Vegas Pro 16 upgrade ist da

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • wunderbar... vielen Dank für die schnelle Antwort!... funktioniert!
      das Script teste ich auch mal an...
      alles in allem finde ich die aktuelle Version schon interessant... läuft (zumindest bei mir) erstmal stabil und auch die Vorschau ist gefühlt einiges flüssiger... einige Features - wie zb den Motiontracker hab ich schon lange gewünscht... wenn nun noch Tendenzen in Richtung 6-8K-Bearbeitung gehen, wär ich erstmal zufrieden ;)
    • MacClane schrieb:

      wenn nun noch Tendenzen in Richtung 6-8K-Bearbeitung gehen, wär ich erstmal zufrieden
      Das dürfte unmittelbar nicht zu erwarten sein. Jetzt werden erst mal andere Features mehr und mehr umgesetzt, so etwa auch HDR.
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung
    • »alles in allem finde ich die aktuelle Version schon interessant

      Ja, für mich ist es durch die Neuerungen rund um die Projektmedien (inkl. Storyboards), die Neugestaltung eines Béziermasken-FX und das Motiontracking die gelungenste Version seit VP12 geworden.

      Da das OFX-Set von Digital Film Tools (bzw. noch die ältere Tiffen-Variante) mich in Vegas Pro seit einiger Zeit treu begleitet, bietet mir der Bézier-Masken-FX und das Motion-Tracking funktional die optimale Komplettierung für Farbkorrekturen, Grading, aber auch fürs Compositing, bzw. Keying.

      Die neuen Werkzeuge brauchen zwar wohl noch etwas Reifung, aber sie sind mir auch jetzt schon eine große Hilfe.
    • Ich hab es mir heute mal gegönnt, es läuft ja viel flüssiger als die Version 13.
    • Neu

      ich melde mich nach ewiger Zeit mal wieder.

      Bin von Vegas Pro 14 auf 16 umgestiegen - inkl. einem neuem aktuellem I 7 8700K Rechner - und bin richtig zufrieden.

      Keine Abstürze - saubere akzeptable Vorschau - schnelles Rendering - Hut ab !!
    • Neu

      Ich finde es "cool", dass Sony die (?semi?-Profi) Installation auf ZWEI Systemen zu lässt! Corel mit dem Billig-NLE schafft das nicht .....

      Hab' auch das Upgrade auf Pro16 gekauft. Läuft auf (m)einem DELL 6510 / i5 / 512SSD Notebook, generell für Videoschnitt völlig ungeeignet, wunderbar. So wie die V14 & Y15 auch !! Für MEINE HOBBY Clips !! Und Magix; und ...

      Allerdings NIE gleichzeitig.

      Der eine kann dies, die andere kann das; die Eierlegende Wollmichsau zum Nulltarif wird es niemals geben.

      Frohes Fest & Guten Rutsch !!

      de kub
    • Neu

      kub59 schrieb:

      Ich finde es "cool", dass Sony die (?semi?-Profi) Installation auf ZWEI Systemen zu lässt! Corel mit dem Billig-NLE schafft das nicht .....
      Als VegasPro/VegasMovieStudio noch zu Sony gehoerte war die Installation und Betrieb sogar auf DREI Systemen zugelassen...jetzt unter Magix nur noch auf ZWEI...