Flimic Pro auf LG 4 Smartphone zeichnet nicht auf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Flimic Pro auf LG 4 Smartphone zeichnet nicht auf

      Hallo:

      Ich habe Filmic Pro auf mein LG4 Smartphone runtergeladen und installiert.
      Alles (fast alles) funktioniert bestens, es lassen sich alle Einstellungen setzen, Zoom, Fokus, Stabilisierung ... alles wunderbar.

      ABER: Wenn ich dann den Aufzeichnungsknopf drücke, wird der sogar rot - und dieses ist dann aber auch Alles. Es erfolgt keine Aufzeichnung.
      // Mittlerweile habe ich den Verdacht, dass der Aufnahmebutton bloß aus Scham rot wird, weil er weiß, dass er bloße Dekoration ist.

      Was tun, sprach Zeus ...
      ... ich weiß es schon ganz und gar nicht.

      Weiß es jemand von Euch, was ich da falsch machen könnte ???
      Vielen Dank schon im Voraus für alle Tipps!
      Gruß kurt
    • ich habe filmic pro auf meinem iPhone-7, funktioniert einwandfrei.
      Nach dem Wechsel von weiss auf rot folgt die Aufnähme am Ende wieder drücken ende der aufnähme.

      Mit freundlichen Grüßen
    • Hallo Kurt,

      woran merkst du, dass nicht aufgezeichnet wurde? Hast du schon im entsprechenden Ordner nachgesehen?
      Bei mir ist dies folgender Ordner:
      SD-Karte>Android>data> com.filmic.filmicpro>files>DCIM>FilmicPro

      Gruß Peter
    • Gevatter schrieb:

      Hallo Kurt,

      woran merkst du, dass nicht aufgezeichnet wurde? Hast du schon im entsprechenden Ordner nachgesehen?
      Bei mir ist dies folgender Ordner:
      SD-Karte>Android>data> com.filmic.filmicpro>files>DCIM>FilmicPro

      Gruß Peter
      Ich komme bis zum Ordner
      SD-Karte>Android>data> com.filmic.filmicpro>files>DCIM
      Leider zeigt der DCIM-Ordner "Keine Dateien" an. D.h. den Unterordner FilmicPro gibt es da nicht.
      Ich versuche jetzt halt einmal, diesen Unterordner anzulegen und vielleicht klappt es dann.

      ===> Funktioniert (natürlich) nicht!

      FRAGEn:
      - Wenn ich den Aufzeichnungsknopf drücke wird der rot; das ist doch das Zeichen, dass aufgezeichnet wird, bzw. werden sollte?

      - Sollte da der - in der Mitte unten angezeigte - Timecode nicht gleichzeitig zu "laufen" anfangen" ???? // Tut er nämlich nicht.
      kurt
    • dirk_pel schrieb:

      ich habe filmic pro auf meinem iPhone-7, funktioniert einwandfrei.
      Mein Smartphone läuft unter Android. Vielleicht ist das der Grund meines Problemes ???
      Ich habe mir den Download und die Installation von einem Händler durchführen lassen. Ich konnte aber beim Zusehen nicht erkennen, ob er die richtige App runtergeladen hat. Habe dann zuhause selbst nachgesehen: Im GooglePlay steht nix ob die dort runterzuladende App nur für iPhone oder Android ist oder für beide geeignet ist.
      Da aber Zoom, Focus, Belichtungskreis und Focusrechteck funktionieren (vor dem Aufnahmestart), hatte ich angenommen, dass es sich um eine Android-geeignete App handeln müsste.
      Gruß kurt
    • Hi Kurt,

      hast Du mal sicherheitshalber auch auf dem internen Handyspeicher (weiß jetzt nicht wie der bei LG bezeichnet wird) nachgeschaut.
      Evtl. landen die Aufnahmen ja auch nur auf dem falschen Datenträger.

      Gruß
      Peter
    • Hallo Kurt,

      Filmic Pro läuft definitiv unter Android. Ich habe zwar ein Huawei Smartphone aber es muss auch auf LG laufen.
      In den Einstellungen unter Überblick kann man feststellen wo gespeichert wird Intern oder Extern (SD-Karte).
      Wenn der Aufzeichnungsknopf rot wird beginnt der Timecode zu laufen.
      Ich habe heute von Filmic ein Update erhalten Version 6.4.4 (Build 407) siehe Einstellungen >Info.
      Vielleicht wurde damit der Fehler behoben !?

