegte, sieht ein Laie wahrscheinlich nicht, aber der Fachmann (Musiker) schon Die Feinsync…

  • Multicam Schnit

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    ... ich meine damit, eine Programmhilfe, welche die Audiospuren analysiert und entsprechend anpasst ...? oder muss ich dies "von Hand" machen ..? habe kürzlich ein Konzertprojekt gemacht, der Solist war nicht damit einverstanden, weil seine Streichbewegungen auf dem Celo aus seiner Sicht nicht 100%-zig zum Ton waren .... 3 Kameras .... gibt es ein ausführliches Tutor? Danke Stefan

  • Multicam Schnit

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Hallo, kann ich mit Vegas auch einen Multicam Schnitt bewerkstelligen? Habe 3 Kamerasignale, welche mehr oder weniger gleichzeitig liefen. Danke für Tipps Stefan

  • JVC GY-HM200 Files in Vegas

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Danke Wolfgang ​Dann werde ich wohl diese Kameraeinstellung meiden - ist ja in den meisten Fällen vermutlich nicht so von Belang. Grüsse Stefan

  • JVC GY-HM200 Files in Vegas

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    hmmmm ... wo sehe ich das ....? ​aber wenn es so kompliziert ist mit YUV 4222 in Vegas zu arbeiten, dann lasse ich diese Option wohl oder übel fallen ...

  • JVC GY-HM200 Files in Vegas

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Wolfgang, man kann auch AVCHD aufzeichnen, dann aber ohne YUV 4222 ..... ​diese Option ist nur mit MOV Container machbar ....

  • Vegas 14...ein erstes Fazit?

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    ...ich finde übrigens auf der MAGIX Seite keine Möglichkeit (im Support) eine diesbezügliche Frage zu stellen ...

  • JVC GY-HM200 Files in Vegas

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    ok, also wie gesagt, in EDIUS keine Probleme, aber ich will mich da nicht einarbeiten, bin schon zu lange bei Vegas ... ich versuche mal, einen kleinen Clip hochzuladen .... hier ein Versuch: Clip HD mit 422

  • JVC GY-HM200 Files in Vegas

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Ja Wolfgang, es ist diese Cam Mit jedem Clip gibt es ein XML-File, vielleicht helfen diese Angaben ..? <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?> <NrtMetaData xmlns="urn:schemas-JVCProHD:ProHD:NRTMetaData:ver.1.00" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"> <MetaData> <TargetClip name="file:///DCIM/100JVCPR/599G0881.MOV" wrapping="MOV" duration="432" umid="060A2B340101010501010D4313000000588B4775777605C00080884F90340BDB"/> <DateInfo creationDate="2016-10-16T10:59:50+00:00" lastUpdate="20…

  • JVC GY-HM200 Files in Vegas

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Wolfgang, JVC GY-HM200, ein 4-K Henkelmann, etwa 1 Jahr alt ... aber die ProRes Aufnahmen sind nur in HD zu machen .... Konnte diese Files in V13 nicht einlesen und nun auch nicht in V14 .... edit: habe mir die Testversion von EDIUS installiert, hier gibt es keine Probleme ......

  • JVC GY-HM200 Files in Vegas

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Wolfgang ​Mit JVC GY-200, Einstellungen: HD, Bit-Rate 50M YUV 422 (anstelle 50M (XHQ) die Files lassen sich mit Player MPC oder VLC abspielen .... Warum nicht in V14 ...? ​Stefan

  • JVC GY-HM200 Files in Vegas

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    hallo, mein Versuch, 4.2.2. Files mit V14 zu bearbeiten scheitert immer noch ....... (erscheint ein grüner clip ..) so wie auch mit V13 ​ist dies auch mit dieser Version nicht machbar..? Stefan

  • Vegas 14...ein erstes Fazit?

    Stefan - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    genau, mir gelingt es jedenfalls nicht, ein 14-er Projekt mit V13 zu öffnen. Stefan