Mercalli v4 Magix Plugin in Edius 9.30

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mercalli v4 Magix Plugin in Edius 9.30

      Hallo,
      ist es möglich und lizenzrechtlich ok o.g. Plugin in Edius einzubinden?
      Ich habe auf dem Schnittrechner Magix VDL premium 2016 und Edius 9.30. Auf letzteres möchte ich bevorzugt umsteigen würde aber gerne das Mercalli v4 Plugin nutzen geht das? Danke für Aufklärung.

      Gruß Maerklin61 :rolleyes:
    • Kenne keine legale Möglichkeit um V4 aus Magix in Edius als Plug-in zu nutzen.
      Per HQX-Dateiaustausch kannst Du aber den Clip zu Magix exportieren und
      nach der Stabilisierung wieder zu EDIUS importieren.
      Beste Grüsse;
      FZ-300/RX100 - ThiEYE T5 EDGE/Xperia Z2 mit eGimbal - EDIUS 9.x - i7-6700
    • Hi,

      na am besten mal direkt bei ProDat nachfragen was da möglich ist.
      Vielleicht bieten die Dir ja zumindest ein vergünstigtes "Upgrade" auf Edius an.

      Gruß
      Peter
    • Noch was anderes.
      Hast Du Dich mal mit dem Edius Stabilizer beschäftigt?
      Der ist nicht mal schlecht und läuft dann auch noch in Echtzeit. Ich probiere immer erstmal Edius und nehme Mercalli (V2) nur, wenn es damit „überhaupt nicht“ klappt.

      Gruß
      Peter
    • Ich kenne zwar nicht den Edius Stabilizer, aber zwischen Mercalli 4 und Mercalli 2 ist doch schon ein erheblicher Qualitaets Unterschied.
      Dein Mercalli 4 Plugin in Magix VDL premium 2016 ist nur lizensiert fuer Magix VDL premium 2016. Ich gehe davon aus das fuer das gleiche Plugin fuer Edius leider der normale Neu-Preis gezahlt werden muss.
    • @Maerklin61

      Wenn Du VDL 2016 Premium mit Mercalli 4.0 hast, würde ich in jedem Fall dies auch nutzen. Du begehst ja nur einen kleinen Umweg, der sich aber nach meiner Überzeugung rechnet. Ich unterstelle mal, dass Du diese Version bei Pearl.de für 20,- Euro erworben hast. Günstiger geht wohl nicht.
      Bei ProDad mußt Du den Edius Plugin kaufen, der aber bei der VDL Version von Mercalli nicht geht. Es kann durchaus sein, dass Dir ProDad ein günstigeres Angebot unterbreitet, was aber sich nicht unter den 20,-Euro liegt. Da lieber den Umweg machen, erst den Clip mit VDL bearbeiten, exportieren und in Edius dann einbinden.
      Gruß
    • Achilles schrieb:

      Schaue Dir das an, hier wird eine weitere Möglichkeit gezeigt wie man mit externen Programmen von EDIUS aus zusammenarbeiten kann: Klick!
      Ich denke das Mercalli 4 als Plugin für Magic VDL vorliegt und nicht die Mercalli 4 SAL.
    • Ist richtig, ist es nicht aber nicht so, das man bei Kauf des V4-Plug-in auch gleich die SAL-Version bekommt?
      Wenn nicht, dann eben den anderen Weg mit dem HQX-Dateiaustausch gehen.
      Beste Grüsse;
      FZ-300/RX100 - ThiEYE T5 EDGE/Xperia Z2 mit eGimbal - EDIUS 9.x - i7-6700
    • 3POINT schrieb:

      Achilles schrieb:

      Schaue Dir das an, hier wird eine weitere Möglichkeit gezeigt wie man mit externen Programmen von EDIUS aus zusammenarbeiten kann: Klick!
      Ich denke das Mercalli 4 als Plugin für Magic VDL vorliegt und nicht die Mercalli 4 SAL.
      Hallo,
      Ja richtig das Plug-in wurde mit Vdl 2016 Premium mitgeliefert. Ich habe dann später noch VDL 2017 Premium erworben leider gab es dann nur noch Mercalli v2 dazu.

      Bleibt nur der Weg über In und Export.
      Trotzdem Allen Danke.
      Gruß Johann