Flimic Pro auf LG 4 Smartphone zeichnet nicht auf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gevatter schrieb:

      Es gibt eine kostenlose App "Filmic Evaluator", mit der kann man feststellen, ob die (so teure) App mit dem Smartphone geht!!!!
      Habe ich eben installiert: Zeigt mir alle Features als OK an, dass sie auf meinem Smartphone fkt. müssten.

      Habe auch gelesen, dass die installierte Version von FilmicPro das Android Version 5.0 oder höher voraussetzt.
      Weiß aber nicht, wo ich im Handy die installierte Androidversion finden kann - bin am suchen...
      Danke inzwischen - kurt
    • Gevatter schrieb:

      Bei meinem LG geht das so:

      Einstellungen > Allgemein > Über das Telefon > Sodtware-Information > Android-Version
      Danke!
      Da muss man erst einmal darauf kommen: Bei mir ist die Android-Version-5.1 installiert.
      Die Voraussetzung, dass Filmic Pro funktionieren müsste, ist also gegeben - und offene Frage weniger.

      Ich habe eben eine Mail an den LG-Support gesendet; vielleicht kommt dabei etwas heraus.
      An FilmicPro schreib ich auch noch eine Anfrage.
      Gruß kurt
    • Wo gespeichert wird ist doch eine generelle Android-Einstellung, siehe "Mobiler Speicher".
      Es gibt auch die Option "Daten auf SD-Karte übertragen". Bei mir liegen alle Bilder und
      Videos auf der SD-Karte. Ich habe Android 6.01.
      Beste Grüsse;
      FZ-300/RX100 - ThiEYE T5 EDGE/Xperia Z2 mit eGimbal - EDIUS 9.x - i7-6700
    • Achilles schrieb:

      Es gibt auch die Option "Daten auf SD-Karte übertragen".
      Danke für diesen Hinweis.
      Bei mir war das super versteckt, wo kein normaler Mensch danach gesucht hätte. Aber da es einer der letzten weißen Flecke in meinem Handy war, habe ich halt auch dort gesucht und tatsächlich gefunden.

      Momentan noch offene Fragen sind (es werden schon weniger !!):
      1. Kann man die Aufzeichnung von Intern auf Speicherkarte umstellen? // Die Aufnahmen mit der nativen Kamera-App werden auf der Speicherkarte aufgezeichnet; das funktioniert. GELÖST

      2. Muss man der App eine Berechtigung erteilen, dass sie auf die Speicherkarte schreiben darf? Wenn JA: Wo stellt man das ein (habe bisher noch nichts gefunden).

      3.Wenn die Aufnahmetaste (Kreis) Rot wird (und die Aufzeichnung eigentlich beginnen sollte), beginnt bei mir der Zeitzähler nicht zu laufen! // Das ist sicher kein gutes Zeichen!
    • Mach mal zuerst folgendes. Update mal die Androidversion weil das G4 normal die 6.0 schon lange bekommen hat.
      Dann teste nochmal.
      Gehe mal unter Einstellungen auf die Apps die du installiert hast dort kannst du unter der jeweiligen App auch die Version feststellen und noch vieles mehr, auch die Berechtigungen und und und einstellen.
      LG Andreas
    • AndreasBloechl schrieb:

      Update mal die Androidversion weil das G4 normal die 6.0 schon lange bekommen hat.
      Ich habe jetzt ja schon viel gefunden (und gesucht) ... aber wie ich mein Android 5.1 auf 6.x updaten soll?
      Woher kann ich Android 6.0x runterladen?
      Ist das kostenfrei?
      Erfolgt die Installation genau so einfach wie die App Filmicpro?
      etc etc - mehr Fragen als gefundene Antworten dazu.
      Gruß kurt
    • Filme mit Filmic Pro seit ca. 2 Jahren auf dem iPhone 6 6s Plus u. auch 8 Plus. Noch nie Probleme gehabt.
      Wo gespeichert werden soll:
      - Gerät - In Aufnahmen speichern
      Dann werden die Videos im gleichen Ordner mit den Fotos u. Videos gespeichert.
      Aufnahme weißer Button wird rot u. Zähler beginnt zu zählen.
      Wenn Du auf den Play Button drückst siehst Du die Aufnahmen, aber nur wenn die im Filmic-Ordner gespeichert werden, also nicht bei Festlegung „In Aufnahmen speichern“

      Tipp für Vorgehensweise:
      Zuerst neues Update für Androit, falls vorhanden, dann FilmicPro deinstallieren u. neue Installation.
      Sollte es eine neue APP-Version geben, so erhältst Du doch im Playstore den Hinweis. So ist es zumindest bei IOS.

