DaVinci Resolve 15.3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hans-Jürgen schrieb:

      Mein Problem ist ja, dass ich H.265 nirgends anwählen kann, zumindest sehe ich es nicht.
      Ich hatte nach dem Update auf die Resolve 16 Beta das gleiche Problem und musste erst einmal den Nvidia-Treiber aktualisieren. Vorher hat Resolve keine CUDA-fähige Graka erkannt (obwohl natürlich installiert). Falls das Problem noch besteht, könnte es auch daran liegen.
      Greetings,
      ro_max

      Grüne Kommentare sind als Mod, der Rest als User geschrieben.
      ----------------------- Meine CGI-Tests auf YouTube. ------------------------
    • Achilles schrieb:

      Es ging aber um UHD in einer FHD-Timeline und dann mit fünf Videospuren übereinander.
      Das konnte DVR 15 auf meinem Rechner bis jetzt nicht!
      Auch hier ist immer die Frage ist mit welcher Qualität die Vorschau abgespielt wird. Es macht schon einen Unterschied ob Resolve die Vorschau in HD oder in UHD abspielt.
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung
    • Das mit dem NVidia Treiber könnte sein.
      Für Resolve 16 wird auch ein bestimmter Treiber genannt.
      Bin aber noch im Urlaub und kann daher nicht nachschauen.
      Ich werde aber den PC eh neu aufsetzen und dann Resolve 16 installieren, es sei denn, es zeigen sich bis dahin noch gravierende Mängel.
      Gruß

      Hans-Jürgen
    • wolfgang schrieb:

      Auch hier ist immer die Frage ist mit welcher Qualität die Vorschau abgespielt wird.
      Die Vorschau wird auf einem HDTV angezeigt, das kodierte Ergebnis ist für HDTV-Wiedergabe bestimmt.
      Beste Grüsse;
      Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...