Boombandit Camera-Crane für 250 Australien $

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eine clevere Idee dieser Kran. Aber ob damit schöne ruhigstehende Bilder möglich sind weiss ich nicht. Mir ist ein "ordentlicher" Kamerakran irgendwie lieber, zudem ist bei dem Boombandit-Teil die maximale Traglöast mit 1Kg dann doch schon etwas gering. Eine kleine DSLR oder Systemkamera bzw. eine kleine Videokamera mag er gerade noch so tragen, wenn ich dann allerdings anfange und vielleicht noch eine Schnellwechselplatte eventuell mit Kugelkopf unterbaue (oder ein schwereres Objektiv verwende) könnte es schon knapp werden mit dem Gewicht.
      Als Moderator verfasste Beiträge durch grüne Schrift erkennbar
    • Dafür ist es auch sicherlich nicht gedacht.
      Es wird von iPhone GoPro und kleinen Kameras gesprochen.

      Bin mal auf die ersten Erfahrungen von Usern gespann
      Gruß Udo