Adapterplatte für Schulterkamera

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Adapterplatte für Schulterkamera

      Moin.
      Ich hätte da mal eine Frage an euch. und zwar geht es um meine Panasonic DVC200.( ja ich arbeite auch noch mit alter Technik :thumbsup: )Wollte mir dafür jetzt mal ein Stativ zulegen. Nur die Stative die ich gesehen habe , die haben nicht so eine durchgehende Stativplatte wie ich sie bräuchte. Nur die kostet schlappe 350 € =O =O =O das ist es mir dann doch nicht wert. Weiß jemand ob es da eine andere Möglichkeit gibt?
      Gruß
      Frank
    • Du müsstest mal herausfinden ob die Panasonic-Platte kompatibel zu den üblichen Sony VCT-14 ist. Dann intensiv den Gebrauchtmarkt beobachten, dort gibt es immer wieder mal gebrauchte Platten für um die 70-100€.

      Billiger geht nicht - und soooo häufig sind diese Platten nicht anzutreffen, sind relativ "ausgestorben" ;)
      Als Moderator verfasste Beiträge durch grüne Schrift erkennbar
    • Moin Mac Media,

      danke für deine Antwort. Habe gerade mal ein bisschen gestöbert , und gesehen das die Adapter ja mit der eigentlichen Stativplatte verbunden werden. das wusste ich nicht :gruebel: :gruebel: :sorry:
      Dann habe ich bei einem Onlinehandel eine Adapterplatte für 65 € (neu) gesehen, die u.A auch für meine Kamera passt. Werde ich mal kaufen , und dann berichten.

      Trotzdem danke für die Hilfe
      Gruß
      Frank
    • Wieso "trotzdem"? Der entscheidende Hinweis war dass es eine Adapterplatte braucht. Nichts Neues.

      Und die Nachbauten sind immer deutlich billiger als die Originale - ich habe die hier
      amazon.de/gp/product/B00FJ1DS9…_detailpage?ie=UTF8&psc=1

      meine funktioniert tadellos. Allerdings gibt es bei den Nachbauten leider zumindest fallweise das Problem, dass User berichten dass die dann doch nicht gut passend sind.
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung
    • wolfgang schrieb:

      Allerdings gibt es bei den Nachbauten leider zumindest fallweise das Problem, dass User berichten dass die dann doch nicht gut passend sind.

      Kommt auf die Toleranzen auch am Gegenstück zur Adapterplatte an. Wenn sich da Toleranzen aufsummieren kann es ggf. wackeln.

      Wobei ich mit den VCT14-Platten noch nie Probleme hatte - und die welche ich hauptsächlich einsetze ist inzwischen fast zwei Jahrzehnte alt und hat bisher mehrere Kameras überlebt ;)
      Als Moderator verfasste Beiträge durch grüne Schrift erkennbar