Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 628.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich schätze mal, dass eine Jahr Garantie auf den Player ist gerade abgelaufen?

  • Diverse Probleme mit Vegas V16

    ro_max - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von bs3095: „Da ich auch das lahmarschige Vegas habe, kann ich mir schon ein Urteil erlauben. “ Das ist nicht der Punkt. Insbesondere, da Du gar nicht geschrieben hast, wie lange Dein Vegas für den Test benötigt. Wenn Du unter Vegas auf Deinem System die Zeiten von elCutty und ergo-hh schlagen kannst, habe ich nichts gesagt. Aber ein Vergleich mit einem anderen Tool (um das es überhaupt nicht geht) ist in diesem Thread nicht zielführend. Und das ist der Punkt. Zitat von bs3095: „Wollte uns…

  • Diverse Probleme mit Vegas V16

    ro_max - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    @bs3095 Könntest Du bitte mal aufhören, bei jedem Rendertest (insbesondere Vegas) immer wieder auf TMPGenc MW6 zu verweisen? Und das in diesem Thread auch noch gleich über drei Posts verteilt? Die vielleicht vorhandene Leistung von diesem Programm hilft niemandem weiter, wenn man lieber Vegas oder eine andere NLE außer MW6 benutzen möchte.

  • Diverse Probleme mit Vegas V16

    ro_max - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von elCutty: „Ja dieses Video ist es. Du siehst, deine 4 Kerne mehr bringen da nicht wirklich etwas. “ Hast Du Deinen 8700K übertaktet? Falls ja, relativiert das den geringen Unterschied natürlich auch noch etwas.

  • Verkaufe Gimbal Beholder DS1

    ro_max - - Flohmarkt

    Beitrag

    Zitat von k-m-w: „Versuch es mit etwas Geduld über Ebay Kleinanzeigen. “ Wobei das Stichwort wohl "Geduld" ist. Ich weiß ja nicht, wie lange das Angebot bei eBay drin war, aber so etwas in wenigen Tagen loszuwerden dürfte wohl schon ein wenig Glück erfordern.

  • Diverse Probleme mit Vegas V16

    ro_max - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von ergo-hh: „Ich kenne mich zwar nicht so gut aus, spricht für Vegas da aber nicht eher der 10 Kerner i9-7900X? “ In der Vergangenheit waren höhere Taktungen für die Performance von Vegas wichtiger als viele Cores/Threads. Ob das mit VP16 auch noch so ist, habe ich nicht im Detail getestet. Da ich meine PCs hinsichtlich der Spezifikation nicht mehr an einer bestimmten NLE ausrichte, bevorzuge ich persönlich mehr Cores.

  • Zitat von sunday: „Ich dachte eigentlich, dass alle Updates erst einmal gestoppt wären. “ Das "große" Update auf 1809 ist gestoppt; kleinere Sachen kommen ggf. weiter.

  • Zahlenspiele a la Microsoft: Zitat von Golem: „Das Übersehen wird auch damit begründet, dass nur sehr wenige Windows-10-Nutzer davon betroffen gewesen sein sollen. Nach Microsofts Aussagen sind es ein Hundertstel Prozent der installierten Windows-10-Geräte. “ Also, 1/100 von ein Prozent ist 0,01% oder 1 von 10.000. Und wie viele "installierte Windows-10-Geräte" gibt es weltweit (installiert heißt ja meines Erachtens nicht unbedingt, dass 1809 bereits installiert war sondern nur, dass (irgendeine…

  • Zitat von fubal147: „Das wird heute gemeldet: “ Also die beiden verlinkten Quellen sind vom 6. bzw. 7. Oktober; heute ist der 9. Oktober... Diese Thematik wurde auch in diesem Thread bereits seit Samstag diskutiert.

  • Zitat von Achilles: „Ja, steht im Internet z.B. bei Chip... “ Danke für den Hinweis. Wenn ich das richtig verstanden habe, war hauptsächlich die Version 5.45 betroffen. Auf die Privatsphäreneinstellung muss ich in Zukunft halt achten, wenn ich CCleaner installiere oder updatete. Smart-Cleaning geht bei mir ohnehin nicht, da ich nur die Gratisversion nutze. Aber bestimmte Daten übermitteln alle Programme mit Internetzugang. Ich habe mir mal angesehen, was der Firefox so übermittelt. Aber die ande…

