BMD Intensity bremst Performance in PP CS5.5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      BMD Intensity bremst Performance in PP CS5.5

      Hallo,
      habe Probleme mit AVCHD-Videos unter Premiere CS 5.5
      PC ist auf neuesten Stand.
      Ich spiele über die Intensity aus der Timeline ab, um das Bild auf einen Flatscreen zu sehen.
      Hierzu muss ich eine BMD-Sequenz anlegen. Andauernd bleibt der Playhead in der Timeline stehen.
      Wenn ich nicht über die Intensity abspiele läuft es problemlos.
      Hat jemand hierzu eine Lösung oder sollte ich über eine andere Karte auspielen?

      Gruß
      jaeger
      Ev.mal mit einer älteren Version von BM probieren.

      Hier habe ich zwar keine Intensity pro mehr nur noch die Shuttle USB3 und die BM Studio 2 [HDMI + SDI]
      Einmal hiess es die neuere Version 10.xxx sei hier für den MediaComposer 8 nötig weil da der Audioversatz behoben worden sei.
      Hat nix gebracht,also bin ich wieder zurück zur Version 9.8,da klappts zumindest unter Edius.