Neuling hat da mal ne Frage zum RAM

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuling hat da mal ne Frage zum RAM

      Hallo erst einmal, ich heiße Tim und möchte mit Vegas 15 Videos schneiden bzw zusammenführe in 4K.
      Ich Habe einen ordentlichen PC (i7 4x4,2Ghz 7700K) mit 32GB DDR3 Ram.
      Ich habe als Vorschau 4GB Ram eingestellt, jedoch ist die RAM Auslastung unter WIN10 nur so bei 2GB, ich habe also noch über 34GB frei für VEGAS.
      Habe ich da noch etwas falsches eingestellt? Wo müsste ich schauen?

      Zweite Frage: gibt es nen Video Workshop zu VEGAS?


      Vielen Dank für die Hilfe schon mal.

      :merci:
    • Tim1234 schrieb:

      Zweite Frage: gibt es nen Video Workshop zu VEGAS?
      Wenn du Tutorials meinst - hier ist eine gute, aber englische - Sammlung.
      Schon etwas älter - aber für den Einstieg immer noch sehr gut.

      Schöne Grüße
      Walter
    • Tim1234 schrieb:

      Ich habe als Vorschau 4GB Ram eingestellt
      Das ist für die RAM-Preview, sofern Du die nutzt.

      Beim (finalen) Rendern kann es durchaus passieren, dass sich Vegas einige GB RAM an Land zieht. Aus diesem Grund sollte die RAM-Vorschau nicht extrem groß gewählt werden.

      Tim1234 schrieb:

      ich habe also noch über 34GB frei für VEGAS.
      Wie kannst Du bei 32 GB RAM und 2 GB belegt noch 34 GB für Vegas haben? Tippfehler?
      Greetings,
      ro_max

      Grüne Kommentare sind als Mod, der Rest als User geschrieben.
      ------------ Meine CGI-Tests auf Vimeo und YouTube. -------------
    • Ja. Ich habe 32 GB und für die Vorschau 4gb gewählt und habe beim Rändern nur 2GB Auslastung. Woran könnte dies liegen?
    • Ich spendiere der RAM-Vorschau meist ein Viertel des physikalisch vorhanden RAMs. Wenn ich explizit die RAM-Vorschau als Funktion benötige, verdoppele ich den Wert, bei Stabilitätsproblemen setze ich den Wert auch mal kurzzeitig auf Standard. Als wie hoch die RAM-Auslastung unter Windows analysiert wird, juckt mich eigentlich nicht.

      Vegas Pro kann auch zum Puffern beim normalen Playback (ohne die RAM-Vorschau-Funktion) den RAM-Bereich nutzen, der über diese Einstellung reserviert wird. Das kann sich mal mehr, mal gar nicht bemerkbar machen. Aber deshalb ist bei mir normalerweise der Wert zumindest deutlich höher als die Standardeinstellung.
    • Marco schrieb:

      Vegas Pro kann auch zum Puffern beim normalen Playback (ohne die RAM-Vorschau-Funktion) den RAM-Bereich nutzen, der über diese Einstellung reserviert wird.

      Kann - muss aber nicht. Ich habe dieser Einstellung gegenüber einige Bedenken entwickelt: Mal läuft es besser, mal hakt es ordentlich. Eine Regel konnte ich bislang noch nicht erkennen.

      Marco schrieb:

      Das kann sich mal mehr, mal gar nicht bemerkbar machen. Aber deshalb ist bei mir normalerweise der Wert zumindest deutlich höher als die Standardeinstellung.

      Ich bin da auch schon mal auf 10 GB gegangen (habe 32 GB RAM), doch davon bin ich rasch wieder abgekommen. Zu träge arbeitete der Rechner damit, wenn auch nur zeitweise. Bis auf die RAM-Vorschau, die ich kaum noch nutze, sehe ich hier leider keine Vorteile. Dieser Wert hat mich schon einiges an Nerven gekostet, insbesondere bei früheren Versionen.
    • hmm, was ist denn jetzt los? Nun nimmt sich Vegas nur noch 30% CPU Leistung anstatt 99%. Woran könnte das liegen?
      PC ist auf Höchstleistung eingestellt.
      Zu heiß wird das System auch nicht.

      OK, NACHTRAG: nach zwei mal neu starten lief nun alles wie gewohnt auf 99%
      Nachtrag : nun wiederum nur noch 18%....ist das normal? Andere Apps sind geschlossen..