Problem bei Google Earth Pro: Movie Maker ohne Komprimierungsformate

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problem bei Google Earth Pro: Movie Maker ohne Komprimierungsformate

      Ich habe mit GEP 7.1.8.3036 eine Tour aufgezeichnet. Sie ist problemlos abzuspielen, aber die Filmerstellung ist nicht möglich, weil zur Auswahl des Movie Typs keine Komprimierungsformate einstellbar sind (siehe Bild).
      Wie kann das Problem behoben werden?GEP - Problem Movie Maker.bmp
    • Wenn ich das richtig sehe, steht unter die Ausgabe bereits auf WMV. Was möchtest Du da noch an Kompressionsformaten einstellen?

      Davon abgesehen, würde ich so etwas immer zu Einzelbildern rendern lassen und erst in der NLE zu einem Video zusammenfügen lassen. Über (andere) Probleme mit Google Earth Pro gibt es hier auch schon einen Thread. ;)
      Greetings,
      ro_max

      Grüne Kommentare sind als Mod, der Rest als User geschrieben.
    • Danke .... habe den Thread schon durchgeschaut aber keine Lösung für mein Problem entdecken können.
      Das Problem dabei war, dass der Button "Film erstellen" ausgegraut war. Das gleiche ist der Fall, wenn ich "Als Bilddatenstrom aufzeichnen" gehe: Film erstellen ausgegraut.
    • Hallo Kowi !

      Ich habe vor kurzem auch mit der Problematik gekämpft.
      Habe auch alles durchprobiert - und auch mit Einzelbildern konnte ich kein gutes Ergebnis erzielen.
      Letztendlich habe ich das mit OBS Studio in 720p 50 aufgezeichnet.
      Alles andere hat mir zuviel geruckelt.
      Mit dem Ergebnis bin ich aber jetzt zufrieden.

      Vielleicht ist auch mein Rechner zu schwach - was man aber so in den verschiedenen Foren liest, liegt das Problem hauptsächlich bei Google Earth Pro.

      Ich wünsche dir viel Erfolg! :thumbsup:
      Walter
    • Leider noch kein Erfolg :(
      Keinerlei Hinweise bisher zu dem Problem. Liegt's vielleicht an einer Inkompatibilität bezüglich Win7?
    • ich verwende auch WIN 7
      aber die verschiedenen Möglichkeiten der Video- bzw. Bilderstellung könnte ich zumindest probieren.
      Walter
    • So sieht das Movie Maker Formular bei mir unter Win7 aus.
      Movie Maker_ Ansicht.jpg

      Vielleicht hilft es, wenn du Google Earth Pro nochmals installierst?
      Oder du probierst gleich die Möglichkeit mit einem Screensaver, da es viele Berichte gibt, dass es mit der Aufzeichnung mittels Google Earth Pro eckt.

      Schöne Grüße
      Walter
    • Hallo Walter,
      ich hab das Programm schon einige male neu installiert. Nichts zu machen. Die Komprimierungsformate sind bei mir nicht vorhanden, das Auswahlwindow ist einfach leer!
      Ich hab jetzt mal Camtasia9 als Test Version benutzt, aber das bringt halt ein Wasserzeichen im Ergebnis.
    • Wie gesagt hatten auch andere Probleme mit Verwackeln aus Google Earth Pro heraus --> Klick und haben dann OBS Studio (Open Broadcaster Software) genommen, ist Freeware und hat keine Wasserzeichen.
      Leider ist es nur in englisch.
      Es gibt aber ein paar deutsche Anleitungen dazu auf Youtube.

      Walter
    • Leute, ich habe das Problem umgangen .... gelobt sei ein 2.PC im Haus!
      GEP auf dem 2. PC (Normaler Window-Arbeitsrechner) installiert, und siehe da, dort funktioniert alles wie gewünscht. Das Filmchen meiner Tour habe ich schon im Projekt auf meinem Video-PC eingebracht. Übrigens als Bilddatenstrom (1920x1080, 50 FPS) aufgezeichnet. Hat wunderbar geklappt. :thumbsup:
      Warum das Problem mit Google Earth Pro auf meinem Video-PC existiert ist mir aber nach wie vor schleierhaft. Na, Hauptsache ich kann jetzt in meinem Videoprojekt weitermachen. :yes: