VIDEO PRO X10 statt €448.- für nur €149,00 ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VIDEO PRO X10 statt €448.- für nur €149,00 ???

      Heute bekam ich eine Mail von Magix mit dem Angebot, VIDEO PRO X10 für nur 149.- Euro bis zum 13.11.2018 erwerben zu können - inkl. 3 Zusatzpaketen (von Newblue, Prodad ReSpeedr und Mercalli 4). Das hört sich ja eigentlich gut an. Allerdings wird dann bei der Bestellung eine Seriennummer abgefragt. In der Mail steht kein Wort von Upgrade, d.h. vom Vorhandensein einer gültigen Seriennummer. Auch wird nicht erwähnt, welches Produkt sie damit plötzlich meinen? Etwa eine ältere Version von diesem NLE? Eine (gültige) Seriennummer von Magix Vegas wird als ungültig abgewiesen. Ein Cross-Upgrade kann es also auch nicht sein. Die ganze Werbemail ist so aufgebaut, dass sie an vorderster Front den Anschein erweckt, also könne jeder (also auch ich) bis zum 13.11. diese Software erwerben und dabei € 448.- sparen. Und das ohne Wenn und Aber...

      Irgendwie klingt das doch wie eine Verar...ung - sorry für dieses harte Wort. Denn ohne Vorversion oder "gültige Seriennummer" wollen sie auf ihrer Webseite plötzlich € 399.- dafür - und das hat dann wirklich nichts mehr mit den beworbenen 149.- Euronen zu tun !!! Die 399.- sind der reguläre Preis, allerdings ohne die oben erwähnten drei Zusatzpakete.

      Weiß jemand mehr über dieses fragwürdige Werbeangebot? :evil:
    • ließt sich für mich so, als wenn es eher der Update/Upgrade-Preis wäre. Du kannst ja VPX kaufen und erhälst 1 Jahr lang alle Updates. Also auch Weiterentwicklungen.

      Nach einem Jahr mußte für den Service wieder zahlen, oder bist zufrieden wie es ist.

      Der Preis würde ca. passen.
      schöne Grüße

      Christian


      Beiträge als Mod in Grün
    • Geht doch:



      magixx 10.jpg

      Man muss sich nur vorher mit seinem Magix-Account anmelden. Dadurch wissen sie offensichtlich, dass man eine Vorversion hat.
      Der eigentliche Mehrwert liegt in der NVENC-Unterstützung.
    • Allerdings - offenbar wurde das nicht als Upgrade gedeutet. Sondern als Vollversion.
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung
    • Ich habe einen Account bei Magix, allerdings für Vegas 16. Als ich mich dort einloggte, erschien die Abfrage nach der Seriennummer. Und diese muss wohl für ein VPX-Produkt sein. Anfrage bei Magix läuft inzwischen. In der Werbemail stand davon nix drin.
    • Das sind bei Magix getrennte Welten. Und ob es Sinn macht das neben Vegas zu haben weiß ich nicht.
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung
    • Upgrade sind nach Magix Definition alles Vollversionen und auch voll nutzbar. Das hat mit Updates nichts zu tun.
      Der Nachteil der Upgradeversion ist, das die Vorversion automatisch deinstalliert werden. Dagegen kann man leider nichts machen. Viele halten das für eine versteckte Mietversion. Weiterhin besteht das Problem, dass wenn eine Version deinstalliert wird, eine erneute Installation unter neuestem Updatestand nicht möglich ist. Imm er nur
      mit der Ursprungsversion, die aber vom Nutzer nicht erkannt werden kann, da sie nicht mehr wie frührer separat heruntergeladen oder auch nur gelesen werden kann.

      Eine Ausnahme gibt es. Versionen die noch nicht unter der Aktualisierungsidee leiden, bleiben bestehen und werden nicht angerührt.

      Bei dem aktuellen Angebot ist allerdings noch nicht abschließend geklärt, ob z.B. Mercalli 4.0 erhalten bleibt oder auf eine Nutzungsdauer von 1-2 Jahren begrenzt ist.
      Wer Mercalli 4.0 benötigt ist mit VDL 2016 Plus für 19,-Euro bei Pearl.de bestens bedient, zumal diese Version nicht zeitlich begrenzt oder der Aktualisierung unterliegt.
    • fubal147 schrieb:



      Bei dem aktuellen Angebot ist allerdings noch nicht abschließend geklärt, ob z.B. Mercalli 4.0 erhalten bleibt oder auf eine Nutzungsdauer von 1-2 Jahren begrenzt ist.
      steht im Kleingedruckten: 2 Jahre
    • fubal147 schrieb:

      Wo bitte steht das?
      In der E-Mai:

      NUR JETZT DABEI
      DAS ULTIMATIVE ZUSATZPAKET
      Für Sie jetzt kostenlos dabei:
      » proDAD Mercalli V4[/u]*
      » [u]NewBlueFX Filters 5 Recreate[/u]
      » proDAD ReSpeedr
      Gesamtwert: € 198
      *Laufzeit der zeitlich begrenzten Vollversion Mercalli v4: 24 Monate

      Im Web