Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 234.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Benjamin: „1. Kann ich den Wert, wenn ich mit HD statt 4K Filme, verlustfrei verdoppeln? 2. Oder mit 4K Filmen und dann einen kleineren HD Ausschnitt wählen? “ zu 1. Nein. Ein "Aufblasen" von Material kann natürlich nicht die Bildqualität ergeben, als wenn man natives Quellmaterial verarbeitet. Von FHD zu 4K ist das zwar vielleicht nicht so dramatisch wie früher von SD (DV) zu FHD, aber abhängig vom Clipinhalt und dem Wiedergabegerät wird das schon durchaus bemerkbar sein. Deine Szenen…

  • Videos verlustfrei schneiden mit Resolve

    gurlt - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von kpot11: „Also ohne weitere Hilfe (etwa Screenshots) schaffe ich es nicht, mittels File > Media Management... > Clips > Copy > (siehe Screenshot), dass der Subclip kopiert wird. Es wird die volle Länge (des dazugehörigen Originalclips) in den Ordner kopiert (überprüft mit MediaInfo). “ Hi Kurt, hast Du das auch schon mal mit einem nicht Subclip, bzw. dem Masterclip selbst, versucht ? Ich könnte mir vorstellen, dass dies der springende Punkt ist. Denn nach meinem Verständnis besagt ja de…

  • Zitat von Rod: „Allerdings fordert die Optimierung auf klein und leicht ihren Tribut: Diese Stative stehen nicht sehr stabil. Ziehst du die Mittelsäule aus, wird es noch wackeliger, vor allem bei Wind. (Hans-Jürgen) “ In dem Punkt hat Uli natürlich recht. Man darf von derartigen "Reisestativen" natürlich keine Wunder der Standfestigkeit erwarten. Und die Mittelsäule sollte natürlich auch nie "bis zum Anschlag" herausgezogen werden. Doch im Vergleich zu vielen anderen Herstellern ist hier die Ver…

  • Zitat von Benjamin: „Was haltet Ihr von dem Manfrotto Stativ? “ Auch wenn ich das Modell jetzt nicht kenne, aber Manfrotto hat allgemein einen guten Ruf. Ich selbst hatte schon 2 Fotostative von denen, mit denen ich über sehr lange Zeit zufrieden war. Die System der Schnellwechselplatte hatte sogar für eine Mittelformatkamera ausreichende Festigkeit. Insoweit denke ich, dass Du da nichts falsch machen kannst. Gruß Peter

  • Problem mit Resolve 16

    gurlt - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Achilles: „Peter kennts Du eine Möglichkeit der Parallelinstallation DVR 15/16 für Testzwecke? “ Nein, leider nicht. Zitat von Achilles: „Ich hatte den Verdacht, dass zu diesem Zeitpunkt das Speichermanagement GraKa <---> Festplatte noch nicht voll funktionsfähig war. ... Es gab ja auch Leute im BM-Forum die davon berichtet haben, schon mit der Beta 2 funktionierte das wieder. “ Ok, dass kann ich nicht beurteilen, da ich bisher eben auf die 16 verzichtet habe. Und würde Fehler bei eine…

  • Problem mit Resolve 16

    gurlt - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Achilles: „Weiß nicht woher das kommt, dass es mit DVR16 nicht mehr so geht wie mit DVR15? “ Hi, weil die Version 16 halt wesentlich höhere Ansprüche an die Hardware(Ausstattung) stellt. Das kommt ja auch bei anderen Programmen, incl. BS so vor. Da dürfte Deine GTX 960 mit ihren 2 GB halt einfach nicht mehr ausreichen. Auch ein Grund, warum ich mich auf meinen derzeitigen System weiterhin mit der 15 begnügen werde und erst mit der im Laufe des nächstens Jahres geplanten Neuanschaffung …

  • Zitat von Achilles: „Hat schon jemand eine PDF gefunden mit Beschreibung alles Neuerungen? “ Als PDF gibt es das von MS m.W. nach nie. Aber hier wird alles Wissenswertes aufgeführt. Gruß Peter

  • Zitat von SeP: „Also gefällt mir das Forum so wie es ist sehr gut (auch mit den Kabbeleien...) “ - ganz Deiner Meinung... Gruß Peter

  • Zitat von Rod: „Wo ist sie gefälscht (Churchill) ?, “ Ich unterstelle Dir hier natürlich keinerlei Verfälschungen oder tendenzielle Bewertung. Nur sind halt Umfragen und daraus resultierende Statistiken immer so eine Sache, die halt nicht immer 1:1 betrachtet werden dürfen. Nur das war gemeint. Der Hinweis auf das angebliche Churchill Zitat war auch nur als Überspitzung der allgemeinen Aussagekraft von Statistiken, nicht der Deiner Umfrage gemeint. Die Gründe für die scheinbar bestehende Diskrep…

  • Zitat von Rod: „Das Problem ist eher, dass sich die Camcorder- und andere Nutzer nicht zu Wort melden. Da fehlen einfach die Beiträge, vor allem die mit Inhalt. “ Na ja, 1) da sehe ich es halt auch so - wie ja schon von anderen beschrieben -, was soll man sinnvolles zu einem Camcorder schreiben, den man schon lange benutzt, mit dem man gut klar kommt, und den es evtl. auf dem Markt schon nicht mehr gibt. Wenn dann jemand mal einen seiner Filme hier einstellt, dann steht da höchstens als Randnoti…

  • Zitat von lo13: „Wichtigsten Neuerung: Der Cursor lässt sich jetzt richtig groß und bunt machen! (grins) “ Na, es sind da schon ein paar interessante Sachen bei - z.B. die "Sandbox" zur Erprobung von Programmen (nur in der Pro-Version). Habe gestern umgestellt und kann die Angaben von @hansi hinsichtlich der benötigten Zeit bestätigen - bei mir ca. 40 Min, incl. 2er noch nachträglich gezogener Updates. Auf meinem Rechner läuft alles problemlos. Gruß Peter

  • Zitat von kowi: „Wie löst ihr letztlich dieses 60p/50p Problem? “ Wenn das NLE nicht mitspielt, oder zumindest kein gutes Ergebnis liefert, dann bleibt immer noch eine Konvertierung durch ein Programm wie z.B. HandBrake. Inzwischen sind aber die NLEs in der Beziehung besser geworden. Gruß Peter

  • Sorry, war gut gemeint. Kann ja nicht ahnen, dass Du ein derart komplexes Netzwerk betreibst...

  • Zitat von A-Wolf: „G: - S: sind belegt durch 9 Server und 4 NAS. “ Hier stellt sich bei mir eher die Frage, ob der generelle Aufbau des Netzwerkes stimmt. An den 9 "Servern" werden ja nicht noch diverse Arbeitsplätze hängen, sondern vermutlich sind es ja genau die vorhandenen Rechner. Hier müsste m.E. dann eher ein wirklicher Server eingesetzt werden, über den die anderen eingebundenen Rechner dann auf die gemeinsamen Netzlaufwerke zugreifen. Diese verwenden für ihre lokalen (also im jeweiligen …

  • AVI 16:9

    gurlt - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von SYHT: „Da gebe ich Dir mehr als Recht, aber es gibt immer noch Leute die wirklich nur DVD schauen können - besser wollen. “ Das "Problem" kenne ich. Aus meinem Bekanntenkreis haben eben viele immer noch einen DVD-Player. BD-Player hat da kaum jemand, und UHD-BD vermutlich keiner. Aber mit etwas Überzeugungsarbeit konnte ich doch so einige dazu bringen, auf FHD über z.B. USB-Stick zu wechseln. Und da hat genau dieser Tipp: Zitat von 3POINT: „Vielleicht denen erst mal das Original zeigen…

  • AVI 16:9

    gurlt - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Achilles: „Dann muß Du mal mit einer Custom-Projekteinstellung in DVR arbeiten: 1024 x 576 dann klappt es bestimmt. “ Das hatten wir ja schon - es geht. Aber: Zitat von SYHT: „1024 nützt mir nichts, da ich DVDs erstellen möchte in mir der DVDA dies aus dem unkomprimierten AVI errechnen sollte. “

  • AVI 16:9

    gurlt - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von SYHT: „Danke Dir für deine viele Mühe. “ Kein Problem, die Hintergründe solcher Sachen sind für mich schon interessant (solange ich nicht davon betroffen bin ). Zitat von SYHT: „Leider habe ich nur Resolve und Vegas und beide bringen nur diesen Quatsch zustande. “ Vegas kenne ich leider nicht. Daher weiß ich auch nicht, ob da eine entsprechende Umstellung geht. In Edius ist es kein Problem. Zitat von SYHT: „Nur warum. “ Den Hintergrund verstehe ich schon einigermaßen. Nur wie dieses zu…

  • AVI 16:9

    gurlt - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von SYHT: „Breite : 720 Pixel Höhe : 576 Pixel Bildseitenverhältnis : 5:4 “ Ok, wie Hans-Jürgen schon schreibt, müsste da dann natürlich 16:9 stehen. Ich habe mal probehalber einen echten 16:9 SD-AVI-Clip in ein Resolve (15) 16:9 PAL-Projekt geladen und dort als .AVi exportiert. Da kommt der selbe Quatsch zu Stande, Seitenverhältnis 5:4. Die Darstellung ist verzerrt. Wenn ich das in Edius importiere, kann ich dort das Seitenverhältnis umstellen und der Clip wird mir da dann richtig angezei…

  • AVI 16:9

    gurlt - - Resolve

    Beitrag

    Na ich bin nicht so Fit in Resolve, aber da wird m.W. nach das Pixelseitenverhältnis im Projekt und den Exporteinstellungen über die Auswahl 4:3, oder 16:9 gemacht. Direkte Angabe der Ratio kenne ich da nicht.

  • AVI 16:9

    gurlt - - Resolve

    Beitrag

    Hi, was sagt denn MediaInfo zu der Datei, ist dort 16:9 angegeben? Wenn ja, dann liest der TV/Player das falsch aus. Beim TV kann man das dann meist in der Einstellungen explizit angeben. Gruß Peter

  • EDIUS 9.4 jetzt verfügbar

    gurlt - - Edius

    Beitrag

    Mag ja sein - , aber die, welche diese Probleme hatten, werden sich freuen, dass GV so schnell drauf reagiert hat

  • EDIUS 9.4 jetzt verfügbar

    gurlt - - Edius

    Beitrag

    Zitat von Gevatter: „Und was ist damit besser? “ Hi, Fehlerbehebungen: Probleme mit der Perfomance bei Multicam Schnitt; Probleme beim MPEG MFX Export von Clips mit Farbkorrekturen Gruß Peter

  • Rode Wireless Go

    gurlt - - Audio

    Beitrag

    Vielen, vielen Dank - Super Klasse - das hört sich alles sehr vielversprechend an. Gruß Peter

  • Rode Wireless Go

    gurlt - - Audio

    Beitrag

    Hi, Danke, Michael. Das scheint ein wirklich sehr interessantes Gerät zu sein. Mit dem "großen" Rode habe ich auch schon oft gearbeitet und gute Erfahrungen damit gemacht. Bei dem eingebauten Akku teile ich Deine Einschätzung. Die Laufzeit sollte (zumindest bei mir) für die meisten Anwendungen reichen. Die geringere Baugröße finde ich sehr interessant und preislich (um 200,- €) kann man da auch nicht meckern. Deshalb dazu ein paar für mich wichtige Fragen: - konntest Du irgendwelche Unterschiede…

  • Zitat von Jack43: „Da kostet ein Umbau ca. 400$ “ Danke, ganz so wissbegierig bin ich dann doch nicht.

  • DaVinci Resolve 16 kommt am 8. April

    gurlt - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Wenzi: „Naja, und Frankreich kochte schon immer sein eigenes Süppchen... “ SECAM = Système élégant contre l’Amérique (auf dt. „Elegantes System gegen Amerika“)

  • Zitat von Jack43: „Hm...Wenn ich Filmer sehe, die die Kamera mit einer Hand halten...Na ja, ich sag da lieber nicht dazu “ Deshalb braucht man dann halt auch einen guten Stabi… (wirklich nicht bös gemeint, Jupp) Zitat von Jupp: „Mein eigentliches Anliegen aber ist, dass ich dachte, ob hier jemand weiß, ob diese Technik der Hero 7 auch in naher Zukunft von anderen Herstellern eingepflegt wird. “ Würde ich - abgesehen vielleicht von ähnlichen Action-Cams - eher anzweifeln. Das wird nach meiner Ein…

  • Test-Hero7 Rode ME

    gurlt - - Audio

    Beitrag

    Hi, mit dem Rode hört es sich schon gut an. Gruß Peter

  • Zitat von Jupp: „Wo bleiben da die goßen Hersteller mit ihren teuren Kameras / Camcorder wie z.B. Sony, Panasonic, Canon oder Nikon? “ Hi Jupp, was bezeichnest Du als "teuer"? Im (Semi-)Professionellen Bereich findest Du schon entsprechende Geräte. Aber eben natürlich zu einem entsprechenden Preis. Dieser ist (grundsätzlich) auch durch die dort gebotenen Ausstattungsdetails und Möglichkeiten gerechtfertigt. Nur sind diese Geräte nicht unbedingt für den normalen Heimanwender gedacht. Wenn Du mal …

  • DaVinci Resolve 16 kommt am 8. April

    gurlt - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Udo: „Zugriff zulassen? “ Ja, bezieht sich bei dieser Einstellung auch nur auf Dein eigenes Netzwerk = Router - PC und weitere LAN & WLAN-Geräte. Gruß Peter

  • DaVinci Resolve 16 kommt am 8. April

    gurlt - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Udo: „Kann mir jemand den Download-Link für die 15.3 nennen. “ Einfach auf der BMD Supportseite in der linken Spalte "Aktuelle Downloads" nach unten scrollen bis das gesucht erscheint. Ich arbeite schon lange mit Fusion und komme damit auch gut klar. Aber irgendwie finde ich den Einstieg zu Resolve nicht. Dies kann aber auch daran liegen, dass ich mit meinem Edius WG 9 sehr zufrieden bin und weiß, wie ich damit umgehen muss. Zumindest solange Edius 9 noch weiter lebt, sehe ich (für mic…

  • Zitat von Achilles: „Ich denke Huawei ist auf ein solches Ereignis vorbereitet. “ Na ja, Huawei ist nun mal ein erklärtes Feindziel der USA. Und das Verbot erstreckt sich ja auf alle Geschäfte, soweit sie nicht von den US-Behörden explizit genehmigt wurden. Selbst die EU wird ja massiv unter Druck gesetzt (insbes. im Hinblick auf das G5-Netz) keine Geschäfte mit Huawei zu machen. Es bleibt zwar abzuwarten, aber so richtig viele Möglichkeiten bleiben Huawai da nicht, solange das aufrecht erhalten…

  • Audioaufzeichnung von Sprache und Gesang

    gurlt - - Audio

    Beitrag

    Genau in diese Richtung gingen ja auch meine Überlegungen. Einziger Vorteil dabei ist, man hat einen schönen gleichmäßigen Abstand Person/Mic, da sich ja niemand so wirklich bewegen kann Habe mal eine Sängerin aufgenommen, die sich selbst am Piano begleitet und mitgerockt hat. Da war dann einiges an Nacharbeit (Hüllkurve). Dann gibt es da ja auch div. Selbstbauvorschläge für ähnliche Konstruktionen, bei denen man natürlich eine gewisse Anpassung an die eigenen Bedürfnisse vornehmen könnte. Und e…

  • Audioaufzeichnung von Sprache und Gesang

    gurlt - - Audio

    Beitrag

    Hmmm, na schau Dir das Video nochmal an. Da sind nur noch wenige cm hinter dem Mic. Da wäre dann wohl eher eine VR-Brille angesagt. Bedenke bitte auch, dass ein Smartphone, Tablet o.ä. so dicht am Mic Störungen verursachen dürfte. Da halte ich dann solch einen Reflexiosfilter vermutlich für praktikabler.

  • Audioaufzeichnung von Sprache und Gesang

    gurlt - - Audio

    Beitrag

    Hi, für mich wäre diese "Kartonlösung" nicht so das Wahre. Mag ja für eine Gesangsaufnahme noch eine Lösung sein, aber bei einer Sprachaufnahme für ein Video sehe ich lieber das Bild. "Blindschüsse" passen meist nicht so gut, es sei denn, man schneidet nach dem Kommentar. Aber richtig ist natürlich, dass man schon einiges tun kann (und muss) um eine vernünftige Umgebung für die Aufnahme zu schaffen. Neben der eigentlichen Akustik ist es auch wichtig keine Nebengeräusche mit aufzunehmen. Das fäng…

  • Popschutz

    gurlt - - Audio

    Beitrag

    Ok, hast Du denn einen mit nur einfacher Bespannung? Die sind natürlich auch von der Wirkung nicht so gut. Da ich damit nur Sprechaufnahmen mache, also keinen Gesang, kann ich nur für diesen Frequenzbereich sprechen. Da ist mir jedenfalls nie etwas aufgefallen. Aber eine gewisse Nachbehandlung mit einem EQ ist aus meiner Sicht immer erforderlich (auch ohne Popper). Von einigen wird beim K&M manchmal die Halterung (Klemmschraube mit 'V'-förmiger Platte) bemängelt. Bei meinem Mikrofonständer mit r…

  • Popschutz

    gurlt - - Audio

    Beitrag

    Hi, also ich verwende seit Jahren diesen Popkiller von K&M (gibt es sicher auch bei Thomann) und bin damit zufrieden. Gruß Peter

  • Cubase Aktion

    gurlt - - Audio

    Beitrag

    !!! Achtung für alle die bereits eine ältere Cubase Version haben !!! Steinberg hat das 50% Rabatt Angebot jetzt auch auf die Upgrades älterer Versionen ausgeweitet!!! Gruß Peter

  • Zitat von Berliner: „Dann muss das aber im großen Stil sein. Betraf jetzt die 95MB/s und die 170MB/s Version. Bisher war es immer so dass man die Fälschungen anhand der schlecht nachgemachten Aufkleber erkennen konnte. Aber die sind korrekt. “ Nach meiner Einschätzung kauft Amazon ja auch sicherlich größere Posten von irgendwelchen Anbietern auf. Es muss sich ja eben nicht unbedingt um eine Total-Fälschung handeln, sondern kann ja auch durchaus Ausschuss oder "Überproduktion" eines sonst regulär…

  • EDIUS 9.4 jetzt verfügbar

    gurlt - - Edius

    Beitrag

    Hi, als Nutzer der älteren Version bekommst Du auch einen günstigen Upgradpreis. Du musst Dich nur mit Deinem Account einloggen (ganz oben links vor dem "Einkaufswagen"). Gruß Peter