Infrarot-Reflektor für IR-Fernauslöser

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Infrarot-Reflektor für IR-Fernauslöser

      Von einem Blogleser habe ich einen Tipp bekommen, den ich hier gerne weiter gebe:

      [IMG:http://www.enjoyyourcamera.com/images/product_images/info_images/5396621_0.jpg]

      [IMG:http://www.enjoyyourcamera.com/images/product_images/info_images/5396621_1.jpg]

      Infrarotauslösung auch aus einer Position hinter der Kamera möglich

      * Infrarotstrahlen-reflektierende Oberfläche
      * mit flexiblem Gummiband für Befestigung am Objektiv
      * Infrarotauslösung auch hinter der Kamera
      * deutsche Bedienungsanleitung

      Beschreibung:
      Endlich ist es da. Dank dieses unscheinbaren aber nützlichen Zubehörteils können Sie auch aus einer Position hinter der Kamera per Infrarot-Fernbedienung auslösen. Dazu kann der IR-Reflektor mithilfe des beiliegenden Gummibands am Objektiv befestigt werden. Richtig positioniert reflektiert er Infrarotsignale in den Infrarotsensor. Auch wenn Sie hinter der Kamera stehen und per IR-Fernbedienung auslösen.
      Technische Details:
      Gewicht: 4g
      Maße: ca. 5,5 x 4cm
      Lieferumfang:
      IR-Reflektor
      flexibles Gummiband
      Bedienungsanleitung (deutsch/englisch)

      7,99 EUR

      enjoyyourcamera.com/Fernausloe…t-Fernbedienung::956.html
    • Sollte doch im Prinzip mit jeder spiegelnden Fläche im Selbstbau möglich sein. Gut, die Befestigung wäre nicht so professionell. Ich hatte jedenfalls schon mal einen Winkelspiegel aus der "Spielzeugkiste" meiner Kinder verwendet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Georg ()

    • Dieser Reflektor scheint mir nützlich, ich frage mich bloss, ob ich diesen mit meinem HV20 benutzen könnte. Die Befestigung wäre an sich kein Problem (mit UV-filter und Sonnenschutzblende auf der Kamera liesse er sich mit dem Gummiband befestigen) aber von der Kameraform her ist der Infrarot-Sensor nicht gerade im Strahlengang.

      Jemand Erfahrung damit auf einem HV20 (oder HV30)?

      Lou
    • Original von ruessel
      aber bevor noch weitere Leute Glasfaserkabel an die Kamera+bedienung kleben


      Du, das geht wunderbar. Habe zwar nicht den Lichtleiterkabel genommen, sondern Klinkenstecker und halt nen Kabel (HV20 Zubehör Thread) und muss sagen - klappt 100%-ig.

      FB mittels Klettverschluß am Schwenkarm befestigt und ab ging die Post bei der ADAC Sulinger Rallye.

      Jeder hat seine Vorlieben. Für mich scheint jedoch die Kabellösung präziser und sicherer zu sein :yes: