Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 221.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Jack43: „ich denke eher, dass es sich um den Moiré Effekt handelt! de.wikipedia.org/wiki/Alias-Effekt#Moir%C3%A9-Effekt Gruß, Paul “

  • Lizenzpolitik Magix Vegas Pro

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Ein Traum das neue Auto-Save-Tool! Darauf habe ich schon lange gewartet.

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Oh Danke, das ist ein guter Hinweis.

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von elCutty: „Das Vp16 Update 1 (B261) ist jetzt verfügbar. “ Nun ist das Script "Add Tracking to Text" vorhanden/nachgeliefert und auch die BackUp-Funktion ist nun vorhanden, welche eine sehr willkommene Funktion für mich ist - sehr schön. Ich hoffe wirklich das der Tracker noch entsprechend weiterentwickelt wird - immerhin die mit unter schief übersetzten Namenszüge sind schon mal verschwunden.

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    OK, und DANKE. Das ist auch eine gute Idee, werde ich in meine Tests mit einbauen.

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von Marco: „Das funktioniert grundsätzlich schon, wenn die Kontraste und Details erstmal ein wenig angehoben werden. Die entsprechenden Filter müssen dazu eben nur vor dem Bézier-Masking angewendet werden (Vorrendern nicht nötig), also entweder an gleichem Ort nur in der Effektkette vor Bézier-Masking oder an einem Ort, der in der Hierarchie vor dem liegt, an dem das Bézier-Masking verwendet wird (beispielsweise die Pegel als Medien-FX und Bézier als Event-FX, oder Pegel als Track-FX und B…

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Ja, wie bereits geschrieben gelingt das Tracken dann bedeutend besser. Aber gleich eine Frage dazu: Ich habe dem log-Material den Filter "Pegel" vorangestellt und auf Besserung gehofft. Leider Fehlanzeige. Muss ich das Material erst ausrendern? Bzw. sollten nicht eigentlich die Pegel vor dem Tracker greifen und so das gewünschte Ergebnis liefern? Sicher steckt dahinter wieder einmal eine technische Erklärung auf die ich nicht komme.

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Wenn das aus deinem Mund (Feder) kommt, dann habe ich große Hoffnung. Und Richtig, den Rückwärtstracker habe ich auch schon schmerzlich vermisst. Aber auch die Trackingbereiche und ein "Master-Tracker" wären mir sehr willkommen. Das der Tracker in seiner Gesamtheit noch nicht so recht fertig ist, merkt man ja auch am fehlenden Script. Es besteht also tatsächlich Hoffnung.

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von wolfgang: „ Zitat von SYHT: „Grund ist, dass dieser während des Trackingvorganges keine Vorschau darstellt “ Er errechnet erst die keyframes. Aber dann kann man sich das Ergebnis ja durchaus ansehen. Ja fallweise scheint der Punkt verloren zu gehen. Aber nicht immer. Dann muss man die keyframes löschen und ab dort den Tracker nochmals laufen lassen. “ Ja, das ist richtig, aber eine Vorschau wäre dennoch sehr wünschenswert, da ich dort dann sofort den Verlust feststellen könnte und sofo…

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Ich habe mich ja eigentlich über den lang ersehnten Tracker gefreut, aber dieser ist in meinen Augen wenig Benutzerfreundlich. Grund ist, dass dieser während des Trackingvorganges keine Vorschau darstellt und somit bis zum Ende Trackingpunkt setzt, die ggf. in die falsche Richtung laufen, weil er den zu trackenden Punkt bereits verloren hat. So kam es immer wieder vor, dass er bereits zu Beginn den zu verfolgenden Punkt verloren hat, aber die Tracking-Keyframes dennoch bis zum Ende an Ort und St…

  • Resolve 15 final da

    SYHT - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von wolfgang: „ Zukünftig könnte es aus anderen Applikationen - vermutlich aber nicht aus Resolve - auch die Ausgabe von HDR über Grafikkarten erfolgen. Mal schauen was da so die Entwicklung bringt. “ Vegas 16 wäre dann sicher so ein Kandidat. Und der Philips Momentum 436m6vbpab wäre sicher ein guter 1000 nit - Monitor (auch finanziell), wenn da scheinbar die Sache mit der ungleichmäßigen Ausleuchtung nicht wäre.

  • Nimm 4k/UHD mit 25 fps und beachte die Shutterregel (180°). Nun werden sich hier viele finden, die in 30 fps filmen - auch gut, aber sei Dir auch der Nachteile bewusst.

  • Schön und Danke für die Rückmeldung.

  • Man muss sich aber nicht derart äußern, sondern kann solche Beiträge auch einfach melden, so wie ich es gemacht habe. Ich glaube das ist im Endeffekt wirksamer ;O)

  • Na, dann wendest Du den Übergangseffekt einfach auf das Ende des oberen Tracks (Event) und auf den Anfang des unteren Tracks (Event) an. Ich hoffe ich habe dich richtig verstanden.

  • LUT-Filter vs. VisionColor-LUT-PlugIn

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Jetzt erst gesehen - Sorry: Ein DICKES DANKE - ich werds testen.

  • LUT-Filter vs. VisionColor-LUT-PlugIn

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Ein DICKES DANKE.

  • LUT-Filter vs. VisionColor-LUT-PlugIn

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Also das Ergebnis taucht auch im Renderergebnis auf, also kein reines Vorschauproblem. Ja, hast schon Recht, dass in einem 32-Bit-Projekt zu verarbeiten, aber die laufen auf meiner alten Maschine nicht wirklich und ich denke daran wird auch ein 8700(k) nicht so viel ändern. Wie gesagt, Browse nutzt ja auch keine 32 Bit. Das Ergebnis aus Browse heraus kann sich echt sehen lassen - aber wie auch schon gesagt, ziehe ich mir lediglich die LUTs aus Browse und lege mir die in Vegas auf die Takes. Also…

  • LUT-Filter vs. VisionColor-LUT-PlugIn

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Vergessen: Ja, im 32-Bit-Modus (Videolevel) funktioniert die LUT bzw. der LUT-Filter korrekt. Wenn das aber kein Bug sein soll, dann sollte man den Vegas-LUT-Filter für 8-bit-Projekte gar nicht erst zulassen. Aber soll man LUTs nur unter 32bit verarbeiten?

  • LUT-Filter vs. VisionColor-LUT-PlugIn

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Also: @Marten1: Genau so seht es bei mir aus, nur mit dem Unterschied, dass ich tatsächlich S-Log2-Material vorliegen habe (aus meiner S7). @hjw: Ja, wie gerade vor beschrieben. @Wolfgang: Also für mich ist das ein Bug, denn warum sollte ich nur im 32bit-Floating-Modus S-Log korrigieren können? (außer Genauigkeit bei der Berechnung). Erschließt sich mir nicht. Wenn ich das ganze in Browse korrigiere, dann läuft Browse doch sicher auch nicht im 32bit-Modus. Und Color-Vision "verkraftet" die LUTs …

  • LUT-Filter vs. VisionColor-LUT-PlugIn

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Hallo, und keine Änderung (also was das eigentliche Problem betrifft).

  • externe Vorschau -> weiß

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Du hast doch auch noch einen 2600k. Gibt es dort nicht diese Probleme. Ja, ein Treiberproblem vermute ich auch. Nur Vegas 13 kann noch damit umgehen und ab Version 14 (also auch 15) machen diese Probleme. Naja, es wird eh Zeit für einen neuen Rechner, aber bisher arbeite ich noch mit FHD und da reicht mir mein 2600k noch mehr als aus. 4k steht bei mir noch sehr weit unten auf der Wunschliste (7S).

