Routendarstellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein Bild regt die kindliche Phantasie an, der eine denkt an kleine Wellen, der andere an große...,
      wenn er das Wellenrauschen hört...

      Wenn Du nichts "siehst" dann stimmt da etwas nicht bei Dir... :lips:

      Na ja, es ist der Anfang einer SlideShow mit ca. 350 Objekten..., fotografiere jetzt eben mehr.
      Beste Grüsse allen Teilnehmern des Forums;
      Pana. FZ-300 - ThiEYE T5 EDGE mit eGimbal - Sony RX-100
    • Noch einmal recht herzlichen Dank, ich finde es toll, was Ihr alles machen könnt. Leider fehlt mir vor allem Zeit, und deshalb arbeite ich fast immer mit den einfachsten Werkzeugen, die ich finden kann. Ihr macht mich nicht kirre, aber ich bin zunächst schon an der Frage gescheitert, was eine Wischblende ist. Das habe ich inzwischen, glaube ich, begriffen. Ich werde diese Routendarstellung also wie erwähnt mit dem Tipp Nr 12 erstellen. Wenn es mir gelungen ist stelle ich hier einen Link rein. Inzwischen, falls es Jemanden interessiert, hier der Trailer zum Projekt:
      youtu.be/TuOi5lpLkTs
    • Den letzten Beitrag verstehe ich nicht. Was bedeutet das?:
      [list][*]
      [/list]

      Ich habe inzwischen die allereinfachste Methode - eher durch Zufall - entdeckt. Es ist eine unter Win10 für Computerspieler gedachte Aufzeichnungsfunktion der Bildschirmanzeige. Die genaue Bezeichnung ist "Integrierte Bildschirmaufnahme". (Windows-Taste und "G" gleichzeitig drücken; genauere Angaben sind mit der korrekten Bezeichnung leicht zu finden)

      Ich hole mir also einen normalen Screenshot der gewünschten Karte, speichere ihn als jpg, schneide ihn zu und gehe dann in die Bearbeitung. Dort suche ich mir Farbe und Stärke des Strichs aus und starte mit Windows-Taste und "G" den Aufzeichnungsdialog. Hier noch auf Start drücken und schon kann ich mit dem Cursor meine Route einzeichnen- Ergebnis ist eine mp4-Datei die ich dann in mein Projekt einfügen kann. Nach ein paar Mal üben geht das ganze dann in fünf Minuten.

      Damit ich hier ein Beispiel zeigen kann habe ich erstmals MyDrive aktiviert und einen Testclip darin frei gegeben, ich bin aber nicht sicher ob der Link funktioniert weil ich noch keine Erfahrung mit MyDrive habe. Hier also der Link, falls den wer ansieht bitte Info ob er funktioniert hat, danke!
      https://1drv.ms/f/s!ApyegiTD9O1-cdazZm82RG2LB94

      lg chris
    • Hallo
      Das ist zumindest eine echt simple und schnelle Methode -wenn Dich der Mauszeiger nicht stört. :yes:

      Den Beitrag 26 muss man auch nicht verstehen, der hat auch auf Threads geantwortet die mehrere Jahre schon rumliegen und eigentlich längst erledigt sind. :gruebel:

      Grüßle,
      Steve
    • Auf die schnelle eine wirklich gute Idee.

      Chris, Dein Download funktioniert.

      Sollte man sich am Pfeil des Mauszeigers stören, kann mann über die Systemsteuerung vorübergehend das Maussymbol verändern, z.B. ein Kreuz.

      Heunz
    • Ich kann nicht so gut "live" malen.
      Deswegen lege ich in Photoshop eine zweite Ebene an auf der ich sorgfältig die Route male.
      Dann starte ich (in Vdl/Magix) die Bildschirmaufzeichnung und nehme mit dem Radiergummi die Strecke weg. Dieser Clip wird dann am Ende rückwärts abgespielt

      Beitrag von Wittre ()

      Dieser Beitrag wurde von ro_max gelöscht ().
    • Neu

      guardiadimori schrieb:

      Auf die schnelle eine wirklich gute Idee.

      Chris, Dein Download funktioniert.

      Sollte man sich am Pfeil des Mauszeigers stören, kann mann über die Systemsteuerung vorübergehend das Maussymbol verändern, z.B. ein Kreuz.

      Heunz
      Danke für die Info über den Link, ich freu mich, dass der funktioniert. Bisher habe ich immer auf YouTube gearbeitet aber den Kanal möchte ich nicht mit Testclips befüllen. Danke auch an alle anderen für die vielen Tipps. Ich komme jetzt gut zurecht, jedenfalls besser als früher, als ich mit dem Kugelschreiber die Papierkarte entlang gefahren bin und das gefilmt habe :)

      lg chris