Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 656.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vegas Pro 17 ist da

    kpot11 - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von Berliner: „Unter Windows 10 bei Datenschutz -> Mikrofon "Zulassen, dass Apps auf ihr Mikrofon zugreifen" und dort auf "Ein" stellen. Dann ist der "Fehler" weg “ Darüber bin ich vor einiger Zeit auch schon gestolpert

  • Zitat von wolfgang: „Na eindeutig wollen. Was denn sonst? “ Vollkommen richtig: Denn wirklich brauchen tut man Brot, Wasser und Klopapier // Und irgendeine "kleine Hütte". Ja, und natürlich eine UHD 50p 10bit-Kamera, um dieses Elend dann ordentlich filmen zu können. Gruß kurt

  • Zitat von gildo: „Deshalb unbedingt vorher sichern “ Das Einfachste wäre vermutlich ein SystemImage zu erstellen - vor der 16-er Installation. Und dann allenfalls dieses Image wieder zu restoren.

  • DaVinci Resolve Studio 16.0

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von PeterC: „Nun ja, und dann eben auch noch die Möglichkeit eigene Funktionen mittels Python zu programmieren ... neuerdings ja nicht nur in Fusion sondern auch in Resolve selber. “ Kannst Du mir sagen, wo man das findet (z.B. im Handbuch)? Danke im Voraus - kurt

  • DaVinci Resolve Studio 16.0

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von ro_max: „Warum sollte das nicht funktionieren? “ // Oh Gott; warum diese Sensibilität heute. Ich wollte nur mitteilen, dass die Tests bei mir problemlos verliefen. Eine neue Beta könnte ja durchaus hie und da Probleme verursachen. Aber gut, muss solche Infos nicht posten; mein Beitrag #6 sagt ja sowieso schon alles, was ich mitteilen wollte. Bei Bedarf meinen Beitrag #7 bitte halt einfach löschen. Ist doch alles nicht so wichtig. Gruß kurt

  • DaVinci Resolve Studio 16.0

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von dirk_pel: „Das heisst man kann sofort die 16.1 installieren und die 16.0 überspringen? “ Ich habe die 16-er Beta installiert gehabt und gleich die 16.1 Beta installiert; hat funktioniert. Gruß kurt

  • DaVinci Resolve Studio 16.0

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Gevatter: „Man muss halt nur weiterlesen “ 1) Da wo ich da gelandet war, war nix zum Weiterlesen . War der Link aus "... Ausser der Ankündigung von CEO Grant Petty gibt es diverse Beschreibungen der Neuerungen z.B. hier: forum.blackmagicdesign.com/viewtopic.php?f=21&t=96218 ..." 2) Aber mittlerweile habe ich im offz. Support alles gefunden, installiert (6.1) und getestet. 3) Bisher laufen alle meine Projekte ohne Probleme. Gruß kurt

  • DaVinci Resolve Studio 16.0

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Gevatter: „Es gibt nicht nur DaVinci Resolve 16 Final sonder auch gleichzeitig die Version 16.1 Beta! “ Diese Version scheint aber (dzt) nur für den Mac geeignet zu sein (?). Kurt Minimum system requirements • macOS 10.14.6 Mojave <<<========================= • 16 GB of system memory is recommended and 32 GB is recommended minimum when using Fusion • Blackmagic Design Desktop Video version 10.4.1 or later • CUDA Driver version 418.105 • NVIDIA Driver version – As required by your GPU •…

  • DaVinci Resove 16 Beta 7...

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    @gevatter: Jetzt habe ich es hinbekommen, was DU gemeint hast. // In einem Kurs mit Vorführung ist das schneller erklärt als schriftlich. Das ist nicht (ganz) das, was ro_max will, bzw. ich dachte, dass möglich wäre. Von allen bisher besprochenen drei Varianten sehe ich die erste Variante (4-Point-Insert) als die intuitivere an, wenn man für eine genau bekannte/definierte Länge einen Audioclip "einpassen" will. // Die beiden anderen Varianten haben natürlich ihre eigene Berechtigung. Letztlich h…

  • DaVinci Resove 16 Beta 7...

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Gevatter: „Doch, der Clip lässt sich in die Länge ziehen: nur zuerst oben anfassen und dann unten wie in 49 gezeigt. “ Das funktioniert doch nur dann, wenn der Audio-Clip vorher rechts gekürzt wurde. Ro_max und ich versuchen aber, einen Audio-Clip, der in seiner max. Originallänge in der TL liegt, nach rechts zu verlängern - also das, was bei einem Videoteil geht, wenn man SloMo erreichen will. Wenn z.B. der Originalclip 20 sek lang ist, soller rechts - wie ein Apfelstrudel - gezogen w…

  • DaVinci Resove 16 Beta 7...

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von ro_max: „Komfortabel ist etwas anderes. “ Richtig! Verstehe (noch) nicht, warum man da die Dauer nicht direkt eingeben kann (nimmt keine Eingabe an). Gibt vielleicht noch irgendeinen Trick dazu (Tastenkürzel udgl.)? kurt

  • DaVinci Resove 16 Beta 7...

