Speicherkarte für die CX900E

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vielen Dank für Deine Hilfe Peter,
      dann wird sich meine laienhafte Vorstellung, dass ich den Camcorder zum Abspielen der geschnittenen 4K Videos verwenden kann, wohl doch nicht so einfach realisieren lassen.

      Gruss Lothar
    • Original von rotila
      Die Messung der sichtbaren Bildbreite bei größtem Zoom und Abstand von 5 M ergab bei mir 54 cm. Stabilisator und Klarbildzoom waren dabei ausgeschaltet

      Vielen Dank für deine Mühe.

      Ich rechne das mal aus und stelle es dann in den oben verlinkten Thread
      LG
      Peter
    • Hallo ihr lieben,
      ich hätte mal eine etwas spezielle Frage zur meiner Sony CX 900 !
      Wäre es technisch möglich mit dem aufspielen einer Firmware der AX 100, die CX 900 in eine Sony AX 100 umzuwandeln?
      Ich habe mal gelesen,dass beide Geräte baugleich sind und sie sich nur von der Software unterscheiden,also könnte es ja eine Möglichkeit geben.
      Jetzt bin ich kein Profi und möchte das gute Gerät nicht schrotten,aber vielleicht kennt sich von Euch jemand aus und kann mir mit guten Rat helfen,
      lg Heiko !
    • Danke für die schnelle Antwort,habe es mir schon gedacht.
      Im Moment bin ich mit der Sony sehr zufrieden aber mir fehlt da jetzt schon die Möglichkeit in 4k aufzunehmen.
      Ein,von mir aus auch kostenpflichtiges,Update von Sony wäre da sehr cool.
    • Ja, die AX-100E zum Preis der CX-900E. Leider war bei mir das "Haben wollen" etwas kleiner als die Vernunft...

      Bei Vienna-Camera gibt´s die AX-100E für 1.339€.

      vienna-camera.com/shop.next/product.asp?EAN=0000000072168

      Mich hält da etwas die größe ab, 23cm sind doch ein ordentliches Kaliber, und das es für mich irgendwie ein 7-facher Overkill wäre. ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jolly91 ()

    • Auch heute noch bei Amazon zu € 1299.-

      Aber so bahnbrechend diese Kamera einmal war... heute würde ich sie mir nicht mehr kaufen. Sie ist auf dem technischen Stand von vor mehr als 2 Jahren. Und ihr Bild ist immer noch völlig überschärft. Genau das war auch damals schon der Grund für mich, die AX100 auszulassen.

      Ein FW-Update, das aus einer CX 900 eine AX100 macht? Wer glaubt hier denn wirklich noch an den Weihnachtsmann? :pfeifen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Wenzi ()