  • Zitat von Achilles: „Dachte Du nutzt nur Bordmittel? “ Ich hatte geschrieben, dass ich Bordmittel benutze, wenn Windows mir entsprechende bietet (siehe Post #42 oben). Die Windows-Datenträgerbereinigung lässt aber meines Wissens z.B. keine selektive Löschung temporärer Daten bestimmter Programme zu (beispielsweise will ich die Firefox-Cookies behalten, aber die der anderen Browser können gelöscht werden). Zitat von Achilles: „Von diesem Tool wird derzeit abgeraten! “ Hast Du eine Begründung? Que…

  • Zitat von gurlt: „Na ja, da Du ja sagst, dass Du diese MS-Standard-Ordner wie "Dokumente" nicht benutzt, sondern eigene Ordner angelegt hast, kann ja eigentlich auch nichts gelöscht worden sein. “ Jain. Es ist richtig, dass ich diese Standard-Ordner (i.d.R.) nicht "aktiv" benutze, aber von manchen Programmen werden dort ohne mein weiteres Zutun Daten abgelegt (z.B. zwei 2015 angelegte "Batch-Skripte" für Xn-View). Diese Daten verschiebe ich dann nicht immer aktiv an einen anderen Ort. Bilder, Vi…

  • Zitat von Golem: „Nach Angaben von Microsoft soll es für Anwender vergleichsweise einfach sein, herauszubekommen, ob sie Opfer von Datenverlusten geworden sind. Sofern im Dokumentenverzeichnis noch Dateien vorhanden sind, soll es keinen Datenverlust gegeben haben. Denn der Fehler im Oktober-Update für Windows 10 sorgt dafür, dass alle Dateien ungefragt in dem Verzeichnis gelöscht wurden. Nach Microsoft-Angaben soll es nicht vorgekommen sein, dass nur einzelne Dateien entfernt wurden. “ Hmh. Wenn…

  • Zitat von sunday: „Unter welchem Unterverzeichnis ist das denn? Anscheinend habe ich etwas übersehen, denn ich habe beim Durchklicken nichts gefunden. “ videotreffpunkt.com/index.php/…700f60a48759dd05e48bd738b Zitat von sunday: „Ansonsten befinden sich die Einstellungen für Update ja an einer anderen Stelle, aber nicht mit den von dir genannten Möglichkeiten. Bei mir wird 1803 noch als aktuell bezeichnet. “ Klar. Da Microsoft die 1809 zurückgezogen hat, ist die 1803 derzeit "aktuell".

  • Zitat von Hans-Jürgen: „Hier ist es ohne Facebook: “ Danke. Da ging es dann mit kleinem Umweg.

  • @dosaris Bei mir geht es trotzdem nicht; Login-Aufforderung verschwindet zwar, aber das Video wird nicht abgespielt trotz temporärer Freigabe von Javascript. Ist aber auch nicht so tragisch.

  • Bin wieder auf dem Surfrechner und habe nachgesehen. Beide Update-Dienste (Windows-Update und Windows Update Medic Service) stehen auf "Manuell". Da ich mich nicht erinnern kann, das händisch in der Computerverwaltung eingestellt zu haben, wird es eventuell OOSU10 gewesen sein. Ach ja, auf diesem Notebook ist 1809 bereits drauf. Zitat von Udo: „Ich hoffe Windows hält sich da dran. “ Würde mich auch interessieren. Denn obwohl diese Werte bei mir ebenfalls auf "manuell" stehen, ist laut OOSU10 die…

  • Zitat von Achilles: „Das ist ja der größte anzunehmende Denkfehler! “ Das erkläre mir mal bitte.

  • Ja, aber es geht um Windows Updates (speziell 1809). Von Gerätetreibern redet doch niemand. Also: gibt es eine Möglichkeit (mit Bordmitteln) Windows-Updates bei W10 Home abzuschalten bzw. aufzuschieben? Das war die Frage. Warum schreibt Du dann etwas zu Treibern?

  • Und Du bist sicher, dass sich das (auch) auf Windows-Updates bezieht und nicht nur auf Treiber für Geräte wie Drucker, etc.? Ich habe diesen Punkt normalerweise über OOSU10 deaktiviert, meine aber, dass ein Rechner vor ein paar Monaten trotzdem ein Windows-Update automatisch bekommen hätte. Aber mit 100%iger Sicherheit kann ich es nicht mehr sagen.

  • Bei mir geht es nicht. Facebook will ein Login und das habe ich natürlich nicht mehr.

