Abhilfe bei ruckelnder Wiedergabe mit POWER DVD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Abhilfe bei ruckelnder Wiedergabe mit POWER DVD

      Hallo,
      nachdem "Ruckel-Wenzi" hier schon mal an anderer Stelle akriebisch die ruckelnde Wiedergabe von HDV Filmen untersucht hat, habe ich speziell bei Power DVD Wiedergabe folgendes ermittelt.

      Standardmäßig ist Power DVD beim Smart Interlacing Mode auf "Automatisch" gestellt. Im automatischen Mode wird das deinterlacing basierend auf Bitstream-Analyse durchgeführt.
      Und im automatischen Mode ruckelt bei mir die Wiedergabe von HDV-Filmen von der HC1.

      Ich habe dann die Konfiguration aufgerufen und unter Video --> erweiterte Einstellungen ---> Smart Deinterlacer Modus die Einstellung auf "Manuell" geändert. Ich habe den deinterlacer modus umgestellt auf "basiert auf Bitstream-Flaggen" (der Algorithmus bleibt auf "Pixeladaptiv").

      Und das Ergebnis ist eine sehr schöne und ruckelfreie Wiedergabe !!!

      Also brobiert es mal mit den Delinterlacer Einstellungen. Man bekommt dann mit Power DVD einen vieleicht besseren Player als den VLC-Player.

      Gruß
      Rudi

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rudiversal ()

    • Darum belassen wir diesen Hinweis hier - bei den Camcorder war er weniger passend und ich habe ihn daher dort gelöscht.
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung
    • Mit "Pixe-Adaptiv" erhält man im Gegensatz zum Hardware-Deinterlacing (das Bild wirkt unruhig) die besten Ergebnisse.

      Aber welche Hardware ist dafür nötig? Schließlich muss für das Smart-Deinterlacing ja leider die Hardwarebscheunigung abgeschaltet werden. Bei mir ruckelt es so leider. Auf Mittel nur noch ein bisschen, obwohl die Prozessorauslastung nie über 80% ist.

      Brauche ich eine bessere CPU oder liegt das an der Grafikkarte?