HDV capturen mit SD-Camcorder ??

    • HDV capturen mit SD-Camcorder ??

      Hallo zusammen,
      habe mittlerweile einen HDV-Camcorder (Canon XL-H1), der auf miniDV-Band aufnimmt. Ich capture mittels IEEE 1394 FireWire-Kabel auf meinen Rechner im Format M2T mit Edius 5.51.
      Um die Videoköpfe meines HDV-Camcorders zu schonen ist mir die Idee gekommen, mit meinem alten SD-Vorgängermodell des Camcorders (Canon XL-1) zu capturen. Das mini-DV-Aufnahmeband ist ja das selbe, das IEEE-Kabel auch und der PC ja sowieso.
      Ist mein Gedankengang richtig? Oder bekomme ich so nur SD auf den Rechner?
      Herzlichen Dank für eine kurze Antwort.
      Beste Grüße
      Helmut

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von HelmutS ()

    • Der Gedankengang ist leider falsch. Ein mini-DV Gerät kann kein HDV capturen oder abspielen, das geht nur umgekehrt.

      Überspiele die HDV-Bänder in einem Zug auf den PC, das ist am schonensten.
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung
    • RE: HDV capturen mit SD-Camcorder ??

      Original von HelmutS
      Hallo zusammen,
      habe mittlerweile einen HDV-Camcorder (Canon XL-H1), der auf miniDV-Band aufnimmt. Ich capture mittels IEEE 1394 FireWire-Kabel auf meinen Rechner im Format M2T mit Edius 5.51.
      Um die Videoköpfe meines HDV-Camcorders zu schonen ist mir die Idee gekommen, mit meinem alten SD-Vorgängermodell des Camcorders (Canon XL-1) zu capturen. Das mini-DV-Aufnahmeband ist ja das selbe, das IEEE-Kabel auch und der PC ja sowieso.
      Ist mein Gedankengang richtig? Oder bekomme ich so nur SD auf den Rechner?
      Herzlichen Dank für eine kurze Antwort.
      Beste Grüße
      Helmut


      Hallo Helmut

      Da müsste es doch bestimmt einen "Dockrecorder" für diesen Camcorder geben, auf den Du aufnehmen und dann auch capturen kannst

      Oder kauf Dir eine günstige gebrauchte HV 20/30(oder andere HD Bandkamera) nur zum überspielen

      Viele Grüsse....Rolf

      Ps. was hast Du für den Camcorder noch bezahlt?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von rolf ()

    • Danke, Rolf. Ja, habe auch schon an eine Canon HV20 gedacht. Hatte mir damals für SD auch extra eine „Überspiel“-Kamera Canon MV700i zugelegt.

      Für die gebrauchte XL-H1e habe ich noch 2.000 Euro zuzügl. MwSt. gezahlt.

      Schöne Grüße
      Helmut
    • Original von HelmutS
      Nachtrag:
      Jetzt weiß ich auch welcher „Rolf“ Du bist: Der „Sonnenscheinfilm“ von YouTube. Hallo Rolf, schön, dich hier zu treffen !!


      Ja und Du bist der "Fuchsfilm"; so trifft man sich wieder

      Grüsse....Rolf