  • Zitat von old_det: „Ich "deaktiviere" für solche Fälle den I-Net Zugang. “ Die Lösung hat nur den Nachteil, dass ich dann am Surfrechner auch kein I-Net habe. Zitat von old_det: „Aber abgesehen davon find ich es seitens MS auch nicht tragbar, daß ungefragt Updates installiert und ausgeführt werden - den Zeitpunkt sollte man schon den Nutzer überlassen!! “ Diese "Zwangsbeglückung" bzw. Nutzerbevormundung ist leider ein Symptom unserer Zeit, nicht nur bei Microsoft. Zitat von Achilles: „Das kannst…

  • Zitat von old_det: „Ich versteh ohnehin nicht, weshalb manche so verdammt scharf darauf sind, möglichst schnell die o.g.Windows-Updates zu installieren. “ Ich bin nicht per se scharf darauf, solche Updates möglichst schnell zu installieren, aber ich möchte es hinter mir haben bzw. es zu einer Zeit machen, wo es mir passt. Es bei mir schon mehrfach vorkommen, dass Windows wegen (Zwangs)updates einfach (unbeaufsichtigt, z.B. über Nacht, arbeitende) Rechner einfach neu gestartet und damit die Produ…

  • Zitat von gurlt: „Das dies allerdings nur 4 GB mehr ausmachen soll ist schon bemerkenswert. “ Keine Ahnung ob Windows.old komprimiert ist. Laut "Eigenschaften" ist es geringfügig größer als der aktuelle Windows-Ordner. Der Unterschied ist nach meiner Auffassung mehr als 4 GB: Vorher waren 40+ GB frei, jetzt noch 36 GB und es gibt einen neuen Ordner mit 32 GB. Ich hätte daher nach dem Update viel eher erwartet, nur noch so 8-10 GB (also 40+ GB minus die 32 GB für Windows.old) noch frei zu haben u…

  • Ein bisschen was scheint an den gelöschten Daten schon dran zu sein. Laut Heise zieht Microsoft das Update wegen dieser Sache temporär zurück. Siehe auch hier bei Microsoft selbst: Zitat: „We have paused the rollout of the Windows 10 October 2018 Update (version 1809) for all users as we investigate isolated reports of users missing some files after updating. “ "Isolated reports" ist wohl MS-Sprech für "jede Menge Meldungen"; wegen ein oder zwei Nutzermeldungen würden die wohl kaum den Rollout s…

  • Zitat von gurlt: „Wenn Du für Deine Dateien nicht die von Windows angebotenen Standardordner verwendest, und diese auf einem anderen Speicherplatz hast, kann normalerweis auch kein Datenverlust entstehen. “ Habe ich auch nicht behauptet; nur kann ich somit auch nicht feststellen, ob Verlust entstanden ist (weil ich nicht weiß, was in den Standardordnern eventuell drin gewesen sein könnte). Der Inhalt des (Standard-)Download-Orders auf dem Surfnotebook ist noch da; den benutze ich manchmal, wenn …

  • Den neusten Intel-Treiber (25.20.100.6323) kann ich bei mir nicht installieren, es gibt eine Fehlermeldung, dass das System die Voraussetzungen nicht erfüllt...

  • Wobei man noch ergänzen sollte, dass diese "Likes" nur von den Team-Mitgliedern vergeben werden. Es könnte also noch ein bisschen dauern, bis genügend Leute aus dem Team Deinen Post oben gesehen haben. Also ein wenig Geduld.

  • Zitat von gurlt: „Auch das dürfte vermutlich nicht wirklich so sein. “ Wir werden sehen, wenn sich die erste Aufregung gelegt hat. Mir selbst ist ein solcher "Datenverlust" noch nicht aufgefallen. Aber erstens habe ich erst drei Rechner aktualisiert (und dann nicht weiter untersucht) und zweitens verwende ich diese Ordner normalerweise ohnehin nicht. Zitat von gurlt: „Hatte man auf seinem Rechner - wie es ja auch sinnvoll ist und sicherlich die meisten gemacht haben - die 'Standardordner' (Bilde…

  • Ich rede davon, dass anscheinend bei manchen Anwendern nach dem Windows-Update, die Fotos, Videos, Dokumente, usw. in den "Eigenen Dateien"-Strukturen weg waren, nicht darüber, ob irgendwelche Effekte in Edius funktionieren oder nicht. Das wäre dann halt ein spezielles Edius-Problem. Im Netz wird eben teilweise berichtet, dass Leute Daten im dreistelligen Gigabyte-Bereich verloren hätten. (Warum die diese Daten auf dem Boot-Laufwerk und in den von MS vorgesehen Strukturen gespeichert hatten und …