      Gruß Peter
    • kpot11 schrieb:

      Im GooglePlay steht nix ob die dort runterzuladende App nur für iPhone oder Android ist oder für beide geeignet ist.
      Grade erst "entdeckt".

      Da brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen, Kurt.

      GooglePlay = Android / (Apple) App Store = íPhone

      ...und die Installation würde sowieso verweigert.

      Gruß
      Peter
    • Gevatter schrieb:

      Ich habe heute von Filmic ein Update erhalten Version 6.4.4 (Build 407) siehe Einstellungen >Info.
      Danke für den Hinweis!
      Dazu zwei Fragen:
      - Wie kann ich auf dem Smartphone meine installierte Version feststellen?
      - Wenn die o.a. die neuere Version ist, muss ich dann wohl download > install > testen wieder durchführen ?
      kurt
    • kpot11 schrieb:

      - Wie kann ich auf dem Smartphone meine installierte Version feststellen?
      Normalerweise sollte da irgendwo in der App - meist in den Einstellungen - ein entsprechender "Info-"Hinweis vorhanden sein.



      kpot11 schrieb:

      - Wenn die o.a. die neuere Version ist, muss ich dann wohl download > install > testen wieder durchführen ?
      App-Updates werden vom Android-System erkannt und normalerwiese auch angeboten.
      Sollte bei Android in der (ausblendbaren?) Info-Leiste am oberen Rand liegen, wo z.B. auch Maileingang und andere Ereignisse angezeigt werden.
      Das öffnen und anklicken, denn je nach Einstellung müssen die Updates ggf. "angestoßen" werden.
      Im GooglePlay sollte es da auch eine Übersicht geben.


      Gruß
      Peter
    • gurlt schrieb:

      Normalerweise sollte da irgendwo in der App - meist in den Einstellungen - ein entsprechender "Info-"Hinweis vorhanden sein.
      Schön langsam wirds:
      - Die Version stand in letzter Zeile, die verdeckt war: Version 6.4.4 (Build 407)
      - Das ist offensichtlich die neueste Version. Habe daher keine Info für ein Update erhalten.

      kurt
    • Habe - glaube ich - jetzt alle Dateien durchgesehen; keine Aufzeichnungen von FilmicPro zu finden.

      Momentan noch offene Fragen sind:
      1. Kann man die Aufzeichnung von Intern auf Speicherkarte umstellen? // Die Aufnahmen mit der nativen Kamera-App werden auf der Speicherkarte aufgezeichnet; das funktioniert.

      2. Muss man der App eine Berechtigung erteilen, dass sie auf die Speicherkarte schreiben darf? Wenn JA: Wo stellt man das ein (habe bisher nichts gefunden.

      3.Wenn die Aufnahmetaste (Kreis) Rot wird (und die Aufzeichnung damit beginnen sollte), muss dann der Zeitzähler zu laufen beginnen? // Ich meine JA (tut er aber nicht).

      Gruß kurt
    • kpot11 schrieb:

      1. Kann man die Aufzeichnung von Intern auf Speicherkarte umstellen? // Die Aufnahmen mit der nativen Kamera-App werden auf der Speicherkarte aufgezeichnet; das funktioniert.
      Sollte auf alle Fälle möglich sein. Nur leider sind da - herstellerabhängig - mehrere Möglichkeiten. Das ist immer eine verfluchte Sucherei.

      Bekommst Du ggf. eine Auswahl, wenn Du auf die Info 'Intern' klickst?
      Sonst könnte das ggf. auch über die allgemeinen Geräte- (z.B. Speicher) oder App-Einstellungen des Smartphones festgelegt werden müssen.
    • @kpott11

      ad 1. Es gibt keinen Hinweis ein der Beschreibung, ob und wo man umstellen kann.

      ad 2. Bei der Installation der App wird man wie üblich nach Berechtigungen gefragt z. B. Kamera

      ad 3: Wie schon mitgeteilt, beginnt der Timecode mit der Aufnahme (Taste rot) zu laufen.

      Filimic geht bei mir mit meinem alten Smartphone LG-H 440 nicht!

      Evtl. Kontakt mit Support aufnehmen, die antworten recht schnell.

      Es gibt eine kostenlose App "Filmic Evaluator", mit der kann man feststellen, ob die (so teure) App mit dem Smartphone geht!!!!
      Die sollte jeder vor Kauf und Installation herunterladen!

      MfG Peter