Leica D-Lux 7: Veredelte Panasonic Lumix LX 100 II

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Leica D-Lux 7: Veredelte Panasonic Lumix LX 100 II

      Kameravorstellung: Klick!
      Beste Grüsse;
      Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...
    • Die LX100 II war schon überflüssig, weil absurdes P/L Verhältnis gemessen an der LX100, die Leica schießt wie gewohnt den P/L Vogel ab und legt nochmal eins drauf. Für knallharte Fanboys, sonst sehe ich keine Käufergruppe.
    • Für eine Leica sind 1150€ billig....Wer es richtig exclusiv will der wählt die Leica Q-P mit 24 Megapixel Vollformat und mit 28mm/f1.7 Festbrennweite in elegantem Mattschwarz für 4590€ - das sind dann richtige Leica-Preise ;)
      Als Moderator verfasste Beiträge durch grüne Schrift erkennbar