Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-13 von insgesamt 13.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Audio Links

    paddy - - Kreative Nachvertonung

    Beitrag

    Wie biste denn zu diesen CDs gekommen?

  • Audio Links

    paddy - - Kreative Nachvertonung

    Beitrag

    Hi mangra Verrätst Du mir, von welchem Anbieter die besagten CDs sind? Würd' mich brennend interessieren. Gruss, Paddy

  • Audio Links

    paddy - - Kreative Nachvertonung

    Beitrag

    Logo ist das nicht verständlich, denn die Frage, ob etwas noch privat oder schon gewerblich ist, kann nur der Urheber beantworten. Es gibt keine Gesetze oder weiss-ich-was dafür. Ob einer etwas noch als Privat durchgehen lässt, ist von Anbieter zu Anbieter absolut unterschiedlich. Deshalb kommst Du nicht darum herum, persönlich anzufragen. Man kann verhandeln. Zwar nicht mit allen, aber mit einigen. Gruss, Paddy

  • Audio Links

    paddy - - Kreative Nachvertonung

    Beitrag

    Wolfgang, Solche oder ähnliche Regelungen findest Du so ziemlich bei allen Anbietern. An Deiner Stelle würd' ich einfach mal die Musik finden, die Dir passt und dann den Anbieter persönlich fragen, wie er das sieht. Schau Dir z.B. mal die Mastertracks an. Wenn Dir etwas gefällt, dann grüss den Jochen Blomberg von mir und frag' ihn, wie er das mit privaten Kopien des Films sieht. Der hat eine CD namens "Romantic Moments " im Angebot, da könnte evt. etwas für Dein Projekt drauf sein. Gruss, Paddy

  • Moin Zugegeben, der Thema-Titel ist noch nicht ganz wahr. Aber immerhin sind die Komponisten, Produzenten und Anbieter GEMAfreier Musik informiert worden, dass auf suisafrei.ch ein Forum entstanden ist, das sich nur der GEMA-/SUISA-freien Musik widmet. Und die Chancen stehen nicht schlecht, dass einige der deutschen GEMA-Musiker da auch ab und zu reinschauen. Der Anfang ist jedenfalls schon gemacht. Da jenes Forum in keiner Weise mit diesem hier in Konkurrenz steht, sondern lediglich eine, sagen…

  • Audio Links

    paddy - - Kreative Nachvertonung

    Beitrag

    An Deiner Stelle würd' ich betreffend Backtraxx erst bei Holdan nachfragen, wer in Österreich die Vertretung hat. Denn die Lieferung von Holdan kommt EXTREM teuer!! Die versenden das per FedEx. Da zahlst Du Dich dumm und dämlich. Glaub's mir, ich weiss es. Tja, die Schweizer haben's halt gut, gell :-). Die haben shop.suisafrei.ch für sowas. Gruss, Paddy

  • GEMA frei - ganz schön teuer!

    paddy - - Kreative Nachvertonung

    Beitrag

    Ciao Zitat: „Das ist interessant - ich habe ein Angebot vorliegen, das alledings anders aussieht. Ich werde mit denen wohl Kontakt aufnehmen - das mit 200 oder 300 Stück ist mir bisher entgangen. “ Ich würd' mal direkt bei Blue Valley (Reinhard Saure) nachfragen. Grüss ihn freundlich von mir. Der wird Dir das sicherlich gerne erklären. Von wegen Klassik.... guckst Du hier: Backtraxx 1 Da kannst Du im Drop-Down Classical 1 und Classical 2 wählen und Dir die Tracks in voller Länge anhören. Hab ich…

  • Audio Links

    paddy - - Kreative Nachvertonung

    Beitrag

    Hi Wolfgang Eine grosse Auswahl an Musik ist das A und O der Nachvertonung. Wer nur immer die gleichen drei Highland-CDs verwendet, der wird nicht nur vorhersehbar, sondern richtig langweilig. Je mehr Titel ich habe, desto grösser die Chance, dass ich ohne Doppel-Verwendung stets etwas passendes finde. Wenn man's einigermassen ernsthaft angehen will, dann ist meine Empfehlung: So viel wie möglich zum kleinstmöglichen Preis. Und genau da passen die BackTraxx oder Sets von BlueValley gut rein. Und…

  • Wann ist die Gema zuständig?

    paddy - - Kreative Nachvertonung

    Beitrag

    Nur der Vollständigkeit halber: Die Tatsache, dass ein Werk nicht bei der GEMA eingetragen ist, heisst noch längst nicht, dass man frei darüber verfügen kann. Jede Komposition ist geschützt durch das Urheberrecht. Die GEMA ist lediglich eine (die meistverwendete) Art für einen Urheber, die Sache "unter Kontrolle" zu haben. Aber auch wenn Klein-Paddy einen Song komponiert und dieser - da ich nicht GEMA-Mitglied bin - als sog. GEMA-frei gilt, darf er nicht ohne mein Einverständnis und allenfalls Z…

  • GEMA frei - ganz schön teuer!

    paddy - - Kreative Nachvertonung

    Beitrag

    Zitat: „Ich bin daher auf der Suche nach guten und preislich noch erschwinglichen Musiksammlungen.“ Hi Wolfgang Was verstehst Du unter Musiksammlung? Und was ist gut? Und was preislich erschwinglich? Das sind - mindestens die beiden letzten - sehr subjektiv zu beantwortende Fragen. Dazu kommt die Frage nach den meistbenötigten Musikstilen. Wer viel Musik aus dem Pop- und Rock-Bereich, z.T. Reggae, Blues, Country etc. benötigt, dem kann ich die Backtraxx von Digital Juice wärmstens empfehlen. Kos…

  • Audio Links

    paddy - - Kreative Nachvertonung

    Beitrag

    Hallo Kollegen Eure Sammelliste in Ehren, aber warum die Mühe? Spass beiseite: Die meisten Links dürften auf meiner bescheidenen Website suisafrei.ch (oder gemafrei-portal.de) bereits enthalten sein. Weiter besteht auf selbiger Website die Möglichkeit, selber Links "einzureichen", man muss hierfür lediglich registrierter Benutzer sein. Und noch weiter bin ich gerne bereit - falls das ein breites Bedürfnis der Video-Amateure ist - mir Gedanken über eine Liste von Anbietern mit mindestens z.T. kos…

  • Kompliment zum gelungenen Werk. Aber mir persönlich ist das zu umständlich, da lern' ich lieber den Text auswendig und improvisier ein bisschen. Andererseits muss ich gestehen, dass ich bislang noch nie in Deiner Art Beiträge anmoderiert habe in meinen Filmen. Eins ist klar: Sollte ich jemals so einen Teleprompter brauchen, weiss ich jetzt mit Sicherheit, wo ich eine funktionstüchtige Anleitung dazu bekommen kann. Danke! Gruss, Paddy

  • Badewanne oder lieber nicht?

    paddy - - Kreative Nachvertonung

    Beitrag

    Hallo Leute Da ja die Musik in einem Film auch durchaus ein dramaturgisches Element sein kann, dürfte es wohl auch Stellen geben, an denen die Lautstärke der Musik bewusst lauter oder leiser wird. Zwar hat Wiro recht, wenn er sagt, dass die Musik gar nicht bewusst wahrgenommen werden soll. Aber das stimmt nicht immer. Typisches Beispiel sind spannende Sequenzen in einem Spielfilm. Da wird die Musik auch lauter, auffälliger... penetranter, und allein an der Musik merkt man, dass sich etwas anbahn…