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von ro_max: „aber nicht diesen selbst verlängern “ Das ist, wenn so überhaupt vorhanden, irgendwo gut versteckt. Wäre schön, wenn es wie mit dem Videoteil eines Clips ginge. Eine Verlängerung habe ich bisher nur via "4-Point-Insert" im EDIT-Arbeitsraum realiseren können (immerhin ) Gruß kurt

  • DaVinci Resove 16 Beta 7...

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von PeterC: „Schau mal auf der Fairlight-Seite. Dort kannst Du den Audio-Clip nicht nur dehnen und stauchen, “ Hallo Peter: Irgendwie finde ich dort die Möglichkeit nicht, einen Audioclip zu dehnen z.B. Vielleicht hast Du noch einen guten Tipp, wie/wo man das im Handbuch finden kann? kurt

  • DaVinci Resove 16 Beta 7...

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von ro_max: „Es geht mir allerdings nicht darum, den Audio-Clip in der Länge an den Videoclip anzupassen, “ Da habe ich Dich zwar "etwas" falsch verstanden. Aber: Ob sich da nun ein Video zwischen den IN/OUT-TL-Marken befindet oder nicht, ist völlig egal! Es geht bloß darum, dass an jenen Stellen in der TL IN/OUT gesetzt werden, wo der Audioclip (allenfalls "gestreckt") in der TL hin soll. UND natürlich auch darum, dass sich der Audioclip - im Sourceviewer befindet und - dort ebenfalls man…

  • DaVinci Resove 16 Beta 7...

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    @ro_max: Eleganter/schneller geht das Ganze mit 4-Punkt Insert: 1) Video-Clip: Anfang/Ende mit IN/OUT markieren (Screenshot-4). 2) Audioclip: mit Doppelklick in Sourceviewer bringen. 3) In TL-Header: für die gewünschte die Audiospur den Patch setzen (roter Rand: Screenshot-3). 4) SHIFT+F11: Damit wird - der Audioclip aus dem Sourceviewer in die gepatchte Audiospur gebracht und - auf Videoclip-Länge gebracht. // Falls Pitch nicht OK: Müsste man VST Audioeffekt Pitch anwenden (kann ich momentan ni…

  • DaVinci Resove 16 Beta 7...

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von ro_max: „Die Veränderungen der Clip-Duration und Clip-Speed haben nicht zum gewünschten Ergebnis geführt. “ IM EDIT-WORKBEREICH: 1) Klick rechte Maustaste auf Audioclip > Klick linke Maustaste auf Change Clip Speed (siehe Screenshot-1). 2) Siehe Screenshot-2: Prozentsatz mit Maus verkleinern (die unteren Werte werden automatisch adaptiert) > Pitch correction (falls gewünscht) // Die untersten Parameter weiß ich jetzt nicht mehr genau den Unterschied. 3) Klick auf rechten Rand und nach …

  • Zitat von Laterna Magica: „50/60p UHD und 10 Bit aus - dann hätte das Prachtstück wieder ein Alleinstellungsmerkmal “ Mit dieser Kombination - unter Berücksichtigung eines "hobby/amateurgerechten" Preises - überschwemmen uns die Hersteller z.Zt. ja nicht unbedingt; leider.

  • Zitat von Gevatter: „Auch im Firefox muss mann Adobe Flash erlauben! “ Ich erinnere mich jetzt wieder: Das hat "immer" funktioniert. Erst seit einem der letzten FF-Updates muss da die Defaulteinstellung geändert worden sein, denn da erhielt ich nur mehr den kurzen Hinweis. Neueste Version von Flash runtergeladen und installiert > und wieder erlaubt > alles paletti. kurt

  • Zitat von ollieh: „Hat mit meiner Frage null zu tun. “ Doch. Sonst hätte ich Deine Frage nicht beantwortet. // Ab Post 943 kommt der Kaffe ins Spiel (d.h. ins Thema) ... Gruß kurt

  • Zitat von ollieh: „Welcher Kaffee verstehe die Frage nicht. “ siehe die Posts ab 947

  • Zitat von Achilles: „Wenn Du Flash auf Dein Risiko installieren willst, kannst Du es ja tun. “ Haha, klar, ich bin ja ein angehender Masochist

  • Unter Firefox bekomme ich bloß die Meldung "kein flash!".

  • DaVinci Resove 16 Beta 7...

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Gevatter: „Damit kann man dann auch keinen Druck auf BlackMagic erzeugen! “ Da hast Du unbedingt recht. So hatte ich das noch nie betrachtet. Andererseits: Verkaufen lässt sich am besten das, was die Leute wollen. Deutschsprechende Menschen lesen lieber deutsche Bücher, Portugiesen lieber portugiesische Bücher ... - Eine portugiesische Resolve-Version gibts übrigens schon ...

  • DaVinci Resove 16 Beta 7...

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Flash: „müsste doch bei Windows genauso sein. “ Ja, klar, aber eben in Englisch. kurt

  • DaVinci Resove 16 Beta 7...

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Kai: „glaubst du, einer stellt es kostenlos zu verfügung “ Was meinst Du damit genau??

  • DaVinci Resove 16 Beta 7...

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Achilles: „Du bist Klasse, zeigst das Manual - nein nicht Manual nur ein Leitfaden - zu der 15er Version... “ Zum Einarbeiten ist es aber nicht schlecht, oder? // Das Original 16er Manual in Deutsch wäre aber (für bereits Eingearbeitete) besser Grußkurt

  • DaVinci Resove 16 Beta 7...

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von kpot11: „Prima. Und wo findet man den Download dazu? “ Habs schon gefunden, Danke - kurt

  • DaVinci Resove 16 Beta 7...

    kpot11 - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Gevatter: „Und es gibt (jetzt endlich) das Handbuch für Resolve 16; Ausgabe Juli 2019! “ Prima. Und wo findet man den Download dazu?

  • Zitat von Hans-Jürgen: „Es kommt noch so weit, dass wir alle unseren TV hochkant stellen “ Vorher kommt aber noch eine Kamera mit integrierter Wackelfunktion. Denn Hochkant ohne wackeln, das geht gar nicht.

  • Zitat von wolfgang: „aber bitte mit Vollformat Sensor und 10bit interner Kaffeeaufzeichnung! “ Sollte eigentlich kein Problem darstellen, denn beim Kaffee würde ja schwarz/weiß reichen und für 10 bit wären dann die Ressourcen da. Ein kleiner Brauner müsste sich halt dann vielleicht mit 8 bit begnügen.

  • Deflicker

    kpot11 - - Utilities wie AVCutty oder ScLi

    Beitrag

    Zitat von Hapewin: „Wenn ich wüsste, wie, könnte ich gerne einen kurzen Schnipsel vorher/nachher hochladen. “ Über DropBox zB.

  • Zitat von ergo-hh: „Wann gibt es eigentlich die erste Vollformatkamera, mit der man auch telefonieren kann “ Wer die rausbringt, erobert viele Filmerherzen im Sturm

  • Deflicker

    kpot11 - - Utilities wie AVCutty oder ScLi

    Beitrag

    Zitat von elCutty: „DEFicker PlugIn “ Heißt das wirklich so ( )

  • Zitat von PeterC: „Ansonsten ist es meist leichter, ein neues Projekt mit der richtigen FPS anzulegen und den Schnitt einfach nochmal neu zu machen. “ Das war auch der Grund für mein "kurz angebundenes" NEIN. Gruß kurt

  • Einfache Frage, einfache Antwort: NEIN! Gruß kurt

  • EDUIS update 9.40.5106 verfügbar

    kpot11 - - Edius

    Beitrag

    Hallo: Habe via Google ("PlugIn Audio Duck") Folgendes gefunden: 1) Ducking is a pretty standard feature of most compressors on the market. It's also called "side chaining". 2) buenasideas.de/test/musikprodu…r-ducking-effekt-im-test/ Der Verfasser persönlich nutzt für solche Einsatzzwecke übrigens zumeist das schon etwas ältere Plugin „SideKick“ von Twisted Lemon, das über ein eigenes, internes Routing verfügt und daher theoretisch auch in jeder DAW funktionieren sollte, unabhängig von deren Rou…

  • EDUIS update 9.40.5106 verfügbar

    kpot11 - - Edius

    Beitrag

    Zitat von hjw: „1) Aber das mit Audio Ducking macht mich traurig. ... 2) Selbst Davinci Resolve hat es letztendlich (V15) eingeführt und zwar "besonders" benutzerfreundlich. “ ad 1) Mich macht sowas - würde ich es benötigen - eher "wütend" (darum muss ich auch Medikamente gegen Bluthochdruck nehmen ). ad 2) Sogar die Freeware Audacity hat Audio Ducking (ist halt aber kein PlugIn). Es sollte aber auf dem Markt VST-PlugIns geben, die AudioDuck können. // Vielleicht finde ich was. Gruß kurt

  • EDUIS update 9.40.5106 verfügbar

    kpot11 - - Edius

    Beitrag

    Zitat von Achilles: „Lese das EDIUS Kompendium von kpot11, gibt es bei EDIUS.DE kostenlos. “ pdf-datei zum downloaden hier: edius.de/vademecum.html Gruß kurt

  • EDUIS update 9.40.5106 verfügbar

    kpot11 - - Edius

    Beitrag

    Zitat von Achilles: „Das Update hat sich bei mir von selbst gemeldet nach dem ist EDIUS startete “ Dann müsstest Du die Pro-Version haben, die macht das. Ich benutze die Workgroup-Version, dort hat man das bewusst rausgenommen. Heißt mit anderen Worten: Muss man selber immer überwachen. Gruß kurt

  • EDUIS update 9.40.5106 verfügbar

    kpot11 - - Edius

    Beitrag

    Zur gefälligen Information: "Today we release EDUIS update 9.40.5106" wurde heute von GV im US-Forum bekanntgegeben. Gruß kurt