Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 943.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • EDIUS 9.4 jetzt verfügbar

    Achilles - - Edius

    Beitrag

    Aja baut schon Hardwarekonverter für den Profibereich, unmöglich ist das also nicht.

  • EDIUS 9.4 jetzt verfügbar

    Achilles - - Edius

    Beitrag

    Normale BDs kann ich in meinen Panasonic Player einlegen und kann das auf einem 4kTV abspielen im korrekten Farbraum und mit korrekten Helligkeitswerten lt. Anleitung. Ich kann das nicht testen weil es mir eines solchen TVs gebricht.

  • EDIUS 9.4 jetzt verfügbar

    Achilles - - Edius

    Beitrag

    Kann denn nicht ein HDRTV von sich aus SDR in HDR konvertieren wenn man eine Bluray einlegt und man das einstellt?

  • EDIUS 9.4 jetzt verfügbar

    Achilles - - Edius

    Beitrag

    Von vielen wird immer noch übersehen, dass man per EDIUS 9.4 jetzt in Handumdrehen aus einem SDR-Video ein HDR-Video machen kann: videotreffpunkt.com/index.php/…56467c58d69959c0ec0454ce8 Siehe auch Posting #1... Viel Spaß damit!

  • Videos verlustfrei schneiden mit Resolve

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Hans-Jürgen: „Wo habe ich etwas von "Transcode" geschrieben? “ Habe ich nie behauptet in diesem Forum Hans-Jürgen. Lese nochmal alles durch.

  • Videos verlustfrei schneiden mit Resolve

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Hans-Jürgen: „Ehrlich gesagt kann ich deinen wirren Ausführungen nicht mehr folgen. “ Abschliessend: Geht mir mit Deinen wirren Aussagen ebenso Hans-Jürgen... Über das Media Management bekomme ich per "Transcode" - nicht über Copy - den getrimmten Subclip den ich dann im beliebigen NLE einsetzten kann, der ist dann aber kodiert was nicht das Ziel ist. Per "Copy" ist das Ergebnis bei mir wie bei Kurt in #37... OK, ich steige hier aus...

  • Videos verlustfrei schneiden mit Resolve

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Hans-Jürgen: „Mir geht es hier aber nicht um Ausschnitte in einer Datenbank, sondern um einen gekürzten Clip in einer neuen Datei, und zwar ohne neu zu rendern. “ Genau das habe ich so verstanden, wie Du geschrieben hast. Damit kannst Du in beliebigen Programmen darauf zugreifen, nicht nur intern in Resolve. Kannst Du in Premiere darauf jetzt wirklich auf die Subclips von Resolve zugreifen die nicht kodiert worden sind ?

  • Videos verlustfrei schneiden mit Resolve

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Gevatter: „Da wurde wohl nicht verstanden wie man Subclips erstellt: “ So ähnlich geht es auch in Resolve 15... Geschnitten wird da meiner Meinung nach nichts, es werden lediglich In- und Out-Punkte für einen Ausschnitt in eine Datenbank abgelegt. Mag sein, dass es in der 16-er anders ist, die habe ich aber noch nicht auf meinem Rechner.

  • Zitat von PeterC: „Haben sie bei Dir angerufen? “ Eine grün unterlegte Nachricht ist auf meinem PC-Monitor aufgetaucht mit der Mitteilung, dass mein PC jetzt für das Update bereit wäre..., ist doch nett. Macht Dich das etwa neidisch?

  • Problem mit Resolve 16

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Ich wusste es... habe auch nicht behauptet Du müsstest Resolve unbedingt haben.

  • Problem mit Resolve 16

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Jack43: „ich frage mich gerade, für was Du denn Fusion brauchst! “ und hast Du schon eine Antwort gefunden? Ich sage es Dir: ich nutze u.A. den Titler in Fusion, es gibt z.B. 45 Vorlagen... videotreffpunkt.com/index.php/…56467c58d69959c0ec0454ce8 nur ein kleiner Auszug..., kannst aber auch selbst etwas gestalten... und und und..., ich arbeite nicht erst seit gestern mit Fusion

  • Problem mit Resolve 16

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von gurlt: „Nein, leider nicht. “ Hier gibt es was: Install Resolve 16 Beta - Without Killing 15 youtube.com/watch?time_continue=1&v=9EcRN14JdvE Für die kleine Monitorvorschau im Edit-Arbeitsraum muss ja Resolve nicht 4 und nicht 2GB im Grafikkartenspeicher halten...