      VIEL GLÜCK!!
      FiLMiC Pro ist für mich die beste APP zum Filmen, besser als ProCamera.
      ProCamera nutze ich manchmal für Fotos, bzw. um mir genaue Angaben meiner Videoaufnahmen anzeigen zu lassen.
      [IMG:blob:http://www.videotreffpunkt.com/20fae66a-a036-4831-99fb-b91c8e422849]
      Gruß Udo
    • Danke für die Infos:

      Udo schrieb:

      Wo gespeichert werden soll:
      - Gerät - In Aufnahmen speichern
      Dann werden die Videos im gleichen Ordner mit den Fotos u. Videos gespeichert.
      Das habe ich schon gefunden und eingerichtet. :thumbup:

      Udo schrieb:

      Zuerst neues Update für Androit,
      Siehe dazu meine Antwort unter #31: Ich bin kein "Handy-Spezialist" und muss da erst mühsam alles zusammenkratzen, was es da an Informationen irgendwo versteckt gibt. :thumbdown:

      Udo schrieb:

      Sollte es eine neue APP-Version geben, so erhältst Du doch im Playstore den Hinweis.
      Ja, damit habe ich auch keine Probleme. Runterladen und Installieren, Deinstallieren und runterladen > Installieren ... beherrsche ich schon fließend. :thumbup:

      Udo schrieb:

      Wenn Du auf den Play Button drückst siehst Du die Aufnahmen, aber nur wenn die im Filmic-Ordner gespeichert werden, also nicht bei Festlegung „In Aufnahmen speichern“
      Habe ich schon oben mehrmals beschrieben, dass ich mittlerweile zwar weiß, dass es genauso gehen müsste - aber bei mir sich nichts tut, wenn der Aufnahme Button rot wird. Mehr als rot wird einfach nicht - es wird nichts aufgezeichnet und der Zähler läuft nicht.
      GENAU DAS IST MEIN PROBLEM :motz: :wallbash: :shake: ?( :thumbdown:
      (alles andere funktioniert wunderbar: Zoom, manuelle Einstellungen... alles bestens, wie im Handbuch beschrieben und von mir nachvollziehbar).
      - Würde die Aufzeichnung funktionieren, wäre mein Problem zu 50% gelöst.
      - Die restlichen 50%, die noch fehlen, bestehen darin, dass FlimicPro bei mir sofort beendet wird ("FilmicPro wurde leider beendet"), wenn ich den Play Button (weißer Abspielknopf) tippe (hängt vielleicht damit zusammen, dass es überhaupt noch keine Aufzeichnung gibt?).
      Mein Resümee zur Zeit: Eine Film-App, bei der alles funktioniert ausser Aufzeichnen und Abspielen - na was das für mich ist, beginnt mit Sch... und hört mit Software auf.

      Vielleicht ist FlimicPro für mein LG4 nicht geeignet. Warte jetzt die beiden Support-Stellungnahmen ab und weiß dann vielleicht mehr.
      Gruß kurt
    • kpot11 schrieb:

      Woher kann ich Android 6.0x runterladen?
      Sollte eigentlich unter Android über Einstellungen > System > Geräteinformationen > Software-Updates laufen (so zumindest bei Samsung).

      kpot11 schrieb:

      Ist das kostenfrei?
      Ja

      kpot11 schrieb:

      Erfolgt die Installation genau so einfach wie die App Filmicpro?
      Im Prinzip - Ja.
      Einfach das angebotene Update anstoßen das Gerät macht alles alleine - incl. "Migration" der Daten, Einstellungen, usw.



      Gruß
      Peter
    • Ich installiere wirklich nur Apps die nicht im PlayStore von Google sind selber, aber das sind max. mal zwei oder drei Apps.
      Du updatest das System wie schon oben erwähnt.
      Dann ab in den PlayStore und dort die FilmicPro suchen und installieren lassen.
      LG Andreas
    • kpot11 schrieb:

      Woher kann ich Android 6.0x runterladen?
      Kurt,
      bei meinem Sony-Smartphone habe ich das Programm "Sony PC Companion"
      bekommen um per Kabel Kontakt mit dem PC aufnehmen zu können.
      In diesem Programm gibt es z.B. die "Support Zone" um z.B. ein Firmware-Update
      machen zu können oder einen Datei-Manager mit dem man das kompl.
      Smartphone durchsuchen kann und vieles mehr...
      Hast Du ein gebrauchtes LG bekommen ohne einem ähnlichen Zubehör?
      Ich habe mit gleich nach dem Smartphonkauf ein Android-Handbuch zugelegt.
      Sony hat auch eine gute Bedienungsanleitung mitgeliefert. Damit konnte ich
      alles klären.

      Ist denn die LG-Dokumentation mager oder garnicht vorhanden bei Dir?
      Beste Grüsse;
      FZ-300/RX100 - ThiEYE T5 EDGE/Xperia Z2 mit eGimbal - EDIUS 9.x - i7-6700
    • Hast Du die APP FilmicPro schon mal deinstalliert u. erneut installiert?

      Wenn ja, dann nicht weiter suchen.
      Info an Support - auch in Deutsch - und Du erhältst Antwort.
      Gruß Udo
    • Nach meiner Erfahrung kann man bei LG kein höheres Android installieren; es werden nur eigene Updates unterstützt.
      Mein letztes Update war am 23. 12. 2016!
      Man kann es mit folgenden Einstellungen aufrufen:

      Einstellungen > Allgemein > Über das Telefon > Update-Center > Software Update > Jetzt prüfen

      Ansonsten bei Automatisch prüfen und Auto-Installation von Updates einen Haken setzen, wenn noch nicht vorhanden.