Neue Mailadresse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es ist Donnerstag und wie versprochen, hier mein Bericht.
      Eine nette Frau Nayyer, Help Desk MMM, hat sich meiner angenommen und online eingeklingt bei mir.

      Pro Version:
      Nicht die registrierte Mailadresse ändern, gibt nur Probleme wie bei mir. Siehe mein Doppelpasswort.
      Der Spaß kann nur in Japan geändert werden, also Mail an MMM mit KD und ID usw. und warten.

      Workgroup:
      Hier interessiert nicht welche Mailadresse man benutzt, die Workgroup ID ist wie eine Platinkreditkarte.
      Bei Neuinstallation oder Updates:
      Nach Eingabe der Workgroup ID erscheint ein Feld mit der Frage nach Mailadresse und Passwort.
      Da drücken wir einfach ohne Eingabe des Passwortes, "Überspringen".
      Und damit weiß GV wer wir sind und Edius ist registriert.
      Im GV Lizensmanager steht dann:

      Produktname Typ Version Ablauf

      Edius Workgroup 8 8.0 dauerhaft

      Fazit:
      Ich habe zwar durch meine Aktion ein komisches Passwort, das eigentlich zurückgesetzt werden müsste, weil es nicht zur neuen Mailadresse passt.
      Stört mich aber nicht, da ich ja eine Workgroup ID besitze.
      Liebe Filmfreunde, ihr hört mich laut aufatmen!
      Ich hoffe, ich konnte den über 500 Usern helfen, die sich Sonntag und Montag hier eingeklingt haben, da Edius beim Installieren und Registrieren sehr eigen ist.
      Dank an die lieben Freunde, die mir geschrieben haben, auch wenn es zum Schluß zum Ehemännergesprächskreis (Wolfgang mag uns verzeihen) mutierte.

      Liebe Grüße!
      Lothar

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lo13 ()

    • Schön, dass es jetzt wieder klappt. :yes:

      Bin ja kein Edius-User, aber irgendwie hört sich das Prozedere so mit Pro- und Workgroup-Versionen bei Edius kompliziert an. Bis jetzt war mir gar nicht bekannt, dass es besondere Workgroup-Versionen bei NLEs gibt (bei den mir bekannten Programmen gibt es das jedenfalls nicht).
      Greetings,
      ro_max

      Grüne Kommentare sind als Mod, der Rest als User geschrieben.
    • ro_max schrieb:

      Schön, dass es jetzt wieder klappt. :yes:

      Bin ja kein Edius-User, aber irgendwie hört sich das Prozedere so mit Pro- und Workgroup-Versionen bei Edius kompliziert an. Bis jetzt war mir gar nicht bekannt, dass es besondere Workgroup-Versionen bei NLEs gibt (bei den mir bekannten Programmen gibt es das jedenfalls nicht).
      Vielleicht wirst du es noch! :)

      Ich benötige es für ProRes Bearbeitung, und für verschiedene Formate in der Timeline.

      Übersicht der Unterschiede von EDIUS Workgroup 8 zu EDIUS Pro 8
      (Zum besseren Verständnis haben wir zusätzlich EDIUS Version Pro 7
      aufgeführt, die einige - eher selten verwendete - Funktionen
      beinhaltete, die EDIUS Workgroup 8 vorbehalten und in der Pro 8 Version
      entfallen sind.)
      digitalschnitt.de/shop/artikeldet.php?proid=63730
      Gruß, Andreas