  • Zitat von gurlt: „Dem Edius Handbuch ist zu entnehmen, dass der Ordner mit den Dateien ausgeblendet wird, wenn die GraKa nicht eine bestimmte Leistung bringt. “ Sollte dem grundsätzlich so sein, wäre das IMO auch ein Bug. Was hat eine Grafikkarte mit dem Vorhandensein/Ausblenden von Anwenderdateien auf einer Festplatte/SSD zu tun? Und außerdem wäre diese Information dann auch für Leute interessant, die kein Edius haben und somit auch nicht in das entsprechende Handbuch geschaut haben. Es scheint…

  • Na ja, die Sache mit den verschwundenen Dateien ist ja von dem Intel-Bug unabhängig. Ich verwende diese "vorgefertigten" Ordner normalerweise nicht (das müllt mir nur das Boot-Laufwerk voll), daher kann ich auch nicht sagen, ob durch den Windows-Update in diesen Bereichen etwas gelöscht worden ist oder nicht. Sollte sich das allerdings bewahrheiten, wäre das schon ein ziemlich fetter Bug.

  • Zitat von hansi: „Danach klickt man "Updates suchen" an, wonach Windows nach kurzer Zeit melden wird “ Ja, wenn dann etwas kommt... Bei mir kam aber immer nur "Sie sind auf den aktuellen Stand" oder so ähnlich (mit 1709 bzw. 1803); kleinere Zwischendurchupdates wurden zwar "automatisch" (also über die Update-Funktion) installiert, aber eben nicht die "größeren". Und, nein, ich hatte Windows-Updates nicht deaktiviert bzw. aufgeschoben.

  • Ich habe mein Surfnotebook mal auf 1809 geupdatet (mit dem Tool aus dem Artikel aus #49). "Automatisch" ging nämlich noch nicht einmal das Update auf 1803; das Notebook war noch auf 1709. Das Update machte (natürlich) wieder alles mögliche "offen"; also mit OOSU10 dran.

  • Zitat von kpot11: „Bei mir wird immer noch angezeigt "Ihr System ist auf dem neuesten Stand". “ Bei mir auch. Bisher auf keinen Rechner etwas von 1809 zu sehen.

  • Bei mir kommen auch bevorzugt die Windows-Bordmittel zum Einsatz (sind ja ohnehin installiert), außer in den Bereichen, wo Windows kein entsprechendes Bordmittel anbietet, weil es nicht im Interesse von Microsoft ist. Ach ja und wenn separate Tools, dann bevorzugt direkt von der Entwickler-Website und nicht von so einer "Sammelplattform" wie Chip und Co.

  • Nikon DSLM Z6 und Z7

    ro_max - - Foto & Kamera

    Beitrag

    @Blen Wenn Dein Post #55 ein Zitat von jemandem enthält, markiere das bitte entsprechend zur besseren Abgrenzung von Deinem eigenen Text.

  • Zeiss baut eigene Vollformatkamera

    ro_max - - Foto & Kamera

    Beitrag

    Zitat von Blen: „Und was allein alles im Hochpreissektor auf dem Markt geworfen werden soll. “ Wahrscheinlich ist im Hochpreissektor noch Geld mit Kameras zu verdienen, wo die Margen noch nicht so gedrückt werden, wie im Massengeschäft.

  • C-Pan Arm und dergleichen

    ro_max - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    Zitat von MacMedia: „Trotzdem, der Habenwillfaktor ist relativ groß “ Seit einiger Zeit versuche ich, diesem Habenwillfaktor im Videobereich stärker zu widerstehen; vor ein paar Jahren hätte da schon der Finger über dem "Kaufen"-Button gezuckt.

  • C-Pan Arm und dergleichen

    ro_max - - Allgemein technische Aspekte

    Beitrag

    Zitat von k-m-w: „Der kleinere hat 7 kg Tragfähigkeit... “ Habe mir jetzt mal die Dinge auf der Edelkrone-Website angesehen (hatte zuvor nur etwas von "22 kg" gelesen ). Zitat von k-m-w: „Und mit Sicherheit billiger und handlicher als der C-Pan Arm... “ Mag sein, aber auch deutlich eingeschränkter im Aktionsradius und der Funktionsweise. Wie dem auch sei, ich werde mir ohnehin keinen davon zulegen. Aber schon interessant, was es alles so gibt.