  • LUT-Filter vs. VisionColor-LUT-PlugIn

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Na klar - bitte: xdcam-user.com/2014/08/set-of-…ers-a7s-filmic-luts-set1/

  • externe Vorschau -> weiß

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Hallo zusammen, Vegas zeigt mir seit Version 14 eine weiße externe Vorschau (also nur ein weißes Bild). In der Version 13 gab es noch keine Probleme. Da mir nun aber auch Vegas 15 nur eine weiße Fläche zeigt, frage ich mich, ob das ggf. an der Grafikkarte (bzw. der HD3000) liegt. Kann das wer reproduzieren? DANKE

  • LUT-Filter vs. VisionColor-LUT-PlugIn

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich bin gerade am grübeln. Ich habe mir das "Alisters-A7S-Filmic-LUTS-set1" herunter geladen und möchte davon gern das "AC A7s-Filmic3-ZERO.cube" nutzen. Bis hierher klar. Nun erzeugt mir aber der neue Filter von Vegas in den dunklen Bereichen "schwarze Flecken" und mischt mir zusätzlich grüne Punkte/Flächen wahllos in dunkle Bereiche. Nutzte ich gleiche .cube im PlugIn von VisionColor, dann wird mir die LUT korrekt dargestellt. Kann diesen Fehler wer reproduzieren? Ist das ggf. …

  • ISO Datei mit DVD A erstellen

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    RICHTIG!

  • Vegas Pro 15 ist da!

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Ich denke mittlerweile, das es überhaupt keinen Schupser geben wird, denn der 2600k kann noch kein 264/265 En- bzw. decodieren - zumindest laut dieser Aufstellung. technikaffe.de/cpu_vergleich-i…-vs-intel_core_i7_2600k-6 Ich habe noch einen i7 4700MQ, aber der wird das auch nicht auf die Reihe bekommen. Der (also der MSI GE60 20E) hat aber immerhin eine GTX765M. Ich werde es dort dennoch mal antesten. technikaffe.de/cpu_vergleich-i…-vs-intel_core_i7_2600k-6 Ich denke aber es wird bei dem Ergebni…

  • Vegas Pro 15 ist da!

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von Achilles: „Das von mir unter Posting #184 gezeigte Anschluss- und Aktivierungssystem mit zwei Grafikeinheiten die an einem Monitor angeschlossen sind funktioniert unter Windows 10 tadellos für die wahlweise Nutzung von CUDA- oder QSV-Beschleunigung für vier bei mir hier installierten sehr unterschiedlichen Videoschnittprogramme. Mit der Projektion-Funktion in Windows 10 auf "Erweitert" - per Windows Taste + P - schalte ich sogar die Vorschau auf einen separaten Arbeitsplatz-HDTV um die…

  • Vegas Pro 15 ist da!

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    @elCutty wie in #218 geschrieben habe ich genau das gemacht und leider noch immer keinen Erfolg.

  • Vegas Pro 15 ist da!

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von wolfgang: „Zitat von SYHT: „Also scheinbar müssen tatsächlich zwei Anschlüsse belegt werden, also im 1 Monitor-Setup zwei Anschlüsse der GraKa an einem Monitor. Siehe hier: “ Ohne das Video gesehen zu haben - so schaut meine Konfiguration aus: ein Monitor an der iGPU, zwei an der Quadro. “ Eigentlich soll es ja auch mit "nur" interner GPU funktionieren, zumindest habe ich das unter Win7 schon gesehen. Win10 zickt hier irgendwie. Aber das könnt sicher vorerst die Erklärung sein, das es …

  • Vegas Pro 15 ist da!

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von elCutty: „ Dann kann man sehen, ob das nur 10-15% sind “ Das war eher auf die einzelnen Generationen bezogen und nicht auf ganze Sprünge.

  • Vegas Pro 15 ist da!

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Also scheinbar müssen tatsächlich zwei Anschlüsse belegt werden, also im 1 Monitor-Setup zwei Anschlüsse der GraKa an einem Monitor. Siehe hier: youtube.com/watch?v=dcQIpdSW240 Nun werden zumindest schon mal 2 Grafikarten erkannt. Scheinbar muss aber im Menü "Bildschirm" noch eine Einstellung herhalten, um das Problem zu lösen. Die "Anzeige" von WIn7 gibt es nicht mehr. Auch der Weg über die alte Systemsteuerung funktioniert nicht mehr, da MS den Menüpunkt "Anzeige" gleich ganz verbannt hat (ode…

  • Vegas Pro 15 ist da!

