Neue Sony A5100

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also im Regelfall haben Consumercodecs immer an den Datenraten "gespart". Und dann mehr Verblockungen und mehr Rauschen und minderwertigeres Farbsampling gebracht. Lange Zeit haben Proficodecs sich sehr wohl durch höhere Datenraten ausgezeichnet. Dass dies heute etwas verwischt ist halt mit ein Punkt der uhd-Geräte. Ich beziehe mich eher auf Kameracodecs. Weniger auf Lieferformate.
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung
    • Du meintest wohl man könne NICHT blind davon ausgehen ... :D ... Kann man heute auch wohl weniger als früher. Weil sich die Dinge weiter entwickelt haben. Mit 200 Mbit/s in mp4 1080 50p bei der GH4 aufzeichnen zu können - mit i-frame only - DAS schlägt viele Proficodecs von früher.
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung