VST unter Workgroup 8 nicht mehr funktionsfähig?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VST unter Workgroup 8 nicht mehr funktionsfähig?

      Gerade habe ich probiert ein VST-Plugin unter Edius 8 zu nutzen, was aber scheiterte. Unter Edius 7.5 war die Nutzung kein Problem.
      Es handelt sich um den Sonnox Oxford SuprEssor sowie die LL (LowLatency) Version.

      Es sieht so aus als ob in Edius 8 durch die grafische Anpassung irgendwie die Performance von Audio-Plugins beeinträchtigt wird. Das zeigt sich daran, daß unter Edius 7.5 das Frequenzspektrum noch in Echtzeit im Plugin dargestellt wird, während in Edius 8 das Frequenzspektrum erst nach einem Druck auf die Stoptaste von Edius aufgefrischt wird. Will man Edius 8 dann ein weiteres Mal zum Abspielen der Timeline bringen, so friert das gesamte Programm ein. Weder die Benutzeroberfläche des Plugins ist noch bedienbar noch ist Edius bedienbar. Alle Benutzeroberflächen sind ausgegraut bis nach einer Weile die Fehlermeldung "Edius reagiert nicht mehr" auf dem Bildschirm erscheint und ein Systemreport erstellt werden soll.
      (Komischerweise laufen die anderen Sonnox-Plugins Oxford Limiter, EQ, Dynamic, Transmod ohne Probleme.)

      Ich glaub ich trete den Rückzug nach Edius 7.5 an.

      Habt Ihr auch Probleme mit VST unter Edius 8 Workgroup?

      Hier das Video zum Problem:
    • Udo, kann es sein, dass wir von verschiedenen Sachen sprechen?
      Du von Vistitler und ich von einem Audio-Plugin?