Color Cone

    • vimeo.com/141661519

      Color Cone ist ein völlig neues Konzept zur Farbkorrektur sowie zum
      Kreieren von Looks. Die Software ist gleichermaßen leistungsstark wie
      intuitiv zu bedienen und sie liefert mit nur wenigen Klicks
      beeindruckende Bildergebnisse. Basis des Color Cones ist ein
      HCL-Farbmodell, welches durch einen Bicone visualisiert wird (woher der
      Color Cone auch seinen Namen hat). Das HCL-Farbmodell ist weit nicht so
      verbreitet, wie z.B. das HSV-Modell, dafür für die Fotobearbeitung umso
      geeigneter und es bietet dem gegenüber diverse Vorteile, da Tiefen und
      Lichter schon vom Farbmodell her kaum Farbsättigung enthalten können.
      100% Schwarz und 100% Weiß haben generell keine Farbsättigung, auch wenn
      andere Modelle das zulassen. Auch gleiche Farben an mehreren
      Positionen, wie sie oben und unten in einem Farbzylinder vorkommen, sind
      im HCL-Modell ausgeschlossen.

      Durch geschickte Transformation von Quell- zu Ziel-Farben, mittels
      der Picture Instruments eigenen Color Warp Technologie, sehen starke
      Farbveränderungen selbst mit 8-bit Bildern meist noch sehr harmonisch
      aus.

      Preis 225,- EUR Win oder MAC Version
    • Tja, das ist die Inflation.... :D
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung
    • 3D LUT Creator ist aber schon cool, einfach die Hautöne anfassen und den Cursor bewegen bis die richtige Helligkeit erreicht ist (bei CMOS meist zu dunkel), als LUT speichern und auf die Videospur schmeißen.....mit etwas Übung unter 60 Sekunden :teufel: