RAM Probleme Premiere PRO CC 2015.4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sieht gut aus mit der Version 2015.3. Der Taskmanager zeigt mir eine deutlich geringere RAM Auslastung bei Vorschau / beim Scrubben über Timeline (V 2015.3 ca. 30 bis 40%, V2015.4 schnell über 60% und bis 100%). Premiere funktioniert wieder flüssig.

      Vielleicht fällt diese Bug (Feature?) bei 64 GB RAM auch gar nicht auf...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Arminius09 ()

    • Hallo Arminius09 !
      Ich habe das selbe Problem:
      Seit dem Update auf CC 2015.4 crasht das Programm (RAM) , sobald ich bereits angelegte Projekte öffne.
      Zudem lassen sich alte Projekte nur noch bedingt bis gar nicht öffnen.
      Habe gestern mit einem Kollegen telefoniert, exakt dasselbe, auf 2 Computern.

      Vor wenigen Tagen habe ich mich an Adobe gewandt: Es könne nicht am Update liegen, sonst hätten sich bereits mehrere Nutzer gemeldet.
      - hohe Dringlichkeit, da Kunden auf die Filme warten! :(
    • Hallo, im englischsprachigen Adobe-Forum gibt es einige, sehr aufgebrachte User mit exakt dem selben Problem. Meines Wissens hat sich von Adobe bis heute keiner geäußert. Ich selbst bin dann auf 2015.3 zurückgegangen und arbeite damit wieder problemlos. Vielleicht haben das die Kollegen auch gemacht und deshalb meint Adobe vielleicht, das die Welt in Ordnung sei...