Probleme Rendern mit Corel VideoStudio Pro X7

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme Rendern mit Corel VideoStudio Pro X7

      Kann mir jemand einen Tip geben?
      Habe bisher jpeg Fotos und Videos (.MOV) von Sony Videokamera HDR-PJ50 problemlos mit ProX7 rendern können.
      Habe jetzt zwei Filme geschnitten mit jpeg Fotos und Videos (.MP4) von Sony Fotoapparat DSC-HX50 mit pro X7 geschnitten und gerendert.
      Ein Film stürzte beim rendern bei 68 % komplett ab, der andere bei 8%. Habe schon so Verschiedenes probiert
      aber bisher immer mit dem gleichen Ergebnis.
    • Hatte (habe) das gleiche Problem, seit ich mit 50 mBit/s (sony) bzw 35 mBit/s aufnehme.
      "Meine" Lösung den Film in mehrere Teilen rendern (28mBit/s - 50p AVC/H.265) und zum Schluß alle Clips auf die Timeline und mit "MPEG-Optimiert" fertig stellen.
      Diese "Lösung" ist auch - trotz "Proxydateien" - die einzige, welche auf meinen Rechnern eine brauchbare Verarbeitung ermöglicht.

      MfG
      A-Wolf