Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 271.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Also nochmal meine Aussage: "Wir reden alle (na gut ein paar) von HDR und dann kommt das P30 mit solchen Bildern." Es geht bei HDR ja in erster Linie um die Steigerung der Dynamik. Deshalb sind die Bilder (VIDEO) des P30 für mich die falsche Entwicklungsrichtung. Und damit ist die Anspielung auf HDR richtig.

  • Zitat von ro_max: „Zitat von SYHT: „Wir reden alle (na gut ein paar) von HDR und dann kommt das P30 mit solchen Bildern. “ Wobei man zwischen HDR-Fotos/HDRi (gibt es schon länger) und HDR-Video (insbesondere Aufnahme) unterscheiden muss. Und letzteres bietet das P30 Pro meines Wissens nicht. Für Fotos ist das P30 Pro sicherlich eine gute Wahl, aber für Video? “ Naja, auf Grund dessen, dass wir uns hier im "Videotreffpunkt" befinden und ich ausschließlich Filmer bin, geht es mir um die Videofunkt…

  • Das kann und muss uns doch aber egal sein. Jeder darf das frei entscheiden und jeder ist da für sich verantwortlich. Hier geht es doch aber um den INHALT, speziell zu seinen Aussagen des P30 im Videomodus. Dazu können/sollten wir diskutieren.

  • Naja, deswegen warf ich die Frage in die Runde. Und mich würde mal abgesehen von der Slomo vor allem die Dynamic interessieren. Kann da wer Vergleiche anstellen/darlegen? Wir reden alle (na gut ein paar) von HDR und dann kommt das P30 mit solchen Bildern. Da ich das SF nicht mein Eigen nenne, kann ich mich nur auf Beiträge der Eigner verlassen und diese frage ich hiermit. Ich schrieb ja auch, dass ich die Art seiner "Vorträge" nicht so dolle mag, aber er zeigt zumindest das was ich sehen wollte …

  • Auch wenn nicht alle die Art des "Vortrages" mögen, dass VIDEOergebnis hat mich dann doch schon überrascht - naja, oder doch nicht so sehr. youtube.com/watch?v=puULWNVw6I4 Kann dazu einer der Eigner etwas sagen? Bzw. beobachtet Ihr selbiges?

  • VP16 & m2ts

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Gleiches Problem habe ich gerade auch mit einer mp4 - vormals auch ein TS. Bin aber noch am untersuchen und kann noch nichts beitragen.

  • Smartphones erobern Foto- und Videomarkt

    SYHT - - Foto & Kamera

    Beitrag

    Und ich schmeiße meine 7III auf den Müll

  • Vegas Pro 15 ist da!

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Danke für die Info!

  • Ich habe dieses Problem mit ganzen DVDA-Projekten. Ich habe aber erst seit kurzem das Build 84 installiert und erst seit dem diese Probleme. Vielleicht sollten wir vorerst wieder auf das vorherige (61?) zurück und mal schauen ob es dann immer noch Probleme gibt.

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Man kann aber innerhalb Vegas "für hohe Auflösung" (oder so ähnlich) einstellen - das führte bei mir aber zu "witzigen" Fehlern. Vielleicht ist auch das ein Anlaufpunkt?

  • Edius Neo 3.05 weiternutzen?

    SYHT - - Edius

    Beitrag

    Danke Dir Achilles. Also liegt es nicht an mir und ich werde wohl bei Vegas bleiben, denn mir fehlt in DaVinci dennoch so das ein oder andere. Z.B. H265 und HDR (wobei der Zug für mich lediglich über HLG angelaufen ist, welches ich aus der 7III heraushole). Zwar ist DaVinci sicher sehr mächtig, was mit dem neuen Fusion und Fairlight (bzw. dessen Eingliederung) straff vorangetrieben wird, aber so recht steige ich durch das Gesamtkonzept noch nicht durch. Wie kann ich zum Beispiel ein FX auf das g…

  • Edius Neo 3.05 weiternutzen?

    SYHT - - Edius

    Beitrag

    Zitat von Heinz: „Hallo, nimm DaVinci Resolve von Blackmagic. Superprogramm und kostenlose Version erhältlich. Diese Programm stellt Edius Neo und so einige andere in den Schatten, die satt Kohle kosten. (Arbeitet bis UHD 4K!) Gruß Heinz “ Nur solche Sachen wie FXSharpen sind schon nur gegen Geld zu bekommen - was soll ich dann mit dem Programm in der kostenlos-Version - oder habe ich etwas übersehen.

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von 3POINT: „Zitat von SYHT: „@3POINT: Schau mal im Bereich zwischen Himmel und Bergkette - dort sieht man auf ca. 2-3 cm den Unterschied sehr deutlich und vor allem sieht der Himmel im Übergangsbereich auch "schmutzig" aus. “ Fuer mich sind beide Bilder nicht das Optimale. “ Das sind beides nur Screenshots und sollten lediglich der dunklen "Rahmen" aufzeigen - das hat mit dem finalen Ergebnis nichts zu tun.

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    OK, Danke für Eure Aussagen. Und welches Zieldisplay bzw. welche Rec2020-Vorgabe wählt ihr aus - 1000 nits

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Danke für Eure Antworten, aber NewBlue hatte diesmal wirklich keine Schuld. Es war tatsächlich nur die Reihenfolge. Und Renderabbrüche habe ich nach dem Abschalten der GPU auch nicht mehr. @3POINT: Schau mal im Bereich zwischen Himmel und Bergkette - dort sieht man auf ca. 2-3 cm den Unterschied sehr deutlich und vor allem sieht der Himmel im Übergangsbereich auch "schmutzig" aus. Mal noch eine Frage: Wie, also zu welchem Endprodukt rendert Ihr Eure Ergebnisse heraus? Ich benötige einmal FHD 108…

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    OK, Lösung gefunden: Ein NewBlue MotionBlur Effekt lag hinter dem Pan/Crop-FX. So weit logisch, nur warum hat Vegas 307 diese Reihenfolge dennoch anders berechnet - in Abhängigkeit der GPU? Naja egal, das wird eh nur Magix beantworten können oder mir fehlt das Grundverständnis. Nur führt solch Verhalten zu Fehlern im Ergebnis und man rätselt hinterher stundenlang. Aber warum ich nach wie vor im Tiff Abbrüche erleide bleibt mir ein Rätsel - im bmp funktioniert es anstandslos. Und da, wo ich unter…

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Kleine Änderung (größeres Problem): Nach dem Update auf 352 zeigen sich die dunklen Ränder nun generell - also unabhängig von der GPU. Bei neu angelegten Projekten bisher nicht, aber im derzeitigen Bestandsprojekt schon. Außerdem bricht das rendern zu tiff immer wieder an der selben Stelle ab, als bmp funktioniert es dann komischer Weise. Ach VEGAS, was ist nur aus Dir geworden. So sieht das dann aus: mit dunklen Rändern (Bereich zwischen Wasser und Himmel, also Berge) videotreffpunkt.com/index.…

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Und wieder ein Bug (mMn). Ich habe meine Takes mit Masken bearbeitet. So weit so gut. Nun habe ich versucht diese auszurendern. Abbruch Abbruch Abbruch - ohne Rückmeldung. Immer noch alles im Grünen. Um das Rendern zu ermöglich habe ich daraufhin die GPU abgeschalten "GPU-Beschl. der Videobearb.". Nun kommts: Mit GPU keine dunklen Ränder - ohne GPU dunkle Ränder um die Masken. MAGIX: Wie soll man so arbeiten? Kann das o.g. wer bestätigen? Marco? Ach ja: Betrifft auch schon die Vorschau - man mus…

  • Ist der Versand so teuer?

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    DANKE Dir für die Bestätigung.

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Kein Problem, dafür ist ein Forum ja da.

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    OK, dann schau mal hier: semw-software.com/de/extensions/ Damit brauchst Du Dir eigentlich gar keine Gedanken machen - werden eh nicht installiert sein.

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Oder so - Richtig. Und hast Du zu #108 eine Meinung?

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    OK, unter Win7 ist es "Start" und "Programme" (mal noch so aus dem Kopf). Mal eine Zwischenfrage: Hast Du die Extensions überhaupt installiert gehabt - ist regulär nicht bei Vegas dabei. ("Beeinflussen" kann ich Dir dann beantworten)

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Noch mal zum Audio: Wenn ich die Laustärkekurve in der Timeline (Trackebene) per "Strg" und "Maus" steuere dann ist bei mir die Mausbewegung aufwärts leiser und die Mausbewegung abwärts lauter. Das war mal anders herum, also richtig herum, meine ich. Kann den Fehler jemand bestätigen, oder habe ich einen Denkfehler?

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    "Start" (Rechtsklick) - "Apps & Features" - nun die Extensions suchen und deinstallieren

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Ah, OK und Danke für diese offene Aussage. So viele komplexe Dinge erledige ich auch eher selten, aber der Tracker hat es mir dann doch angetan.

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Danke Marco, damit lässt sich das doch irgendwie erklären - haben wir wenigstens beide etwas dazugelernt. Danke dennoch zu Hitfilm - mit was arbeitest Du heute? Beste Grüße

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von SYHT: „(oder doch: das eine gilt nur für den Track und das unter Optionen für das ganze Projekt - ja so könnte das zusammen hängen). “ OK, wenn es aber fürs ganze Projekt gelten sollte, dann sollten doch die Busse auch umgangen werden - Oder?

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Ja, das meine ich - OK, dann warte ich also mal auf den erwünschten Optimierungsbedarf ;O) Und hast Du noch eine Idee zum Problem (in Hitfilm): "Nur beginnt die Skalierung bei 100% und zieht meine Grafik dann auf 300 % auf. Das das dann nicht mehr toll aussieht ist verständlich, aber ich kann die Skalierung auch nicht umkehren, also von zum Beispiel 20 % auf 100 % aufziehen. Selbst bei Rückwärtstracken setzt er den Videoanfang auf 100%." Ich habe da sicher nur ein Verständnisproblem - bisher lös…

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Hallo Marco, wie immer bist du meine Rettung - DANKE. Die Audio-FX habe ich über das Kontextmenü versucht zuzuschalten - ohne Ergebnis - zu- und abschalten alles egal. Dann habe ich im Menü »Optionen« den Eintrag »Audioton aus« untersucht - er war ausgeschalten, also damit inaktiv. Danach habe ich im selben Menü unter "Alle Audi-FX umgehen" das Häkchen entdeckt. Das war des Rätsels Lösung. Warum ich das dort gesetzt haben soll erschließt mir nicht so ganz, aber auch nicht, warum ich diesen Befeh…

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Weitere Erkenntnis: Selbst im Audio-FX-Fenster des Bus steht (Stumm geschaltet) da, obwohl erstens die FX funktionieren und etwas zu hören ist. Bin ich wirklich allein mit diesem Problem?

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Neue Erkenntnis: Ordne ich den Audio-Track einem Bus zu, dann funktionieren die Audio-FX. Ich werde wahnsinnig ;O)

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    In Vegas 16 steht direkt im Audio-FX-Fenster (Stumm geschaltet) - nur habe ich den Track nicht stumm geschaltet. Was läuft hier schief. Ich höre ja auch Ton, nur die Audio-FX werden nicht angenommen.videotreffpunkt.com/index.php/…8614da5579f996e9ae26a92f1

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Aber gleich noch eine Frage bzw.. Feststellung: Ich habe erst jetzt festgestellt, dass mir Vegas 16 keine Audio-FX mehr ausgibt. Ich kann so also z.B. den Equalizer einstellen, habe aber kein Ergebnis, also höre davon nichts. Vegas 16 reagiert auch auf andere Audio-FX nicht, auch nicht auf Drittanbieter FX. In Vegas 15 nach wie vor kein Problem. Woran kann das liegen? Wo kann ich in Vegas 16 schrauben/nachschauen?

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Also, da scheinbar keiner eine Antwort auf die beiden vorgenannten Fragen hat: Ich nutzte nun nur noch den Hitfilm-Tracker und mache mir dabei einen separaten Composite-Shot zu nutze. Sicher geht das auch einfacher, vielleicht finde ich das noch heraus.

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Aber auch zum Hitfilm-Tracker mal eine Frage: wie oben beschrieben ist das "Größe ändern" kein Problem, aber wieso kann man die Skalierung nicht umkehren? Also am Beispiel: Ich fahre auf etwas zu (Schild) und diesem Schild habe ich einen Marker verpasst. In dem ich auf das Schild zufahre wird der Marker natürlich auch größer. Nur beginnt die Skalierung bei 100% und zieht meine Grafik dann auf 300 % auf. Das das dann nicht mehr toll aussieht ist verständlich, aber ich kann die Skalierung auch nic…

  • Vegas Pro 16 upgrade ist da

    SYHT - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Mal noch eine Frage zum Tracker: Tracken als solches - kein Problem. Aber was mir nicht so recht gelingen will, ist das Ändern der Größe (also Größe anpassen) - Drehen funktioniert wiederum. Über Hitfilm muss ich ja mindestens 2 Punkte angeben um auch die Größe ändern zu lassen, das lässt der VegasTracker nicht zu oder übersehe ich da etwas?

  • VIDEO PRO X10 statt €448.- für nur €149,00 ???

    SYHT - - Magix

    Beitrag

    Genau.

  • VIDEO PRO X10 statt €448.- für nur €149,00 ???

    SYHT - - Magix

    Beitrag

    Richtig!