Angepinnt PMB 5.8 brennt jetzt 3D (BDAV)!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MVC benötigt halt Leistung, daran führt kaum ein Weg vorbei.

      Klar, wenn du nur clips zusammen hängen willst kann der PMB eine super Lösung sein - aber das ist halt eine sehr eingeschränkte Schnitt-Lösung. Aber besser als nichts, und reicht für viele Zwecke durchaus.
      Lieben Gruß,
      Wolfgang
    • so ich hab jetzt mein Video mit PMB auf der Blue Ray und mein schöner Panasonic BlueRayplayer spielt natürlich nur 2 D ab.
      Obwohl im Menü 3D vor den einzelnen Clip angezeigt wird.
      Ich muss mir also einen Sony Player kaufen, ich hoffe das geht dann auch ich hab keinen Bock wieder Geld für Sonyschrott auzugeben und dann geht nix...
    • der SONY 480 macht das jedenfalls

      lg Volker

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vokuss ()

    • RE: PMB 5.8 brennt jetzt 3D nicht nur 2D!!!

      Original von Helmut
      Welcher BD-Player spielt das ab??? Für eine Info wäre ich dankbar.

      Gruß Helmut


      Der SONY BDP 480 (hatte mich oben zuerst verschrieben)

      Volker
    • Mahlzeit!

      Original von bambolo ... weiß jemand, ob die aktuelle PS3 AVCHD2.0 abspielen kann, ...

      Hier im Handbuch zur Version 3.70 steht nur AVCHD (ohne 2.0):
      manuals.playstation.net/docume…rent/video/filetypes.html
      Bei den darauf folgenden Versionen bis zur aktuellen Version 4.00 findet sich ebenfalls kein Hinweis auf AVCHD 2.0:
      de.playstation.com/ps3/support/system-software/
      Mangels AVCHD-2.0-Materials habe ich es bisher nicht getestet.


      Gruß
    • Mahlzeit!

      Gib mir eine AVCHD-2.0-Datei und ich teste es.

      Gruß
    • Haben wir eigentlich irgendeinen 3D-Blu-ray player der die mit dem PMB erstellten 3D-BDAV Strukturen auch in 1080i abspielt?

      Ich habe zumindest inzwischen mehrere frustierte Userberichte gelesen, nach denen der Player auf 720p umskaliert - und genau das wollten sie ja vermeiden. So etwa berichtet für den Sony BMP S480 BR in dem Forum HIER.
      Lieben Gruß,
      Wolfgang
    • Auch der hier genannte Player soll es können:


      HD 3D from TD10 on blue ray @60i perfect!!!
      Ok it works now! Works in many ways. All blue ray 3D HD made with pmb, and as well the latest (yesterday for me) playmemories do display in HD 3D 60i on my xbr65hd929 .... When using a recent sony player, in my case, got a bdp-s590 yesterday. Make sure you do the firmware update via the internet first...

      Also, as i did think, it ALSO works with files copied directly from the TD10 unto a USB memory stick plug in the front usb slot of the 590... All 60i.

      I've tried many ways of copiying and making those files, one of them played in 60p, but all the other way were played in 60i as from the TD10 directly as for quality... I've also made a 24p version with powerproducer and its sucks... Ugly jumping... Very happy that i can now just have an external hd plug to the usb port fof the player and where i can store/keep all my 3D video made by my TD10.

      When played , the tv display that automatic 3D detection... As with a normal 3D movie... But automatically in 60i.

      Also... I can confirm that if you connect an external device, memory stick or hd storage, via the usb port of the td10 and do copy movies onto it, then connect that external storage device on the front usb port of the s590 that it ALSO WORKS perfectly in 60i as per the other methods... :)

      Sony support don't know about this... Amazing... The SonyStore guy neither, he wanted me to try and bring back the unit if it did not work and to tell him if it works...



      Quelle
      Lieben Gruß,
      Wolfgang
    • Hallo,

      ich habe das PMB 5.8 installiert, gestern ein LG BD-R BH10
      eigebaut. Das Ding erkennt das Laufwerk, aber will die Rohlinge nicht, es meint, dass das ein DVD Brenner ist???
      Im Disk erstellen Menu, habe ich keine Auswahl für AVCHD 2.0.
      Ist mit dem Blu-Ray Plugin PlayMemories Home gemeint?
      Weisst jemand Rat?

      Gruß
      Marek
    • Also ich kenne mich nicht aus. "Das Ding" ist dein PC? Oder der PMB?

      Blu ray Plugin braucht der PMB 5.8 meines Wissens keines.

      Hast du schon mal probiert aus deiner Vegas Pro 11 Version eine Blu-ray aus der timeline zu brennen? Für Testzwecke vielleicht auf einen BD-RE Rohling?
      Lieben Gruß,
      Wolfgang
    • Dann schauts eher so aus, als ob die Treiber für das Laufwerk nicht korrekt installiert sind. Prüfe das doch mal in der Systemsteuerung im Gerätemanager.
      Lieben Gruß,
      Wolfgang
    • Meine Breprogrammme erkennen das Laufwerk und ich habe schon damit eine Blu-Ray gebtannt. Das Laufwerk wird erkannt und in der Systemsteuerung richtig angezeigt.

      Gruß
      Marek
    • Wolfgang,

      wie viele CD`s hast Du mit der TD10 bekommen? Ich nur eine.

      Denn wenn ich versuche die BD Zusatzsoftware im Installationsmenu der CD zu installieren (PlayMemories Home), dann meckert der Update Manager,
      dass meine PlayMemoris Home Version falsch sei, ich soll die richtige Version installieren und bricht ab.
      Dabei habe ich die Software PMH gar nicht installiert und auf der CD finde ich sie auch nicht???

      Gruß
      Marek