Vegas Pro 17 ist da

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Vielen Dank für die Rückmeldung. Dann kann ich mich bei Gelegenheit ja auch mal an die Version 1903 machen :thumbup: , bisher habe ich mich noch nicht getraut. Aber notfalls kann ich ja das aktuelle Image zurückspielen.

      Gruß ergo-hh
    • Neu

      Richtig - ein Image sollte man haben!
      Zum Update selbst kann ich natürlich noch nicht viel sagen - die nächsten Tage werden es zeigen.
    • Neu

      Nach der Analyse kann man in Stabi Tool zwischen Smooth motion oder freeze motion wählen. Letztere Einstellung macht aber nur Sinn wenn nicht geschwenkt wurde. Ergibt ein statisches Bild, wie vom Stativ.
    • Neu

      3POINT schrieb:

      Ergibt ein statisches Bild, wie vom Stativ.

      So ist es.

      Bei nicht statischen Aufnahmen sollte man im ExpertMode mit den 3 'Number of Grids' vor der Analyse experimentieren. Durch hohe Werte (bis 20) verlängert sich zwar die Analysezeit, aber das Resultat kann dadurch häufiger verbesserst werden, wenn es mit die Default-Werten noch nicht genügend smooth ist.
      LG
      Peter
    • Neu

      Ah, OK, Danke Euch beiden.
      Da habe ich nun wieder etliches zum Testen vor mir.
      Dieser Versionssprung ist mal wieder eine ganze Nummer wert ;O)
    • Neu

      Das Beste am Stabi Tool ist das es jetzt als EventFX anwendbar ist, wodurch ein eventuelles getrimmte Event schneller und bequemer stabilisiert wird.
    • Neu

      Richtig - das habe ich schon festgestellt - darauf habe ich lange gewartet und bisher meist eher auf Marcalli V4 zurückgegriffen.
      Das könnte nun entfallen, einschl. der lästigen Mercalli Glitches :beer:
    • Neu

      SYHT schrieb:

      Richtig - das habe ich schon festgestellt - darauf habe ich lange gewartet und bisher meist eher auf Marcalli V4 zurückgegriffen.
      Das könnte nun entfallen, einschl. der lästigen Mercalli Glitches :beer:
      Für die Mercalli glitches gab es ja eine Lösung.
      Vorteil des Vegas Stabi ist auch das das Finale Rendern schneller geht, als mit Mercalli und auch das interlaced Halbbilder besser stabilisiert werden als wie mit dem Mercalli Plugin.
    • Neu

      Na, DAS nenne ich wirklich mal ein Upgrade! :respekt:

      Ich war noch auf V.15, habe jetzt aber auf 17 upgegraded. Bislang habe ich nur eben schnell den Colorgradingbereich und das neue Weißabgleich-Plugin getestet. Beides ist klasse umgesetzt und - endlich - genau das, was ich mir seit Jahren gewünscht habe. Großartig.

      Wenn ich mir jetzt tatsächlich auch noch das externe Mercalli und insbesondere das Synchronisieren von Clips extern über PluralEyes sparen kann, bin ich restlos glücklich.
      LG
      Bjørn

      Beiträge als Moderator in grün.
    • Neu

      Bjørn schrieb:

      Wenn ich mir jetzt tatsächlich auch noch das externe Mercalli und insbesondere das Synchronisieren von Clips extern über PluralEyes sparen kann, bin ich restlos glücklich.
      Die beste und unverzichtbare externe Erweiterung für Vegas ist und bleibt das Vegasaur Tool.