Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 580.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vegas Pro 17 ist da

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von SYHT: „Über 'Programme und Features' muss dafür in "Windows-Features aktivieren und deaktivieren" gewechselt werden. “ Danke - das war wohl in Win7 noch anders und ist mir bisher gar nicht aufgefallen. In Deinem Falle würde ich mir überlegen, die gesamte Kiste noch einmal neu aufzusetzen - wenn das Deinstallieren von VP17 und eine Neuinstallation nicht hilft. Ich hatte übrigens auch Abstürze mit meiner Intel-GPU, und zwar beim Einsatz des VP17-Stabis. Ich habe daher die Grafik-Unterstü…

  • Vegas Pro 17 ist da

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von ergo-hh: „gemäß Anzeige über die Systemsteuerung 'Programme und Features' ist bei mir überhaupt kein .NET Framework installiert, oder es wird dort nicht angezeigt. “ Seltsam, bei mir auch nicht... dabei dachte ich, .NET wäre bisher immer installiert gewesen. Seltsam...

  • Zitat von Rod: „Xiaomi und Samsung arbeiten an einer 108 MP Kamera für Smartphones. “ Wer kennt das nicht? Megazooms mit Faktor 500x, ISO bis 512000 und mehr, Megapixel bis der Arzt kommt... die Marketing-Trolle kehren zuverlässig immer wieder zurück.

  • Vegas Pro 17 ist da

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von MovieDet: „trotz Edius will ich auf Vegas nicht verzichten, bin ich doch schon seit der 3er-Version dabei und ich mag das Arbeiten mit dem Programm sehr. Einzig die lahme Vorschau hat mich seit UHD immer gestört. Und das soll ja jetzt besser geworden sein. Schaun wir mal. “ Das ist tatsächlich besser geworden, wenn auch nur zu 98%. Ich arbeite mit UHD-Projekten mit 50p und mit einem separaten UHD-Monitor. Endlich passt das jetzt bis auf wenige Stotterer, hat allerdings auch lange gedau…

  • Wenn mal eine Kamera 2 Stunden durchläuft, dann sind 8 Stunden auch kein großer Akt mehr.

  • Vegas Pro 17 ist da

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von pomi68: „Da gab es doch mal etwas, wie man Vegas "jungfräulich" startet, mit irgendeiner wilden Tastenkombination? Ich finde es nicht mehr ... “ Ganz so wild ist das eigentlich auch nicht: Das ist [Ctrl] + [Shift] und dann (Doppel-)Klick auf das Programm-Icon, um Vegas zu starten.

  • Vegas Pro 17 ist da

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Danke, das scheint mir auch so zu sein. Mal gucken...

  • Vegas Pro 17 ist da

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von ro_max: „Testversion oder schon gekauft? “ Zweites. Das hat auch seinen Grund darin, dass ich mich nicht mehr in ein anderes System einarbeiten möchte. Die Bedienung von Vegas liegt mir sehr. Danke, Peter. Jetzt bräuchte ich nur noch etwas mehr Zeit...

  • Vegas Pro 17 ist da

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Danke - gerade installiert. Erster Eindruck sehr gut.

  • Zitat von Berliner: „GH5....läuft und läuft und läuft.....keine Überhitzung “ Zitat von k-m-w: „Das die GH5 ein Film-Arbeitpferd ist, ist schon oft bewiesen. “ Klar wird deren Gehäuse ebenfalls mal warm - aber genau deswegen hat sie eben mehr Masse, die diese Wärme dauerhaft aufnehmen und abgeben kann.

  • extrem ruckelige Vorschau

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von ergo-hh: „Vorschaueinstellung in Vegas; Vorschau (Auto), bei Entwurf (Auto) ändert fast nichts “ Auto würde ich außen vorlassen. Ich stelle immer auf mindestens "Vorschau - voll". Zitat von ergo-hh: „Vorschaugerät: Windows 3D-Grafikkarte “ Korrekt. Zitat von ergo-hh: „Prozessor zu schwach “ nein Zitat von ergo-hh: „Arbeitspeicher zu klein “ nein - aber warum eiert denn dieser so knapp am oberen physikalischen Ende herum? So kenne ich das nicht! Ist das auch bei wenigen geladenen Clips …

  • Sony Vegas Pro 13 - Rendern stoppt

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Denke ich auch... Das ist Herumirren im dunklen Sack...

  • Sony Vegas Pro 13 - Rendern stoppt

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    WAV ist ein reinrassiges Audioformat - also ohne Bild...

  • Sony Vegas Pro 13 - Rendern stoppt

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von Konkey Dong: „Wenn ich das Programm mit dem Task Manager schließe (Man kann danach das Programm nur noch so schließen) ,taucht diese Fehlermeldung auf: (Siehe Bild). Ich bin ratlos. “ Diese Fehlermeldung ist "normal" - denn für Windows respektive Vegas ist das ein fehlerhafter Abbruch. Melden brauchst Du das nicht mehr, denn die Software wird inzwischen von Magix weiter entwickelt und Sony ist draußen. Die 13er war aber eigentlich recht stabil. Weiterer Versuch: Mal in einen anderen Co…

  • Sony Vegas Pro 13 - Rendern stoppt

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Zitat von Konkey Dong: „Ich weiß nicht ob das Programm weiter rendert aber es nicht anzeigt, weil das war schon mal so, aber das war nicht so lang, wie jetzt. Ich warte jetzt noch mal ab, ob's doch noch klappt. “ Mache mal den Taskmanager auf (vorher) und lege ihn permanent auf den Bildschirm. Dann siehst Du, ober Vegas noch rendert. Auch an den festplattenzugriffen (LEDs) ist das erkennbar. Vegas Pro V.13 ist nun aber auch nicht mehr ganz aktuell... Ich würde das Projekt mal in zwei Hälften tei…

  • Träume weiter...

  • So könnte man das sehen...

  • Zitat von MacMedia: „Irgendwie finde ich das blöd mit den "Rumors" und dem geheim halten von neuen Produkten. Meiner Meinung nach hat Apple mit dem Unsinn angefangen - und jetzt macht das so gut wie jede Firma so. “ Zitat von MacMedia: „Warum kann ein hesteller wie Sony nicht sagen "Ja, wir haben ein neues Kameramodell in der Pipeline, Vorstellung am Tag X um Y Uhr in einer großen Pressekonferenz, neuer Sensor, neue Funktionen, Details dann zur Vorstellung" und nicht dieses rumgeeiere ob es jetz…

  • Kamera Blindtest

    Wenzi - - Anlaufstelle für Einsteiger

    Beitrag

    Wenn man ein untaugliches Werkzeug hat, hilft einem auch die künstlerische Begabung wenig. Ich finde, es gehört beides zusammen. Technik und Ausführung/Ideen sind voneinander m.M. nach nicht trennbar.

  • Deflicker

    Wenzi - - Utilities wie AVCutty oder ScLi

    Beitrag

    Zitat von Rod: „LEDs werden mit Gleichpannung betrieben. D. h. aus der 50/60 Hz Wechselstromfrequenz muss eine möglichst stabile Gleichspannung erzeugt werden. “ Schön wär's... viele Lampen arbeiten nicht mit "stabiler" Gleichspannung, sondern mit einer gleichgerichteten Wechselspannung ohne Siebung (Pufferung) derselben. Zitat von MacMedia: „LED werden mit shr hohen Schaltfrequenzen im Kiloherzbereich betrieben. Daher dieses Flackern. “ Auch das ist nur von Fall zu Fall richtig. Billige Lampen …

  • Deflicker

    Wenzi - - Utilities wie AVCutty oder ScLi

    Beitrag

    Zitat von Hans-Jürgen: „Da sollte es doch reichen den Shutter auf 1/60 oder 1/120 zu stellen. “ Wenn ein Kunstlicht mit 60Hz pulsiert und ich mit 25 f/s oder 50 f/s aufnehme, dann bekomme ich m.E. immer wechselnde Phasenanschnitte. Daran kann - wieder m.E. - auch eine Verschlusszeit von 1/60s oder 1/120s nichts ändern. Mir haben sich derartige Antiflickermethoden bisher noch nicht wirklich offenbart. Aber vielleicht funktioniert das ja tatsächlich, dann lasse ich mich gerne von dieser Methode üb…

  • Vorbestellung Vegas Pro 17

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Dann schau'n wir mal...

