Davinci Resolve 14 ist final

    • Neu

      Resolve ist sehr umfassend, ich brauche eine Menge Einarbeitungszeit. Aber schlussendlich wird es sich lohnen, davon bin ich überzeugt.
      Gruss Otmar
    • Neu

      Die Einarbeitungszeit eines Programms ist auch immer davon abhängig, wie viel von dem gebotenen Funktionsumfang man tatsächlich braucht und das ist bei mir erfahrungsgemäß eher wenig (bei NLEs). Daher mache ich mir bei Resolve kaum Gedanken über den Einarbeitungsaufwand. Allerdings ist für mich das fehlende HEVC ein wesentlicher Grund, warum ich mich derzeit nicht intensiver mit diesem Programm auseinandersetze.
      Greetings,
      ro_max

      Grüne Kommentare sind als Mod, der Rest als User geschrieben.
    • Neu

      "wie viel von dem gebotenen Funktionsumfang man tatsächlich braucht"
      Das stimmt natürlich. Aber wenn ich von Vegas Pro her komme, brauch ich doch Einiges zum Umdenken.
      Gruss Otmar
    • Neu

      Zu Sharpen in #161:
      Es handelt sich um eine "Unschärfemaskierung"...

      Mit Sharpenaus Resolve FX könnte man die Kantenschärfung sehr feinfüllig einstellen,
      leider gibt es diese Option nur in der kostenpflichtigen Studio-Version!

      Je mehr man "gräbt" um so mehr fehlende Funktionen findet man in der kostenlosen Version!
      ++++++ GUT DING BRAUCHT WEILE ! ++++++
      +++ FZ300 - RX100 - EDIUS 8.x bald 9 - DaVinci Res.14 +++
    • Neu

      ro_max schrieb:

      Es gibt anscheinend eine neue Version des "Reference Manuals" (Stand: September 2017) hier.

      HEVC wird da leider immer noch nicht aufgeführt. :wallbash:
      Das Manual ist laut dieser:

      blackmagicdesign.com/support/

      am selben Tag veröfffentlicht worden als Resolve 14 raus kam.


      Gruß
      Andreas
      Grüne Kommentare sind als Moderator, alles andere als User geschrieben.
    • Neu

      Sagte ich doch: September 2017.

      Das weiter oben im Thread (Seite 2) verlinke Handbuch ist von April 2017 für die Beta. Falls der Link zur aktuellen Version schon irgendwo hier gepostet worden sein sollte, habe ich ihn wohl übersehen...
      Greetings,
      ro_max

      Grüne Kommentare sind als Mod, der Rest als User geschrieben.
    • Neu

      Hi,

      kurze Information zu den Lizensierungsmöglichkeiten for DR14 Studio, gestern im BMD-Forum veröffentlicht.

      Es gibt nun die Aktivierung per License-Key und wunschweise auch weiterhin die Dongle-Variante.

      Alle, die in einer früheren Version den Dongle gekauft haben (oder mit einer BMD-Kamera mitbekamen), können auf Wunsch kostenlos einen License-Key bekommen. Dies ist nicht zwingend, da auch der bisherige Dongle weiterhin gültig ist.

      Der License-Key macht den Dongle nicht ungültig.

      Man kann also den Dongle weiterhin betreiben, auch wenn man einen kostenlosen License-Key bekommen hat. Man bekommt also kostenlos eine zweite Lizenz.


      Das relativiert auch etwas den starken Preissprung von DR12 Studio zu DR14 Studio.


      Dies ist offiziell vom BMD so bestätigt.

      Viele Grüße
      Peter
    • Neu

      PeterC schrieb:

      Alle, die in einer früheren Version den Dongle gekauft haben (oder mit einer BMD-Kamera mitbekamen), können auf Wunsch kostenlos einen License-Key bekommen. Dies ist nicht zwingend, da auch der bisherige Dongle weiterhin gültig ist.
      Danke für die Info. Gibt es da einen Link dessen Inhalt beschreibt wie man da vorzugehen hat?
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung
    • Neu

      wolfgang schrieb:

      PeterC schrieb:

      Alle, die in einer früheren Version den Dongle gekauft haben (oder mit einer BMD-Kamera mitbekamen), können auf Wunsch kostenlos einen License-Key bekommen. Dies ist nicht zwingend, da auch der bisherige Dongle weiterhin gültig ist.
      Danke für die Info. Gibt es da einen Link dessen Inhalt beschreibt wie man da vorzugehen hat?

      Hier die Mitteilung zu Inhalt und Vorgehensweise von Peter Chamberlain im BMD Forum:

      forum.blackmagicdesign.com/viewtopic.php?f=21&t=64727

      Ich weiß nur nicht, ob das auch ohne Registerierung lesbar ist.

      Viele Grüße
      Peter
    • Neu

      forum.blackmagicdesign.com/viewtopic.php?f=21&t=64727

      Ich bin dort eh registriert, interessanterweise hat det Link nicht gleich funktioniert. Na ich bin gespannt wie das geht. Denn ich habe meinen Dongle irgendwann über ebay gekauft.
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung