EDIUS 7.5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vielen Dank Bruno,

      ich habe es gerade herunter geladen und installiert!

      Gruß
      Det.
      VG Det

      Fuji-XH1/XE3/RX10II/RX100IV/HX90V/YI 4K+/GoPro3-Black+(HC1/HV10/SD707/)+ viel Glas
    • By the way: Beim Starten von Edius 7.4x wird darauf hingewiesen, dass es die 7.5er gibt. Man kann sie also sofort herunter laden... und installieren lassen. Dabei wird wiederholt bemängelt (hatte ich schon einmal), dass bereits eine Edius-Instanz läuft (klar doch, habe ich ja gerade selbst gestartet). Professionell nenne ich das nicht gerade - warum schließt der Installer die Anwendung nicht einfach nach Rücksprache? Das ist irgendwie Unfug. OK, wenn man's weiß...
    • Interessanter ist was die Neuerungen sind, und das findet man hier:

      cdn1.grassvalley.com/unsecure/…ease_Notes_April_2015.pdf


      This update provides the following additional features:


      • Encode speed (quality) option for AVC LongG and XAVC-Intra export.
      • Panasonic AVC-Intra class 200 file export support.
      • Panasonic P2 VariCam 2K / 4K 444 clip import support.
      • Panasonic AVC-Intra 4K-LT clip import support.
      • Additional formats for DNxHD 100 import and export: 1440x1080p, 1440x1080i and 960x720p are now supported *.
      • Change sequence name simultaneously on the timeline and in the Bin.
      • Timeline playback in the background.
      • Save still image using [View] > [Pause Field].
      • Keyboard shortcut and button added to move selected clip to cursor location.


      * EDIUS Elite, or EDIUS Pro with DNxHD option


      So wie ich das verstehe ist es in Wirklichkeit eine Erweiterung um Formate. Das ist gut und wichtig vor allem für 4K- aber zunächst noch nichts Besonderes.

      Die gesteigerte Encodiergeschwindigkeit finde ich da schon interessanter.
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung
    • Ich hole mit das Update immer aus meinem Account-Konto direkt von Grass Valley ab, dort findet man auch die zugehörigen "Release Notes" als PDF.
      Das automatische Update im Programm habe ich abgestellt...

      Ich lese zuerst die "Release Notes" und entscheide dann ob ich bereit bin für ein Update. Das mache ich dann erst aber nach etwa zwei Wochen,
      wenn aus dem D-Forum und USA-Forum keine Meldungen auftauchen die darauf hinweisen könnten, daß Schwierigkeiten nach dem Update
      auftreten könnten.

      Ich stecke bis zum Hals in Auftragsarbeit in EDIUS, trotz meines fortgeschrittenen Alters :) , Ausfälle von EDIUS kann ich mir einfach nicht leisten.
      Jetzt mache ich erst ein Abbild vom derzeitigen Istzustand. 8o

      Nachtrag:
      Der Download des Updates vom GV-Account-Homepage hat auch noch den Vorteil, dass ich alle Updates als Files auf der Festplatte habe und zur Sicherheit auch auf eine Disk brenne.
      Darauf kann ich dann autonom zugreifen, wenn ich mal was brauchen würde!
      +++++++ www.hennek-homepage.de/video.htm ++++++
      FZ-300 - ThiEYE T5 EDGE - Sony Xperia Z2, EDIUS 9.x

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Achilles ()

    • Gibt es als günstigste Möglichkeit an Edius zu kommen nur das Cross-Grade?
      (Education gibts noch...aber leider kann ich nicht durch die Zeitschleife zurück.. ;) )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RappZapp ()

    • Es gibt kein "Crossgrade" mehr.... war mit 31.3 endgültig aus...
      "Crossgrade" war Umsteigervariante / Lockangebot,
      zugeschnitten auf "grosse" NLEs mit >300.- Euro ehemaliger Kaufkosten

      Für ein schmales Zeitfenster gibt es anlässlich der NAB (und dort verlautbart) => eine Jump to it Aktion
      die gilt jedoch NUR für GV-Edius oder Neo Programme die als Normalversionen erworben wurden
      (wobei Education Versionen NIE updateberechtigt waren)

      EDIUS Upgrade Promotion - Jump to it!

      From April 11th until June 30th, 2015, any EDIUS Neo user (versions 1 to 3.5) or EDIUS Pro user (versions 1 to 6.5) will be able to upgrade to EDIUS 7.5 for just $299/€299. This update will also include a free update to the next major version of EDIUS when it is available

      Damit ist eine ziemlich lange "Garce-Period" eingeleitet / eingeläutet worden.
      Wer immer ab April 11th eine Version 7.5 als Vollversion / normal Update / Jump to it! Upgrade erworben hat oder noch erwirbt
      Bekommt die nächste grosse Version dann umsonst, wenn sie mal heraussen ist... Quasi die Edius 8 Version

      ob die nächste grosse Version überhaupt den Namen 8 bekommt, bzw. ab wann sie so genannt werden darf, ist noch nicht klar
      Da spielt imho "asiatischer/ japanischer Aberglaube" rund um die Ziffer 8 mit, jene Ziffer die in einem Zug ohne Unterbrechung geschrieben werden kann.
      Für Autonummern / Telefonnummern mit nur 8 ern ...werden in Japan unvorstellbare Ablösesummen bezahlt)

      :wink2:
      i9-7980XE 18cores/36threads - PCIe-M.2 960PRO 512GB - 32GB DDR4-3600 - RX 580 8GB - Win_10prof
    • Hallo,
      ich habe gehört, dass bei Edius 7.5 der Monitor frei scallierbar sein soll, so dass es bei 4 K Auflösung zur größeren Schrift kommen soll.
      Hat schon jemand eine Idee wie das gehen könnte, oder ist das eine "Ente" ?

      Gruß Peter
    • vienna1944er schrieb:


      ob die nächste grosse Version überhaupt den Namen 8 bekommt, bzw. ab wann sie so genannt werden darf, ist noch nicht klar
      Da spielt imho "asiatischer/ japanischer Aberglaube" rund um die Ziffer 8 mit, jene Ziffer die in einem Zug ohne Unterbrechung geschrieben werden kann.
      Für Autonummern / Telefonnummern mit nur 8 ern ...werden in Japan unvorstellbare Ablösesummen bezahlt)


      Wobei 8 doch eher eine "Glückszahl" in Japan bzw. auch in China ist....und Edius sowie den Filmen die mit der Version 8 geschnitten werden doch eher Glück und Erfolg bringt..... ;)

      Aber Versionsnummernsprünge sind doch nix neues, vielleicht steigt GV ja auch auf dieses dumme jahreszahlenprinzip um wie es Microsoft bei seinen Officeprogrammen nutzt - dann gäbe es Edius 2015 oder Edius 2016 anstelle von Edius 8, je nach veröffentlichungsdatum :D
      Als Moderator verfasste Beiträge durch grüne Schrift erkennbar
    • Peter Friesen schrieb:

      Hallo,
      ich habe gehört, dass bei Edius 7.5 der Monitor frei scallierbar sein soll, so dass es bei 4 K Auflösung zur größeren Schrift kommen soll.
      Hat schon jemand eine Idee wie das gehen könnte, oder ist das eine "Ente" ?

      Gruß Peter


      Nicht der Monitor sondern das GUI [graphische Benutzeroberfläche] von Edius ist frei scalierbar in der Grösse auf dem Bildschirm.
      Probiers doch aus,mach erst ein komplettes Image vom Sys.mit Trueimage.
    • Es gibt kein "Crossgrade" mehr.... war mit 31.3 endgültig aus...


      Bei Ebay gibt es die noch :thumbup:

      Hmmm...muss mal in der Bucht nach nen billigen Neo Key schauen.. :beer:

      Für ein schmales Zeitfenster gibt es anlässlich der NAB (und dort verlautbart) => eine Jump to it Aktion

      die gilt jedoch NUR für GV-Edius oder Neo Programme die als Normalversionen erworben wurden

      (wobei Education Versionen NIE updateberechtigt waren)


      Gilt die da auch? :
      Canopus Edius Neo 2 Booster



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RappZapp ()

    • Hallo,
      ich habe gehört, dass bei Edius 7.5 der Monitor frei scallierbar sein soll, so dass es bei 4 K Auflösung zur größeren Schrift kommen soll.
      Hat schon jemand eine Idee wie das gehen könnte, oder ist das eine "Ente" ?

      geschrieben von MLH steht:
      Einen Ausblick auf die nächste kommende Version gibt die neue Benutzeroberfläche von EDIUS, die man auf der NAB Show bereits sehen konnte.
      Diese wirkt insgesamt aufgeräumter und weniger verspielt, von der Bedienung her ändert sich aber nichts,
      man muss also nicht umlernen sondern fühlt sich gleich zuhause.
      Am deutlichsten sieht man die Veränderungen an den Symbolen und der Playerleiste.
      Die neue Oberfläche ist dann auch komplett skalierbar, was den Vorteil mit sich bringt, dass man EDIUS auch auf sehr hochauflösenden Monitoren betreiben kann,
      ohne dass man eine Lupe benötigt

      da wird NICHT von 7.5 die gesprochen/geschrieben ...
      da geht es klar um Edius 8.0 (oder 10.0 ...oder wie immer die nächste volle "zero dot" Version genannt wird

      und husch husch, zurück ins kühle Grufterl mit mir... :wink2:
      i9-7980XE 18cores/36threads - PCIe-M.2 960PRO 512GB - 32GB DDR4-3600 - RX 580 8GB - Win_10prof
    • Hallo,

      mmm schreibt auch "volle Unterstützung für die GoPro Her 4". Weiß jemand was man darunter verstehen darf?

      Gruß Heinz
    • Edius Neo 2 Booster fällt .... unter die genannte Spezifikation
      any EDIUS Neo user (versions 1 to 3.5)

      wenn es nicht eine von dir gekaufte und registrierte Version ist ... sondern irgendwo aus "dunklen e-bay Ecken" stammt
      und dir damit ein klarer Kaufnachweis auf deinen Namen (Rechnung etc) fehlt
      warte bitte mal generell, bis alle wiederum aus LA zurückgeflogen und ausgeschlafen sind
      und dann frag mal bein Distributor mmm / MLH nach welcher Nachweis (Uppps -.. eine Produktregistrierung oder doch nicht)
      als Berechtigung für ein "Junp-In" gefordert wird.

      Ich habe den Eindruck, die Distributoren & Händler weltweit, waren von dieser eher spontanen "Junp-In" Aktion anlässlich de NAB
      zumindest genau so überrascht wie wir... :tanz:

      ab / grufterl / usw.... :wink2:
      i9-7980XE 18cores/36threads - PCIe-M.2 960PRO 512GB - 32GB DDR4-3600 - RX 580 8GB - Win_10prof
    • Ich mach es so wie Bruno, also direkt Download von GV.
      Vor der Installation generell ein Image.

      Das Update aber zeitverzögert, meist nach der 2. Aktualisierung, also z.B. die 7.52 und nicht die 7.5
      Gruß Udo