  • Problem mit Resolve 16

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Es geht doch hier darum ob dieses oder jenes NLE besser ist und Du kennst die Unterschiede ganz und gar nicht wie mir scheint. Du Applaudierst also genial grundlos...

  • Problem mit Resolve 16

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Na ja, DVR verfügt schon über sehr viele brauchbare Filter die es in EDIUS nicht gibt, auch bei dem Colorgrading gibt es Vorteile. Im Audioteil ist DVR dem EDIUS überlegen auch bezüglich der Leistung von Fusion hat EDIUS nichts zu bieten. Dafür bringt man aus DVR keine Disk raus mit Authoring, der Stabilisierer dort kann kann die Wirkung des Rolling-Shutters nicht beseitigen, BM baut Kameras halt mit Globalshutter, vielleicht deshalb? EDIUS muss ausgeschnittene Clips rendern, nicht nur kopieren.…

  • Problem mit Resolve 16

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von gurlt: „Da dürfte Deine GTX 960 mit ihren 2 GB halt einfach nicht mehr ausreichen. “ Es ging mir ja nur um die Arbeitsräume CUT, EDIT und Color, damit hätte die Beta 1 von DVR 16 ja ebenfalls zurechtkommen müssen, habe ja noch gar nicht bei dem Test mit Effekten gearbeitet, lediglich versucht den fünften Clip aufzulegen und Schluss war es mit der 16er. Ich hatte den Verdacht, dass zu diesem Zeitpunkt das Speichermanagement GraKa <---> Festplatte noch nicht voll funktionsfähig war. Die …

  • Problem mit Resolve 16

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Resolve 15 Studio läuft hier sehr gut mit deutlich weniger "Power"... habe schon mehrspurige Projete bis 20 Minuten problemlos bearbeiten können, ohne Ruckler auf der FHD-Timeline mit UHD-Rohmaterial. Im Falle Resolve 16 Studio Beta 1, habe ich gerade mal mit vier Videoclips arbeiten können, dann ist DVR von dem Bildschirm verschwunden. Weiß nicht woher das kommt, dass es mit DVR16 nicht mehr so geht wie mit DVR15?

  • Der Bildsensor ist allerdings winzig klein!

  • Das Angebot von JVC sieht ja nicht schlecht aus, vor allem mit Outdoor-Eignung und auch 4k-Fotografie. Den Aufnahmestabilisator müsste man sich noch genauer ansehen... Habe schon lange nicht mehr die Produktentwicklung bei JVC verfolgt, muss ich mal genauer gucken was die da produzieren.

  • Danke, das ist gut druckbar.

  • Videos verlustfrei schneiden mit Resolve

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Hans-Jürgen: „Beim Kopieren entstehen dann immer wieder Einzelclips mit der Bezeichnung der ursprünglichen Clips. “ Wenn man aus einer langen Filmsequenz mehrere Clips herausschneidet, dann müsste doch zumindest ein Index zugefügt werden, z.B. ...001, ...002, ...003 um zu erkennen, dass es sich um unterschiedlich Ausschnittinhalte handelt.. etc.?

  • Videos verlustfrei schneiden mit Resolve

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Hans-Jürgen: „Dazu legt man die erhaltenswerten Teile der Clips in die Timeline und öffnet dann das "Media Managment" unter dem Menüpunkt "File". “ Du meinst sicher "eine Aufnahmesequenz mit erhaltenswerten Clips darin die auf der Timeline ausgeschnitten werden..." ?

  • Gestern hat sich Microsoft gemeldet das W10 Update 1903 bei mir machen zu wollen. Habe es zugelassen und es hat geklappt. Gleich mal eine Sicherung machen und dann beobachten ob wirklich alles läuft. Hat schon jemand eine PDF gefunden mit Beschreibung alles Neuerungen?

  • Neue Version von Magix Pro X

    Achilles - - Magix

    Beitrag

    Videoaktiv schreibt: "Bis zu 5,8 mal schneller soll die Geschwindigkeit dank der brandneuen Engine sein, die Zugleich für mehr Stabilität und eine „einzigartige Multitrack-Performance“ sorgen soll. " Die VA-Redaktion konnte das aber noch nicht überprüfen.

  • Hobbyvideofilmern die sich weiter entwickeln möchten empfehle ich: movie-college.de/

  • Zitat von PeterC: „Das merkt man Dir an. Technischer Krempel ab Kamera und alles was danach kommt. “ Du kennst das Inhaltsverzeichnis nicht, im ersten Buch z.B. geht es z.B. um: - Ideen für spannende Filme? - Mit der Kamera in der Hand... - Storylling - usw. Im zweiten Buch um: - Zu lange oder kurze Filme verbessern - Unpassende Bilder - passende Effekte z.B. durch Ausleuchtung - Informationen transportieren - Text, Grafi und Fokus - Athmosphäre, Stimmung und Gefühl - usw

  • h habe einiges an Geld investiert um mir das Wissen für Video & Bild anzueignen. Mein erster Lehrmeister der Fotografie war: "Der Grosse Photohelfer" von Heinz Temmler, Volksausgabe aus dem Jahre 1954 Mein erster Lehrmeister der Filmerei war: "Alles über die Nizo" von Dieter Müller aus dem Jahre 1975 Das meiste über die Filmerei lernte ich im Schmalfilmklub von sachlichen Kritikern... Meine letzte Investition in Video-Bücher erfolgte dafür: videotreffpunkt.com/index.php/…56467c58d69959c0ec0454ce…

  • Neue Version von Magix Pro X

    Achilles - - Magix

    Beitrag

    Die ich ebenfalls gesehen habe.

  • Zitat von Jupp: „Du hast das behauptet. Den Text editiert. Und wenn Du sagst Du würdest Freihand filmen, dann tu das auch und halt uns nicht für dumm. “ Das Kann ich bestätigen.

  • DaVinci Resolve Studio 16 Public Beta 4

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Der Link oben bei #13 ist für mich aufschlussreicher.

  • DaVinci Resolve Studio 16 Public Beta 4

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Ich hatte ja schon mal die erste 16er Version drauf... Mehr muss ich da im Beta-Stadium nicht testen, mich interessiert eher welche neuen Funktionen dazu gekommen sind.

  • DaVinci Resolve Studio 16 Public Beta 4

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von ro_max: „Aber warum hilft Dir das, wenn Du doch die Betas ohnehin nicht installieren willst? “ Weil ich mich über die Fortschritte auf dem "Laufenden" halten möchte als Eigner der 15er Studio Version mit einem speziellen Anwendungsinteresse welches "Gevatter" nicht ahnen kann, es braucht ihn auch nicht zu interessieren, da es nur für mich persönlich besonders interessant ist als gewerblicher Digitalisierungsdienstleister im 13. Jahr.

  • DaVinci Resolve Studio 16 Public Beta 4

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Über die DVR-Beta 4; vielleicht hilft Euch diese Information..., mir jedenfalls schon: forum.blackmagicdesign.com/vie…84c5d06ba21987bc30e0e63c0

  • DaVinci Resolve Studio 16 Public Beta 4

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von ro_max: „Da stehen aber eher die "Verbesserungen" von DR 16 zu 15 und nicht die von Beta 4 zu Beta 3. “ Genau...

  • DaVinci Resolve Studio 16 Public Beta 4

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Ich teste keine Beta mehr..., warte ab bis zu der finalen Version!

  • DaVinci Resolve Studio 16 Public Beta 4

    Achilles - - Resolve

    Beitrag

    Was haben die Programmierer verbessert?

  • Zitat von Rod: „MFT-Kameras (19 %) oder Bridgekameras (15 %) “ Bin nicht der Meinung, dass man diese beiden Gruppen MFT-Kameras/eigentlich Systemkameras aufgrund der sehr unterschiedlichen Eigenschaften der Aufnahmesensoren und hier Wechseloptik dort dagegen Super-Zoom als einzige Optik zusammenzählen darf.

  • Mit einer: "Mit einer kleinen Kamera wie GoPro oder DJI Pocket (2)" haben nur zwei Eigner hier abgestimmt..., wenn man sich aber dagegen den Thread zu der DJI Pocket ansieht, dann gibt es hier viel mehr Pocket-Eigner als Eigner für: "Mit einem Camcorder mit fest eingebautem Objektiv wie Sony AX 700... (19)" Ich glaube man kann auf eine Auswertung verzichten...

  • Manchen Leute sagen sogar auch "Statistiken lügen"... Je besser die Fragestellung allerdings formuliert ist um so repräsentativer können dann auch die Ergebnisse einer Umfrage sein.

  • Ich denke die Zahl der Smartphone-/ActionCam-Filmer ist deutlich höher, Bei mir sind die Anteile von Bridgekamera/Smartphone/ActionCam zu etwa 1/3 zu 1/1/1 zu 1/3 verteilt konnte aber nur 1x abstimmen.

  • Zitat von wolfgang: „Was ich mit meiner FS7 und meiner EVA1 mache? “ Die beiden gehen doch bestimmt weg wie warme Semmeln wenn Du die Kameras in den Foren, bei Videoaktiv und bei Ebay ausschreibst.