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von ro_max: „Zitat von SYHT: „Ich brauche doch nicht eine dezidierte Karte, um in den Genuss von QSV zu kommen. “ Weißt Du das definitiv oder ist es eher eine Hoffnung/Erwartung? Ich weiß es nämlich nicht; allerdings habe ich mich mit QSV auch nicht weiter beschäftigt. “ Nein, wissen tue ich das nicht, aber das würde doch den Sinn/Werbung für QSV irgendwie entstellen. Ich wird mich mal belesen, denn das würde ja dann ggf. auch die neueren Prozessoren betreffen und wäre für mich ein entsche…

  • Vegas Pro 15 ist da!

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Sorry. Nein, leider nicht, da ich wirklich nur die HD3000 als GraKa installiert habe. Ich habe also keine dezidierte Karte im System hängen. Dennoch habe ich versucht, per Windows P die Modi durchzutesten - ohne Erfolg. Ich brauche doch nicht eine dezidierte Karte, um in den Genuss von QSV zu kommen.

  • Vegas Pro 15 ist da!

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    OK, Danke. Ich habe den Monitor am DVI hängen. Ich werde die Anschlüsse dennoch mal durchtesten, denn an irgendetwas muss es doch nun noch immer hängen. Ansonsten gehen mir so langsam die Ideen aus.

  • Vegas Pro 15 ist da!

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    So, nun Erfolg zumindest auf HALBER Strecke. Ich habe es nun geschafft die UEFI-Einstellungen entsprechend derer von Wolfgang vorzunehmen. Das ging tatsächlich erst nach einem BIOS-Flash. Hätte ich auch selbst drauf kommen können. Also: - IGFX - 1024 M - Enabled - Enabled Die Grafiktreiber sind, bzw. besser waren schon, bereits auf dem letzten Stand und sind auch mit denen von Wolfgang identisch. Nun die Ernüchterung: dennoch kein QSV in Vegas (und auch Testweise in mirillis Action!) Muss ich vi…

  • Vegas Pro 15 ist da!

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    OK Danke für die Zusatzinfo.

  • Vegas Pro 15 ist da!

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Die 64 MB werden vom UEFI selbstständig erkannt, ich kann da nichts anderes eintragen. Ansonsten sollten doch aber eigentlich auch die 1024 von Wolfgang drinnen stehen, denn wir haben ein identisches System, zumindest was das Board und die CPU angeht. Oder: Wolfgang hast Du noch eine dedizierte Grafikkarte verbaut?

  • Vegas Pro 15 ist da!

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Danke Wolfgang, die Bilder helfen mir schon mal weiter, da bei meinem ASUS P8Z68-V PRO die Versionsnummer 2.00.... aus 2010 steht und bei Dir die Versionsnummer 2.10.... aus 2011. Das habe ich zumindest ohne gerade vorm Rechner zu sitzen aus den Bilder #159, #160 und #194 gelesen. Die Treiberversion der Graka schaue ich mir heute Nachmittag mal an. Da ich auch nur 64 MB Speicher auswählen darf (statt der 1024) ist sicher ein BIOS-Update fällig. Ich schau mir das heute Nachmittag (bin unterwegs) …

  • Vegas Pro 15 ist da!

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von elCutty: „Zitat von SYHT: „QuickSync für die Vorschau, wäre schon genial. “ Ist es auch, aber eben erst ab Skylake Auch wenn du QSV aktiviert bekommst, wirst du beim i7-2600k nicht wirklich darüber jubeln - auch nicht bei HD. “ Naja, da ging ich bisher von Wolfgangs Info aus. Wenn dem nicht so ist, dann Schade. Ich meinte bisher: QSV ist QSV, egal auf welchem Prozessor/Board. Danke Dir.