  • Vorbestellung Vegas Pro 17

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Rendern ist ein Punkt, das ist inzwischen in Ordnung. Es spielt beim Editieren aber nur eine sekundäre Rolle. Ich hadere immer noch mit der Vorschau. Obwohl diese in der Anzeige mit der vollen Framezahl erfolgt, stottert sie auf dem UHD-Monitor mal mehr, mal weniger. Ich hoffe hier endlich mal auf eine Verbesserung. Absolut flüssig läuft das bei genauer Betrachtung nicht. Streng genommen hätte ich VP16 überspringen können... bei rückwirkender Betrachtung. Wird das bei VP17 wieder so sein? Die Ho…

  • Vorbestellung Vegas Pro 17

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Ehrlich gesagt wäre es mir viel lieber gewesen, sie hätten das alles noch schnell in VP16 gepfropft und nicht schon wieder eine neue Major-Version ins Leben gerufen, für die wieder einige fette Scheine zu berappen sind. Ich weiß bis heute noch nicht wirklich genau, für was ich mir VP16 zugelegt habe - VP15 hätte die meisten Dinge auch so schon erledigt. OK, wieder einmal sehe ich das eher als "Unterstützungsbeihilfe", um die Programmentwicklung am Leben zu erhalten. Das sollte sich aber nicht en…

  • Zitat von ollieh: „Was für einen aufwand wegen eines Update. Ich warte ein paar Wochen, spiele das drauf und gut ist. “ Naja - die Vergangenheit zeigte schon öfters, dass es auch anders ablaufen kann. M$ etwas besser auf die Hände zu schauen, hat noch keinem wirklich geschadet - umgekehrt schon eher! Manchmal frage ich mich schon, weshalb sich manche so viel Mühe geben, etwas Licht in derartige Vorgänge zu bringen. Wen das nicht interessiert, der möge das halt überlesen und gut ist's. Aber hinte…

  • DSLR oder doch wieder ne Cam?

    Wenzi - - Foto & Kamera

    Beitrag

    Ihr seid alle gemein...

  • DSLR oder doch wieder ne Cam?

    Wenzi - - Foto & Kamera

    Beitrag

    Zitat von stanley L: „seltene Tiere, die man sonst nur alle Jubeljahre sieht “ Ich habe auch schon ein paar solcher Aufnahmen gedreht - vielleicht nicht ganz so seltene Tiere, für mich aber schon. Was dabei heraus kam, kann man vielleicht mal kurz reinschneiden, das war's dann aber auch schon. Klar, wenn keine Sonne scheint, wird die Sache deutlich besser. Dann kommt aber vielleicht wieder der Wind hinzu, der ganz leicht am Stativ rüttelt. Tut mir leid, aber ich kann Brennweiten von 1000mm KB un…

  • DSLR oder doch wieder ne Cam?

    Wenzi - - Foto & Kamera

    Beitrag

    Zitat von A-Wolf: „im Regelfall komme ich mit den ~500 - 600 mm aus, fallweise verwende ich aber auch die >1000mm. “ Nur mal so ein Gedanke: Was außer Hitzeflimmern der Luft nimmt man mit solchen Brennweiten anderes auf?

  • Das liest sich ja gar nicht gut... Mitunter wissen die Jungs also durchaus, weshalb sie selektiv ein Update sperren. Und wer das bewusst umgeht, holt sich ggf. blaue Augen. Manchmal hat Abwarten also durchaus einen Sinn, bevor man sich ins eigene Bein schießt. Danke für den Hinweis!

  • Nein, das verraten sie dabei leider nicht.

  • Ich muss feststellen, dass der M$-Updateservice auf meinen beiden Rechnern wiederholt ermittelt, darüber im Moment kein Update durchführen zu wollen. Ich solle mich doch noch ein wenig gedulden - es gäbe bei meiner Konstellation im Moment noch Probleme.. Es könnte ja tatsächlich sein, dass sie aus dem letzten Desaster gewisse Lehren gezogen zu haben... daher verzichtete ich auf die "gewaltsame Methode", wie sie vielerorts beschrieben wird. Das Umgehen dieser "Verweigerung" seitens M$ halte ich f…

  • Problem mit Resolve 16

    Wenzi - - Resolve

    Beitrag

    Ich hatte bis vorgestern ebenfalls Resolve 16 (beta 4) installiert gehabt, und zwar auf zwei Rechnern. Der eine arbeitet mit einer Intel-CPU i7-4790K und einer AMD-Graka mit R9-290 Chipsatz (4GB RAM), der andere mit einer Intel-CPU i8-8700K und einer AMD-Graka mit RX-590 Chipsatz (8 GB RAM). Beide Rechner laufen unter Windows10 prof. und mit 32 GB RAM. In einer früheren Version von Resolve 16 (V15) sowie mal zwischenzeitlich mit einer der 16er Betaversionen sah ich mal auf dem Vorschau-Monitor (…

  • Zitat von Rod: „Wenn man versucht, nur 20 % umzusetzen, dann bringt es mehr, als die neueste Technik. “ Ich glaube, diese polarisierende Betrachtungsweise trifft eigentlich nicht zu und wird der Sache auch nicht gerecht. Neuste Technik kann durchaus fantastische Eindrücke herüber bringen, auch wenn der Kameramann nicht gerade der King ist. Mir ist das zu pauschalisierend. Einfaches Beispiel: Ich sitze am Rand des Grand Canyon und filme den Überblicksschwenk mit einer VHS-Kamera. Das Ergebnis seh…

  • Neue Version von Magix Pro X

    Wenzi - - Magix

    Beitrag

    Zitat von ollieh: „Leider weiß ich nicht weshalb da 2 Waren. Ich denke das ist das alter. “ Ganz einfach - Du hast zwei Threads mit unterschiedlichen Überschriften angelegt.

  • DaVinci Resolve Studio 16 Public Beta 4

    Wenzi - - Resolve

    Beitrag

    Sicher eine nicht ganz unberechtigte Frage...

  • Graide Color Curves

    Wenzi - - Vegas und DVDA

    Beitrag

    Danke, ich werde mir das bald mal ansehen.

  • Zitat von A-Wolf: „Wenn ich \\NAS-XX\XYZ\ versuche kommt in meinem Kopierprogramm folgende Fehlermeldung "Fehlercode 67: Der Netzwerkname wurde nicht gefunden. [GetFileAttributes]" “ Da kann ich nur die Empfehlungen Peters wiederholen. In der prof. Computerwelt spielen die ollen Laufwerksbuchstaben kaum eine Rolle, sondern die UNC-Pfade. Diese müssen sich natürlich auf freigegebene Netzlaufwerke bzw. deren Netznamen beziehen. Außerdem kann man sich mit dem Befehl "net use" diese Laufwerke per Sk…

  • Wie wäre es mit Namen wie \\rechner1\platte1 - also UNC-Namen ohne Laufwerkskennzeichnung? Laufwerksbuchstaben in prof. Netzwerken sind absolut "out". USB-Raid? Was soll das denn sein? Kenne ich nicht...

  • DaVinci Resolve 16 kommt am 8. April

    Wenzi - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von Gevatter: „Heute ist die Beta 3 von DaVinci Resolve 16 und Fusion Studio 16 erschienen mit einer Reihe von Verbesserungen und Funktionen. “ Würg... und gestern erst hatte ich die Beta 2 installiert. Zitat von gurlt: „Système élégant contre l’Amérique (auf dt. „Elegantes System gegen Amerika“) “

  • DaVinci Resolve 16 kommt am 8. April

    Wenzi - - Resolve

    Beitrag

    Zitat von PeterC: „Also ich finde ja SECAM-West besser als PAL “ ??? Und wo findet das noch Anwendung ??? Mich freut ja immer wieder die "Umschaltmöglichkeit" zwischen PAL und NTSC bei vielen Kameras, was ja ursprünglich nichts anderes bedeutet, als könnte man zwischen den TV-Farbnormen hin- und herschalten. In Wirklichkeit meinen sie heute damit weniger die Auflösung als die Bildfrequenz, weil man FHD und UHD endlich von den unterschiedlichen Auflösungen befreit hat. Trotzdem hält sich dieser B…