Magix VPX (Akt.Vers)

    • Magix VPX (Akt.Vers)

      Neuer Patch steht zur Verfügung. Ist allerdings auch als neue Version zu sehen. Wessen Zeit abgelaufen ist, kann mit dem Patch leider nichts anfangen.

      Änderungen in Version 15.0.4.163:
      • NEU: 10 weitere Videoeffekte
      • NEU: Farbeffekte als Lookup-Tabellen(LUT) speichern (über Kontextmenü)
      • NEU: Kamera LUTs über den Eigenschaftendialog ladbar
      • NEU: Send Anywhere Unterstützung
      • NEU: 360° Import/Bearbeitung/Export
      • NEU: 360° Echtzeit-Stitching
      • NEU: Einstellbarer Farbraum beim Export
      • NEU: Deep Color Unterstützung für OpenFX Plug-ins
      • Intuitiverer Workflow für LUTs (z.B. neuer Eintrag Effekte->Lookup-Tabellen, per Drag&Drop anwendbar)
      • Verbesserter Objekteigenschaftendialog
      • Verbesserte Vorschau von Deep Color Material/Effekten
      • Abspielperformanz verbessert
        • Intelligente Auflösungsreduzierung
        • Einfachere Effektausblendung
        • Mehr Effekte für Berechnung auf der Grafikkarte optimiert
      • Fehlerbehebungen in vielen Bereichen z.B.: Import, Bearbeitung von Material mit Alpha, bei Bildern, Blenden, Titeln, Bedienung von Effekten
      Größe: 235.37 MB
      Download: https://support2.magix.com/customer/de/patch_download/260838/manual
    • Hallo:
      Mit dem Link wird der Patch neu installiert.
      Nachsehen unter LUT in der (neuen?) Hilfe liefert:

      Tipp: Suchen Sie unter dem Suchbegriff „colorgrading lut“ oder „cube lut“ im Internet
      nach geeigneten Lookup-Tabellen und speichern Sie diese auf Ihrem PC ab. Dann
      können Sie diese in MAGIX Video Pro X laden und verwenden

      Wie und wo kann man solche LUTs (die ich massenhaft gefunden habe) in VPX laden.
      Und wenn sie einmal in VPX drinnen sind, wie kann man sie wieder aus VPX entfernen.
      Ich finde die Hilfe nicht wirklich hilf-reich.
      // Dass ich schon ziemlich weit gekommen bin und ein paar LUTs ins VPX reingebracht habe, verdanke ich nicht der Hilfe.

      Ich hätte eigentlich bloß ein "Papier" (pdf) gesucht, in dem die neuen Features besser erklärt sind.
      kurt
    • Machen wir das doch so: Ich danke für das Bemühen mir helfen zu wollen.

      Aber solange ich nirgends eine Anleitung erhalten kann ("Kochrezept"), wie ich z.B. konkret LUTs importieren kann, sie anwenden kann und wieder löschen kann (um die wichtigsten Optionen zu nennen), sondern bloß "qualitative" Angaben wie die folgende:

      Entdecken Sie die fantastischen Möglichkeiten des Lookup-Table-Handlings. Importieren Sie Kamera LUTs, wählen Sie mit vordefinierten LUTs Ihren gewünschten Look oder erstellen Sie eigene mithilfe der Lookabgleich-Funktion und speichern Sie Ihre persönlich generierten LUTs ab.
      Quelle:
      http://www.magix.com/de/video-pro-x/detail/

      ziehe ich meine Frage zurück.
      Wenn mir nicht konkret weitergeholfen werden kann, sollten andere Leute nicht ihre wertvolle Zeit damit vergeuden, mich auf Propagandamaterial des Herstellers hinzuweisen. Schade um die viele Zeit.
      mfG kurt
    • Hallo.

      Ich finde leider nicht den Download des neuesten Patch "Video pro x Version 15.0.4.171".

      Das Programm selbst hat schon einige Male ein Update probiert, unterbrach aber immer den Download ohne Fehlermeldung.

      Meine Aktualitätsgarantie: Bis zum 03.11.2017.


      Heinz
    • Meine Aktualitätsgarantie: Bis zum 03.11.2017.

      Die Aktualitätsgarantie bezieht sich immer auf die von Dir gekaufte Version. Wenn ich es richtig sehe, ist der Patch 15.0.4.171 nur auf die neue Version (Magixintern 9) anzuwenden. Auf die müßtest Du kostenpflichtig upgegradet haben.
    • Danke fubal.

      Mit Deiner Antwort hast Du wahrscheinlich recht.
      Aber verstehen kann ich es nicht.
      Man kauft eine Vollversion, und möchte dann natürlich mindestens für ein Jahr die Updates.

      Das letzte Update ist soviel ich weiß von Mai/Juni. Mit anderen Worten, man soll schon nach einem halben Jahr die neue Version kaufen.
      Verstehe wer will.

      Heinz
    • Wende dich an den Kundendienst
      Du kannst dich auf der Seite auch einloggen (oben rechts das Männchen) und dort zu deinen Produkten gehen um den aktuellen Stand zu bekommen.
      Das einblenden der Aufforderung die neue Version zu kaufen ist nur Werbung - hat mit deiner konkreten Situation nichts zu tun.
      Deswegen: Kundendienst!
    • In VPX gibt es auch neuere Updates. Dort ist allerdings das "Chaos" fast Programm.
      Viele Nutzer können nicht aktualisieren, weder durch das Programm noch manuell.
      Sollte das zutreffen, bitte unbedingt den Magix Support kontaktieren.
    • Ich habs gestern mal getestet. VPX behauptet aber es gibt keine Updates.

      Dennoch nutzt das Programm seit ein paar Tagen beim Encoden die Hardware, was auch ca. 20-30% schneller läuft. Auch die Darstellung ist deutlich flüssiger.
      schöne Grüße

      Christian


      Beiträge als Mod in Grün
    • Neu

      Es gibt einen neuen Update:

      Änderungen in Version 15.0.4.176:
      • Fehler behoben bei dem die Hardwarebeschleunigung deaktiviert wurde
      • Abstürze bei Benutzung des Titeleditors behoben
      • Absturz bei Verwendung von Effektblenden und Titeln behoben
      • Absturz bei "Sofort aktualisieren" behoben
      • Fehler behoben, bei dem das Programm sich nicht mehr beenden lässt
      • Verzerrung von Hochkantfotos bei dem Effekt Horizontbegradigung behoben
      • Probleme mit Denoiser behoben
      • Problem behoben, durch das sich einige Projekte nicht mehr öffnen ließen
      • Fehler behoben, bei dem wiederholt Fehlerdialoge bei Verwendung von Audiofunktionen erschienen (auch beim Laden von Projekten)
      • Hänger beim Abspielen der erzeugten DVD auf einigen Playern behoben
      • Seltene Ruckler beim Abspielen der erzeugten DVD behoben
      • Abbruch beim Exportieren von DVD mit PCM Ton behoben
      • Seltener Absturz beim Import von .gif Dateien behoben
      • Qualitätsverbesserung beim Dithering für die Vorschau