Drei neue Panasonic Objektive

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Drei neue Panasonic Objektive



      Panasonic hat ja jetzt auch drei neue Objektive vorgestellt.

      8-18mm f/2.8-4.0

      12-60mm f/2.8-4.0

      50-200mm f/2.8-4.0

      Was haltet Ihr von denen? Alle keine durchgängige Blende mehr, für das zoomen beim filmen ist so nicht geeignet....

      Fotoquelle: ephotozine.com/article/develop…w-lenses-announced--29922
    • Kein Bedarf. An der FZ1000 habe ich fest 25-400mm mit 2.8-4.0 und an der GH4/GX80 fürs filmen stecken die Festbrennweiten von Olympus.
    • Ich finde es gut, dass bei mft was weitergeht, bei Panasonic und dem Chinesischem Anbieter Yi Technology. Panasonic sollte bei den Objektiv-Firmwareupdates endlich weiter machen.
      vg Ian
    • k-m-w schrieb:

      Olympusobjektive würde ich nur im Notfall nehmen. Sie passen zwar, aber mit Panasonic Objektiven versteht sich halt die GH4 besser ;)

      Vom Stabi. Ansonsten sind die Olympus und auch Samyangs in Preis/Leistung die (teils deutlich) besseren. Bspw. das 45mm Olympus bringt im Grunde gleichgute Bildqualität wie das 1000 Euro teurere 42,5mm Nocticron (welches man sowieso erst sinnhaft ab 2.0 nutzen kann, darunter ist die Abbildung wie bei einer 50 Euro Digitalkamera). Ja das Nocticron ist ein super zusammengebauter Glasriese, aber ich bezahl ja für Output und nicht für Glas ;). Dann lieber ein Plastikobjektiv mit gleicher Bildqualität und 1000 Euro für ein oder zwei weitere Objektive übrig. Deswegen hab ich die Olympus. Und für "stabile" Freihand Videos papp ich die an die GX80.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Berliner ()

    • Ian schrieb:

      Ich finde es gut, dass bei mft was weitergeht, bei Panasonic und dem Chinesischem Anbieter Yi Technology. Panasonic sollte bei den Objektiv-Firmwareupdates endlich weiter machen.

      Das Nocticron soll demnächst ein Update für den neuen Dual IS 2 Stabi bekommen, der in der neuen G80 zum Einsatz kommt. Dann sind es aber erst 3 damit kompatible Lumixe. Ob die 3 hier vorgestellten damit kompatibel sind, weiß ich nicht.