Übergänge bei sehr kurzen Sequenzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Übergänge bei sehr kurzen Sequenzen

      Liebes Forum,

      ihr habt mir immer sehr geholfen - ich hoffe auch in diesem Fall.

      Ich habe zwei kurze Clips und möchte zwischen diesen Clips einen Übergang einfügen (in dem Fall Swish Pan von Boris FX).

      Nun ist es leider so, dass ihm die Clips wohl zu kurz sind und er deswegen automatisch den Clip länger macht und das nervt mich ziemlich. Der Übergang soll nur sehr kurz sein, und dass dann wieder hinzufriemeln ist sehr nervig.

      Bei längeren Clips macht er das nicht. Wisst ihr was ich meine? Kann ich das ändern?
    • Wenn man die beiden aneinander grenzen Events in der Timeline von Vegas übereinander schiebt, entsteht ja sofort ein Übergang. Die Länge des Übergangs kann man durch Verschieben mit der Maus einrichten - oder auch eingeben.

      Zieht man dann einen Effekt - kann auch ein externer Übergang von Boris sein - auf diesen angezeigten Übergang, dann hat man diesen Effekt umgesetzt. Verlängert werden solte dabei eigentlch nichts - es sei den der Event (Clip) selbst ist dramatisch kurz. Natürlich wird eine gewisser Teil des Clips für den Übergang benötigt - aber das ist eigentlich eh klar.

      Ich hoffe das hilft - denn ganz ist mir noch nicht klar geworden wo das Problem liegt?
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung
    • Lieber Wolfgang,

      ja, ich schneide Aftermovies. Hier sind die Sequenzen natürlich sehr sehr kurz. Der Effekt würde auch funktionieren, wenn Sony Vegas nicht den Cluip automatisch verlängern würde, aber Vegas interpretiert das nun mal so und meint, meinen Clip dann länger zu machen.

      Schade, dass es da keine Abhilfe gibt.
    • Na wie lang sind den die beiden Clips - und wie lange soll der Übergang sein?

      Anders gefragt: kann das überhaupt gehen?
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung