Bearbeitung von Videos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bearbeitung von Videos

      Hallo, bin hier völlig neu und habe folgendes Anliegen:

      Gibt es hier jemand, der für mich Videos bearbeiten würde? Ich selbst bin Im Schneiden, Vertonen usw. völliger Laie. Ich besitze eine 4K Panasonic Kamera Modell HC-VXF999 und habe damit schon mehrmals das Rohmaterial für ein Video geliefert.

      Also: Ich stelle mir das so vor: Ich bringe die Idee und das Rohmaterial. Gibt es etwas zu kommentieren, schreibe ich den Text, schlage auch vor, welche schriftlichen Einblendungen es geben soll. Die Videos sollten in der Regel nicht länger als drei bis fünf Minuten lang sein. Die MTS-Dateien könnten von mir per Wetransfer (bis zu 2 GB) geschickt werden und auf diesem Wege, zu einem Video bearbeitet, wieder zu mir zurück gelangen.
      Selbstverständlich zahle ich eine Aufwandsentschädigung, über die Höhe müsste sich von Fall zu Fall geeinigt werden. Die Kosten sind sicherlich unterschiedlich.
      Gibt es hierfür Interesse? Ist meine Idee überhaupt zu verwirklichen? Kann mir schon jemand sagen, wie teuer eine Videobearbeitung ist? Ich wohne unweit der Berliner Stadtgrenze, vielleicht gibt es ja in der Hauptstadt jemand, der hier hilft.
      Über eine Antwort würde ich mich freuen.
    • Kagelklein schrieb:

      Kann mir schon jemand sagen, wie teuer eine Videobearbeitung ist?

      Da kannst Du auch gleich fragen: "Was kostet ein Auto?"

      Kagelklein schrieb:

      Selbstverständlich zahle ich eine Aufwandsentschädigung


      Da mußt Du dich wohl etwas klarer ausdrücken. Aus dem von Dir genannten Weg läßt sich grad überhaupt nichts kalkulieren. Ich kann mir auch kaum vorstellen, daß es dazu ein Feedback gibt.
      old_det auf https://www.turbosquid.com/Search/Artists/old_det
    • Es wäre schön, etwas zu der Art von Videos zu sagen, sind es erzählende Kurzfilme oder Sportreportagen oder Konzertzaufnahmen oder Dokus oder ......wer ist der Adressat für die Videos, wie aufwendig soll die Postproduktion gestaltet werden, und zumindest irgendeine Spanne der Entlohnung / Minute oder Video im Schnitt, wie schnell soll der Schneideprozess sein, wieviel Freiheit hat man beim Schnitt..........erzähl einfach mal und zeige einige Muster.

      Nachtrag: Es hat auch jeder Cutter einen anderen Stil und man muss sich mit dem Thema auch zumindest etwas identifizieren damit es auch Spass macht und die ewtl. kleine Aufwandsentschädigung kompensiert.
      viele Grüße: Burkhard
    • Hallo Burkhard,

      danke für die schnelle Reaktion. Also, eines kann ich sagen, es ist keine allzu große komplizierte Angelegenheit und wir haben bescheidene Ansprüche. Ist es möglich, dass ich Dich außerhalb dieses Forums kontaktieren kann? Wenn ich darlege, welche Idee es gab, wie sie bislang umgesetzt wurde und was demnächst zu tun ist, würde es wahrscheinlich andere User langweilen und ein bisschen auch den Rahmen dieses Forums sprengen. Wir könnten auch telefonieren, wenn Du es partout nicht möchtest, könnte ich die Sachlage ausführlich per E-Mail schildern. Also, ich erwarte Deine Antwort.

      Beste Grüße aus einem märkischen Dorf, das nur 35 Kilometer vom Berliner Alexanderplatz entfernt liegt.

      Jürgen