Falsche Farben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Um weiterhelfen zu können wäre jetzt sicher Teamviewer und Skype eine mögliche Hilfe,dann könnte ich Dir die ersten Schritte sowohl in Zip und auch in VDub geben.
      Für Skype bräuchtest Du aber ein Headphone....das sind humoristisch ausgedrückt Ohrenschützer mit li + re einem kleinen Lautsprecher drin mit zusätzlichen einem Micro.
      So hat man beide Hände frei,zur Not klappts auch mit einem Telephon.
      Entweder sehe ich Deinen Desktop auf meinem Bildschirm oder umgekehrt,Du siehst auch den Mauszeiger und kannst meine schritte haargenau verfolgen.
      So habe ich früher ein paar User de ersten Gehversuche mit Edius 4,61 und 5.51 beigebracht.
    • Danke für die Mühe, aber ich bin überfordert und kann dem nicht Folge leisten


      Goldwingfahrer machts aber auch mal wieder komplizierter als es ist und kommt gern mit allen möglichen Ausdrücken und Tools um die Ecke... ;)

      So erstellst du die Files, die wir brauchen: Starte jeweils auf dem XP-, als auch auf dem Win7-System ganz kurze Aufnahmen von VHS-Videomaterial und drücke gleich wieder auf Stop! Also nur 1-2 Sekunden lang, damit die Dateien klein bleiben. Dann solltest du einen richtigen und ein "falschfarbenen" kurzen Clip vorliegen haben.

      Diese beiden Files lädst du genauso hoch wie die Bilder, das hatte ja soweit schon geklappt.


      habe soeben mal eine eigene DVD in Studio 12 importiert, alle Farben normal


      Der Fehler betrifft höchstwahrscheinlich auch nur den Codec für die analoge Aufnahme (vermutlich MJPEG)! Alles andere sollte gehen. Und die beiden kleinen Files könnten uns sehr helfen, das zu bestätigen...


    • Ein freundliches Hallo,
      hiermit möchte ich mich bei allen die um mich bemüht waren bedanken. Besonders bei Goldwingfahrer, der mir noch per E-Mail viele nützliche Hilfe gegeben hat. Zwar konnte der Fehler der vertauschten Farben nicht behoben werden, aber ich bearbeite die alten VHS Bänder nun in Windows XP und Pinnacle Studio 9. sehr langsam, aber es geht. Hiermit beende ich die Diskussion. Freundlichst Saubermann 007