Resolve 15 final da

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Servus Dirk

      mit Studio 15 funktioniert es... (wie es der BM-Support ja geschrieben hat)

      dirk.jpg

      Wenn ein "Resolver" wie ich, viel mit altem Archivmaterial (= Interlaced) zu tun hat
      komm er sowieso nicht um "Studio" herum, den eine "Deinterlace-Funktion" gibt ja auch erst mit der "Studio" Version
      (ist in den Clip-Attributen" einzustellen)

      husch, husch, zurück in mein Grufterl & schnell Deckel zu... sonst kommt es warm herein ... old (but currently not morbid) Hans
      i9-7980XE 18cores-M.2 960PRO 512GB-32GB DDR4-GTX 1080 8GB-Win 10prof-Edius 9-Resolve Studio
    • Lieber Hans,
      Herzlichen Dank für Deine Test, dann werde ich die Studioversion downloaden.
      Ich wünsche noch einen schönen Sonntag

      Mit freundlichen Grüßen

      Dirk PEL

      P.S. Die MXF umgewandelt in HQX 4.2.2. 10bit funktionieren wohl.
    • kpot11 schrieb:

      Kostet rund 300 Euro.
      Kann man die Studioversion so über die Free installieren oder ist es nur das Passwort sowie bei Edius die es freischaltet?
      Danke!
    • ich habe mir die "Dongle-Version" genommen, war/ist ja gleich teuer
      um auf mehreren PC (und oder Caddys mit verschiedenen OS) einfacher arbeiten zu können.

      Wurde kurzfristigst per UPS aus Germanien geliefert....
      Logisch als 14er Version, denn 15er Cover & Hardware- SD-Card mit Programm + manual haben sie noch nicht fertig.
      ist aber egal... neueste Version / neueste manual musst du ja immer selbst herunterladen..

      PDF Handbuch mit 2.632 Seiten ist (warum auch immer) "locked"
      "locked" = gesperrt = kein Kopieren von Textstücken erlaubt

      Abhilfe (wie bei den meisten unsinnig "locked" Handbüchern) = einmal über "free PDF24 Creator" einlesen + exportieren
      und dann von diesem Export-PDF Datei den/die Translator-Seiten (und/oder engl. Foren) mit Textzeilen /Textabschnitten füttern

      ... old (but currently not morbid) Hans

      Nachtrag:
      Ich habe die Studio-Version sowieso heruntergeladen müssen, da ich noch auf einer 15er Beta war.
      Du brauchst einen "Freischaltcode" ...oder eben den Dongle ... nachdem du bezahlt hast

      Zur Sicherheit würde ich auf alle Fälle die Studio.Version herunterladen.... :wink2:
      i9-7980XE 18cores-M.2 960PRO 512GB-32GB DDR4-GTX 1080 8GB-Win 10prof-Edius 9-Resolve Studio
    • vienna1944er schrieb:

      Zur Sicherheit würde ich auf alle Fälle die Studio.Version herunterladen....
      Habe ich gerade gemacht, dachte man kann das mit z.B. AMEX zahlen aber da kommt nichts, gebe Key ein. Muss man die in D. bestellen oder gehts das auch übers Netz?

      Dirk PEL
    • Dabke ! Diese beiden Dateien habe ich auch schon versucht zu integrieren. Nachdem ich im ControlPanel des Shuttle unter Optionen --> importieren gewählt habe und die beiden .pref Dateien dann geöffnet habe kommt keine Auswahl für DaVinci Resolve. Ich hoffe das ist die richtige Vorgehensweise zur Installation. Sonst würde ich mich über eine Anleitung zur Einbindung freuen.

      Nun weiß ich eben nur nicht ob es am Shuttle 1 liegt und es mit der Version 2 vielleicht geht.

      Hat jemand das shuttle unter Resolve am laufen ???
    • Habe leider hnliches Problem mit einer Intensity Pro 4k. Bildschirm bleibt schwarz, im System wird aber der Monitor angezeigt.
      Wer weiß Rat?
      Dirk
    • Kleines Problem, nicht ganz wichtig, DaVinci 15 findet bei meine Datei Import von MXF 4.2.2 10bit Files aus der PXW-X70 immer 4 Audiospuren!
      Edius findet korrekt 2 Spuren, bei DaVinci sind die Spuren 3 und 4 natürlich leer. Finde nichts wo ich das einstellen kann. Kann man das überhaupt einstellen?
      Hans hat noch von mir ein original MXF File.
      Mit freundlichen Grüßen

      Dirk PEL
    • Howit schrieb:

      Treiber ist installiert? blackmagicdesign.com/de/support/family/capture-and-playback
      ja, alles auf neuestem Stand.
      Er erkennt und spielt auch den Ton ab, aber der Bildschirm bleibt schwarz. Habe 2 Fernseher und einen 4K-Monitor mit 3 verschiedenen Kabeln probiert - immer das selbe Ergebnis.
      Übrigens, die Software der Karte zeigt Eingang und Ausgang korrekt an.
      Dirk